Satellite
  • Day9

    Carcassonne - auf ins Mittelalter

    October 8, 2019 in France ⋅ ⛅ 22 °C

    Mav und ich erkundeten gestern zu Fuß Saint-Cyprien. Mama und Papa machten einen Spaziergang durch die Anlage der Residence.
    Außerdem erhielten wir einen Anruf vom ACE. Dieser ergab letzten Endes: unser Auto wird ohne uns den Heimweg antreten und danach verschrottet werden.
    Heute brachen wir auf zu einer Reise ins Mittelalter, in die Cité von Carcassonne. Diese von gleich zwei Stadtmauern umschlossene Stadt mit Festung im Inneren beeindruckt durch die zahlreichen Türme, das mittelalterliche Flair in den Gässchen und die Aussicht auf Neustadt und Umland. Mama und Papa besuchten die Cafés und Brasserien, unterbrochen von Erkundungen der Gässchen. Mav und ich zogen gemeinsam los. Die Kirche empfing uns mit französisch, mittelalterlicher Livemusik, die in der Kulisse der Kathdrale mit ihren bunten Fenstern und der speziellen Akustik für eine besondere Atmosphäre sorgte.
    Wir erkundeten auch den Rest der Stadt und umrundeten sie zwischen den Stadtmauern. Und, wie sollte es anders sein, am Ende ließen wir den Tag mit einem Essen ausklingen. Diesmal gab es für Mav und mich das für die Region typische Cassoulet, ein deftiger Eintopf aus weißen Bohnen mit Gänseschmalz, Ente und Wurst.
    Read more