Belize
Belize

Curious what backpackers do in Belize? Discover travel destinations all over the world of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

133 travelers at this place:

  • Day19

    Beliz-Caye Caulker

    March 21 in Belize ⋅ 🌙 25 °C

    Heute gibg es wieder mal um 4 Uhr los in Richtung Busstation in Flores. Der Bus kam sogar 20min zu früh an und fuhr auch direkt wieder ab. Ein bisschen heruntergekommen, aber sonst super zuverlässig fuhren wir ca. 5,5h nach Beliz City, überquerten die Grenze Guatemala-Beliz wieder zu Fuß und weiter gings im Bus.
    Beliz City direkt in ein Wassertaxi umgestiegen und weiter nach Caye Caulker. 40min später standen wir in Klein-Jamaika in Beliz am "Strand".
    Und ja Klein-Jamaika triffts! Alle mit Rastalocken, Reggaemusik und super entspannt.
    Unser Hostel ist mega gemütlich mit eigenem Ventilator pro Bett und Kühlschrank im Zimmer usw.
    Einziges Problem an dieser kleinen witzigen Insel: Es gibt keinen Strand. Deswegen geht es morgen per Tour zum Schnorcheln!
    Der restliche Tag bestand aus kochen (selber kochen geht preislich super!), rumliegen und Insel anschauen.
    Nach einem kleinen bisschen Sport und einer kalten Dusche geht es jetzt ins Bett! Endlich mal länger schlafen als nur 4 Uhr!!
    Gute Nacht,
    Simon
    Read more

  • Day22

    Hopkins! Das Paradies des Nichtstuns

    March 24 in Belize ⋅ ☀️ 27 °C

    Nichts! Und das ist soooo unglaublich entspannend! Wir haben heute einfach mal nichts gemacht! Aufstehen, mit meiner Süßen telefonieren, an den Strand! Festgestellt, dass mein Buch immernoch kacke ist und ab zum Mittagessen in den Lieblingssupermarkt... Es gab gefüllte Pitabrote, die tatsächlich mega gut geschmeckt haben! Dann wieder Strand... Lesen, Strand... Sport, Strand und Abendessen (Pfannkuchen mit Tomaten-Zwiebel-Füllung).
    Ausklingen konnte der Abend dann mit Brooklyn 99 und jetzt ab ins Bett
    Gute Nacht,
    Simon
    Read more

  • Day20

    Schnorcheln und was man da so sieht

    March 22 in Belize ⋅ ☀️ 27 °C

    Ja heute lösten wir den Grund für unseren Caye Caulker Besuch ein und gingen mit einer Ganztagestour schnorcheln. Gestartet ist das ganze um 10.00 Uhr morgens und ging mit einer Golfkarttour durch Caye Caulker los.
    Dann ab aufs Boot und los zu den insgesamt 4 Spots zum Schnorcheln. Erster halt Mantarochen, Stachelrochen und vieeeeele Barakudas. Zweoter halt Ammenhaie füttern, Stachelrochen und viele viele Fische mehr. Dabei konnte man die Haie im Wasser streicheln und wir sind mit ihnen geschwommen. Der größte dürfte so 2-3m groß gewesen sein.
    3. Stop eine Wasserschildkröte beim Fressen, die sich auch durch 10 Zuschauer nicht hat stören lassen und 4. Stopp wieder Rochen und gaaaaanz viel Riff.
    Mittags gab es auf dem Boot Burger und Ananas, ahhhh und dann haben wir noch Seepferdchen irgendwelche Riesenfische und durch Zufall ein Krokodil gesehen, d.h. wir haben so ungefähr alles mögliche abgehakt!
    Abends waren wir noch auf der schlechtesten Fullmoonparty jemals, weil die DJs einfsch so schlecht waren, dass Radio besser angekommen wäre... Naja jetzt gehts ins Bett, morgen geht es weiter ins etwas ungewisse, aber dazu morgen mehr!
    Lg,
    Simon
    Read more

