Croatia
Croatia

Curious what backpackers do in Croatia? Discover travel destinations all over the world of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

1,254 travelers at this place:

  • Day92

    Rovinj

    September 19 in Croatia ⋅ ☁️ 21 °C

    We’ve had 4 days to explore the beautiful Croatian seaside town of Rovinj - a well preserved old city, picture perfect narrow cobbled streets, miles of beach promenade, sheltered coves for swimming and delicious local food to feast on.

  • Day258

    Boys day out

    May 13 in Croatia ⋅ ⛅ 16 °C

    Today the girls, Charlie, and Tony went out to the mall in Split so the boys had the day to themselves 😃. So we climbed the ridge behind our villa and took some good pictures too 📸 ! The climb was long, about 1h and 15 minutes. On the way up we shot sling shots and saw a very old electrical tower🗼. I liked the hike but it was very tiring, I got chocolate 🍫 at the end though so it was worth it.
    - Joshua Auer (Malcolm’s cousin)
    Read more

  • Day109

    Silba Island

    October 6 in Croatia ⋅ ☀️ 19 °C

    Today we found a beautiful bay for swimming, in crystal clear water.
    Our lovely apartment hosts also invited us to a private lunch with their Norwegian friends which was a great way to finish our stay on the bewitching little island of Silba❤️

  • Day107

    Silba Island

    October 4 in Croatia ⋅ ⛅ 14 °C

    Today we took a 2 hour catamaran ferry to the small (15 square km) Croatian island of Silba. The whole island is a car free zone and it has a beautiful mild sunny climate. The island also has a very interesting history including, at one stage, ownership by a wealthy Venetian family (it was on the main sailing route to Venice) and then much later ‘bought’ by the local people for independence. This island was not based so much on fishing or farming (as other local islands are) but dominated by sailors and captains - often world travellers. Interestingly this particular island has a history of the women having a higher standing and power than the men (more of a matriarchal society) - not the usual situation in these parts.
    On our first night we found ourselves at a party hosted by a Norwegian couple in the gardens of a magnificent villa (originally built for a captain) they have lovingly restored. We mingled with the locals, drinking their homemade wine and eating roast pig from the wood oven.
    Read more

  • Day13

    Zeljava Air Base, Croatia

    September 3 in Croatia ⋅ ⛅ 16 °C

    Today one of our detour missions sent us to an abanded Air Base in Croatia.

    It was one of the largest underground airports and military air base in Yogoslavia and Europe.

    We also saw a old airplane, and the cowboys used the plane as a playground.

  • Day18

    Fischfutter ?!

    July 10 in Croatia ⋅ ☀️ 23 °C

    Es sind keine Piranhas 😉 ... dann würde es ganz schnell gehen 😂
    Sie heissen "Garra Rufa", kleine Fischlein mit einem stumpfen Kiefer ohne Zähne.

    Das Knabbern der Fische an den Füssen und Beinen hat eine energetische Wirkung auf die Akupunkturpunkte und hilft das Nervensystem zu balancieren.

    Die Garra Rufa haben ein natürliches Enzym Dithanrol in ihrem Speichel was die Hautregeneration fördert.

    Nachdem wir den ganzen Tag zu Fuss unterwegs waren ..ist es genau das Richtige 😆🎏 🐟

    Olis erste Erfahrungen damit waren sooo lustig 😊😄🙉
    Nach Hause...also zum Womo :) sind wir dann geschwebt.
    Read more

  • Day27

    Du Bro' vnik..

    July 19 in Croatia ⋅ ⛅ 27 °C

    ..eine charakteristische Altstadt, die vollständig von einer massiven, im 16. Jh. fertiggestellten Steinmauer umgeben ist. Die Architektur der gut erhaltenen Bauwerke reicht vom Barockstil über die Renaissance bis hin zur Gotik.

    Mit dem Kinderwagen nicht zu empfehlen, da zu viel 🏰☺️ Treppen.

    Aber auch ein Zahnarzt 🦷 Besuch (aubacke) war dabei.
    Glücklicherweise noch in 😷😉 Kroatien.
    Bezahlung in 💶💨 Cash.

    🎈
    Read more

  • Day29

    Nach dem Frühstück auf nach Montenegro..

    July 21 in Croatia ⋅ ☀️ 27 °C

    Mal sehen wo uns die Reise weiter hinführt... von vielen Erzählungen haben wir erfahren dass Montenegro und auch Albanien echte Juwelen in Sachen Natur und Landschaft sind. 😊 Vorallem nicht so überlaufen und touristisch. Dazu meist nur der halbe Preis.

