Satellite
  • Day69

    Magnetic Island

    January 14, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 29 °C

    Da wir ja heute nach Magnetic Island rüberfahren wollen, sind wir schon sehr früh aufgestanden, da wir noch unsere Rucksäcke packen, Brotzeit für den ganzen Tag herrichten und ja auch noch zum Hafen fahren mussten🙄 Das frühe Aufstehen hat sich aber auf alle Fälle gelohnt😱😍 Zuerst sind wir auf einem Wanderweg zu einem Lookout gegangen, eigentlich sollte dort auch ein Weg zu einem mega geilen Strand sein, aber iwie haben wir den nicht gefunden😂 Wir sind dann einfach den kompletten Berg runtergegangen, durchs Gestrüpp und Felsen runtergeklettert😂 Aber als wir unten angekommen sind waren wir echt beeindruckt! Der Strand war soo geil😍 Und es war außer einem Pärchen niemand anderes mehr dorten👍🏼 Unten haben wir dann auch bemerkt, dass es ein FKK Strand war, da auf einem Stein „Nude“ stand, aber es war ja eh fast keiner da🤷🏼‍♀️😂 Wir wollten dann an der Küste entlang zum nächsten Strand gehen, aber da die Felsen so glitschig waren und das Meer zu tief zum durchgehen, mussten wir umkehren und den Weg nehmen über den wir gekommen waren. Aber von unten konnten wir den Trampelpfad nicht mehr erkennen, da er so schmal war😂 Also mussten wir komplett durch Gestrüpp steigen, iwelche Felsen hochklettern und als wir endlich oben angekommen waren, waren wir total am Ende, da es 30 Grad hatte und so schwül war, dass uns einfach überall das Wasser runterlief😂
    Wir haben dann erstmal unsere Wasserflasche ausgetrunken und haben uns ein bisschen erholt😂 Dann sind wir weiter zu einer kleinen Felsenhöhle und dort waren Rockwallabies😍 Das sind im Enddefekt kleine Kängurus, die in den Felsspalten und zwischen den Steinen leben🙈 Wir haben sie sogar mit kleinen Apfelstücken gefüttert und konnten sie streicheln👍🏼🍏
    Danach sind wir an den Strand gefahren, haben uns dort hingelegt und erstmal zwei Stunden geschlafen, weil wir so fertig waren😂 Abends um dreiviertel 7 sind wir dann wieder mit der Fähre zurückgefahren 🛳
    Read more