  • Day21

    Einfacher als man manchmal denkt

    March 23 in Belize ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute ging es weiter von Caye Caulker nach Hopkins. Nachdem uns gestern keiner wirklich sagen konnte, wie wir von Caye Caulker genau nach Hopkins kommen und anscheinend alles gefährlich usw. Ist auf dem Weg dahin, sind wir etwas angespannter aufgebrochen. Erst mit dem Wassertaxi von Caye Caulker nach Beliz City, dann 1km vom Hafen zum lokalen Busbahnhof mit dem Taxi (die Gegend verspricht bei Laufen eine 100% Wahrscheinlichkeit des Ausgeraubt werdens auch unter Tage) und von dort wie bestellt mit dem Bus direkt bid zur Haltestelle Hopkins. Noch einmal ein Van nehmen und schon steht man in Hopkins, eine Stadt mit 6km länge und 2 Straßen. Unser Hostel -das Funky Dodo Hostel - sieht super nett aus, man ist in 30s am Strand und es gibt überall Hängematten zum entspannen!
    Auch im Supermarkt kann man ohne Extraprozente Essen kaufen, nur jetzt das Problem... Das ist der ekligste Supermarkt, den ich je gesehen habe. Die Brote im Regal geschimmelt, die anderen Sachen seit Jahren abgelaufen, der Kassierer raucht und aus den Kühlregalen stinkt es, wie als wäre was gestorben. Wird wohl eine einfache vegetarische Woche, wenn sie sogar schaffen, dass das Öl zum Kochen seit über einem Jahr abgelaufen ist...
    Mit etwas Suchen und Feingefühl schafft man es dann doch Sachen zum Essen zu finden, aber mal sehen, ob wir die 3 Tage ohne Lebensmittelvergiftung überstehen. Drückt uns die Daumen!
    Jetzt ists 21 Uhr und ich bin soooo platt, d.h. es geht ab ins Bett!
    Lg,
    Simon
    Read more

  • Day23

    Billig macht wohl weiß

    March 25 in Belize ⋅ ☀️ 28 °C

    Ich habe es schon vor Guatemala mit der billigen Sonnencreme gemerkt und jetzt wohl mit der Bodylotion. Für 1,5$ haben wir eine Bodylotion gekauft und ohhhh Wunder, sie zieht nicht ein... Dafür riechen wir jetzt nach Blume...
    Sonst ist heute nichts passiert außer, dass wir noch eine Nacht hier gebucht haben. D.h. nach heute noch 2 Tage chillen!!!😍😍
    Die letzte Nacht war dafür spannend. Die im Nebenbett hatten morgens um 4 Uhr Spaß, um 6 sind alle aus dem Zimmer raus und um halb 7 und halb 8 stand die Hauskatze in meinem Bett. Hoffentlich wird die Nacht jetzt entspannter😂
    Ich hab es heute weder geschafft meine Klamotten zu waschen, noch mich mit dem Rasiermesser zu probieren, das mach ich wohl alles morgen. Und wenn ich es morgen nicht schaff, dann mach ich es einfach übermorgen!
    Gute Nacht und bis morgen,
    Simon

    PS: Mac&Cheese aus der Packung ist gsr nicht so übel, aber mit Tunfisch scheiße...😌😌
    Read more

  • Day24

    Adventure Hopkins

    March 26 in Belize ⋅ ⛅ 27 °C

    Abenteuer in so fern, dass wir uns mehr als 10m von unserem Hostel entfernt haben. D.h. wir sind ganze 300m die Straße hochgelaufen und haben einen großen, sauberen Supermarkt gefunden!!! Da gleich mal Mittag und Abendessen eingekauft (Toast und Haferbrei) und dann zack zurück ins Hostel, Mittagessen und an den Strand. Dort lagen wir wieder einmal herum und haben gelesen und Musik gehört. Ahhhhhh Höhepunkt des heutigen Tages waren ganz eindeutig die Zimtschnecken heute zum Frühstück - obwohl sie sehr nach Magenproblemen aussahen...
    3 Folgen Brooklyn 99 und meine erste selbst gemachte Rasur mit Rasiermesser später geht es jetzt ins Bett!
    Gute Nacht,
    Simon
    Read more