    Alles zahlbar in Euro 😉

  • Day13

    Floris erste Nacht ohne uns

    September 1 in Croatia ⋅ ⛅ 25 °C

    Wir hatten gestern Abend zwei Herausforderungen: Sehr enge Straßen und Probleme mit Reservierung für Camping oder Hotel.
    Kurzerhand fanden wir hier vor Ort ein Apartment sogar mit Pool!
    Und es war die erste Nacht für Flori ohne uns, dafür direkt am Wasser und zwischen Palmen

  • Day63

    Dalmatien ist Grau

    September 1 in Croatia ⋅ ⛅ 32 °C

    Es war ein Vogel, der mich heute um 6:34 aus dem trockenen Schlaf zwitscherte..Trotzdem ich so früh wach war, hielt mich ein Kaffeeplausch mit der örtlichen Campinggemeinde noch ziemlich lange vom Aufbruch ab..Aber der Tag wird ohnehin kurz..Denn nach 60km ist schon das nächste Weltkulturerbe erreicht..Die Stadt Split, die in punkto Großartigkeit der dalmatinischen Küste in Nichts nachsteht..Die Altstadt ist wahrlich überwältigend und fügt sich irgendwie eher ins moderne Leben ein als Dubrovnik..Aber das wirklich wirklich schöne ist der riesige Waldbergpark, der sich direkt hinter der Altstadt anschmiegt..Es ist schwer sich selbst beim denken zuzuhören, so laut zirpen Vögel und Insekten..Und während ich so traumversunken umherschlendere, kriechen ganz leise elektronische Klänge vom Berggipfel herab..Als ich von der Musik eingelullt, fast schon wie in Trance, meinen Ohren folge, stehe ich auf einmal in halbrunden Steintreppen und vor einer leeren Bühne, die die seltsam ruhigen Klänge von sich gibt..Vor ihr ein Poster aufgespannt: Dalmatien ist grau! Eine Inszenierung einer örtlichen musikalischen Theatergruppe, die mahnt, dass Kroatien mehr ist als weiße Kieselstrände und blaues Meer..Viel mehr ist alles, was von Dauer ist aus dalmatinischen grauen Stein geschaffen..Das Manifest ging dann noch ein wenig weiter und prangerte das mobile Zeitalter an, indem es Bezug auf Esel nahm..Aber das ging mir dann doch irgendwie zu weit..Aber ja..Nach einer weiteren wundervollen Stadt aus einer anderen Zeit an der imposanten Küste kann ich bestätigen: Kroatien ist weiß, blau und grau..Read more

You might also know this place by the following names:

Republic of Croatia, Kroatien, Croatia, Kroasië, Krowehyia, ክሮኤሽያ, Croacia, كرواتيا, ܩܪܘܐܛܝܐ, Xorvatiya, Харватыя, Хърватска, Kroasi, ক্রোয়েশিয়া, ཀུརོ་ཤི་ཡ།, Kroatia, Hrvatska, Croàcia, Chorvatsko, Kroatsia nutome, Κροατία, Kroatio, Horvaatia, Kroazia, کرواتیا, Korwasii, Croatie, Croacie, Cravuazie, Kroaasje, An Chróit, ક્રોએશિયા, Kurowaishiya, קרואטיה, क्रोएशिया, Chorwatska, Horvátország, Հորվաթիա, Kroasia, Croasia, Króatía, Croazia, クロアチア共和国, ჰორვატია, Korasia, ក្រូអាស៊ី, ಕ್ರೋಯೇಶಿಯಾ, 크로아티아, کرۆواتیا, Kroati, Хорватия, Kurowesya, Kroatië, Krowasi, ໂຄເອເຊຍ, Kroatija, Horvātija, Хрватска, ക്രൊയേഷ്യ, Kroazja, ခရိုအေးရှား, Kroaitsiya, କ୍ରୋଆଟିଆ, Croasya, Chorwacja, Croassia, کروواسيا, Croácia, Hurwatsuyu, Korowasiya, Croația, Croazzia, Kroasïi, Chorvátsko, Hrvaška, Korweeshiya, Kroacia, குரோசியா, క్రోయేషియా, ประเทศโครเอเชีย, Kroasya, Kuloisia, Hırvatistan, كرودىيە, Хорватія, کروشیا, Crô-a-ti-a (Croatia), Kroasän, Orílẹ́ède Kòróátíà, 克罗地亚, i-Croatia

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now