  • Day25

    Letzter Tag Nichtstun

    March 27 in Belize ⋅ ☀️ 29 °C

    Jo heute war leidergottes der letzte Tag mit nichtstun... Ab morgen geht es wieder weiter nach Guatemala und wir wissen immernoch nicht, ob unser Plan des Weiterreisens so aufgeht, wie er soll oder nicht... Kann sein, dass es nämlich keine Verbindung in die Stadt gibt, die wir gerne hätten... Naja soweit so gut, wir werden es morgen sehen😌
    Heute an sich war mal wieder nichtstun angesagt. Bräunen und gaaaanz viel lesen, mein Buch ist auch perfekt seit heute durch und ein letztes Mal gaanz entspannt rumliegen. Jetzt geht es auch schnell ins Bett, weil morgen um 6 geht es los ins Ungewisse!!!
    Lg,
    Simon
    Read more

  • Day98

    7.2 Bella's Backpacker Hostel

    November 29, 2018 in Belize ⋅ ⛅ 25 °C

    Saying at Bella’s Backpacker Hostel was super nice. Totally relaxed and easy going. Easy to meet people and the islands motto “go slow” is taken very seriously.

    Walking in the streets “too fast” might cause some local dude to say something like this, with an slightly Jamaican but American accent:

    “Ma frend, don’t run so fast, you might get a ticket for speedin.”

    Isn’t that hilarious? Like the mentality of the people.
    Read more

  • Day97

    7.1 Caye Caulker (Belize)

    November 28, 2018 in Belize ⋅ ⛅ 25 °C

    First of all, Belize City is one of the ugliest places I have been to so far. I am glad that I immediately went on to get to Caye Caulker, which is an island located 30 km offshore.

    Second, the national language of Belize is English as it has been a British colonies until 1981, where it became fully independent. But people also speak Spanish and Creole, which is a mix between Spanish and English, somehow. Furthermore, people have an sort of Jamaican accent, which makes them even more likeable from my perspective.

    More about Caye Caulker in the next post.

    Stay tuned!
    Read more

  • Day39

    Belize City, Belize

    February 10 in Belize ⋅ ⛅ 26 °C

    A short, calm journey from Roatan to Belize. 29 degrees but a risk of showers. Took a trip to the Mayan Temple Site at Altun Ha. Only took an hour by coach but as soon as we arrived it rained hard for about ten minutes and then the sun came out and we felt the heat again. This is a well preserved site still undergoing archaeological work but was has already been uncovered is very impressive.Read more

You might also know this place by the following names:

Belize, Beliz, ቤሊዝ, بليز, بيليز, Belice, Wilisi, بلیز, Белиз, Belisa, Беліз, Belizi, বেলিয, བེ་ལིཛ།, বেলিজ, Belise, بەلیز, ބެލީޒު, Belize nutome, Μπελίσε, Belizo, Belici, Beliise, Belis, An Bheilís, Beilise, Mbelise, बेलिझ, બેલીઝ, Yn Veleesh, בליז, बेलीज़, Բելիզ, Belís, ベリーズ, beliz, ბელიზი, បេលីហ្ស, ಬೆಲಿಜ್, 벨리즈, बेलीज, Beliza, Belizɛ, ເບລິຊ, Belizas, Белизе, ബെലീസ്, बेलिझे, Beliże, ဘေလီဇ်, Berij, Huēyicopan, Bhelize, बेलिज, Beliiz, ବେଲିଜ୍, ਬੇਲੀਜ਼, Beles, بیلیز, بېلیز, Bilisi, Belîzi, Belėzos, බෙලීස්, Белисе, IBhelizi, Bélis, பெலீசு, బెలీజ్, เบลีซ, ቤሊዘ, Pelise, بېلىز, بیلائز, Bê-li-xê, Belisän, Beliis, 伯利茲, Белсин Орн, בעליז, Orílẹ́ède Bèlísẹ̀, 伯利兹, i-Belize

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now