Estonia
Estonia

Curious what backpackers do in Estonia? Discover travel destinations all over the world of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

171 travelers at this place:

  • Day5

    #4 ptII perfect sundowner

    September 18 in Estonia

    We found our second overnight spot by accident... have a look at this perfect sundowner we‘ve enjoyed with a glass of red wine dircetly at the beach in our camping chairs ... you cant buy happiness!!!

  • Day4

    Old town backpackers

    September 20 in Estonia

    Only 6 beds in one big room, with the open kitchen on one side. It is different to any other hostels I ever stayed at. Only stay here if you want to hang out with people, have dinner together, enjoy an evening with tea and talking about the things to do in Tallinn. Because you sleep, eat, cook and relax in the same room, you should not stay here of you just want to have an anonymous place to lay your head.Read more

  • Day17

    ...but we had beer and salted beans! 😂

    Because of the bad weather and the 200km we have to drive we made a relaxed sunday brunch and started slowly in this day.
    Now we are on the north coast of Estonia, our final destination, the Laheema Nationalpark.
    We made a short walk through the village Altja, only 28 people living there, and ended up in the pub.Read more

  • Day18

    #17 Käsmu peninsula

    October 1 in Estonia

    Today we hiked around the Käsmu peninsula (15km) on the edge of the sea and the forest. The trail leads us in a circle around the peninsula, 10km of its runs directly along the shoreline. A mix of sandy beaches, green forest, big erratic boulders and so much more beautiful scenery making these hike worth it.Read more

  • Day18

    #17 /2 Käsmu

    October 1 in Estonia

    Käsmu, an Estonina-Finnish-Swedish village of captains, was famous for building sailing ships and for the Maritime School were over 1600 students studied. This is why it’s also called „village of widows“ because so many seamen didn’t come back from their sailing trips.

  • Day19

    #18 Lahemaa Nationalpark

    October 2 in Estonia

    Our hike today went through the Viru Bog, wooden broadwalks, bog pools, lots of colors and a mix of sun, rain and clouds.
    Later we drove one last time to the coast, the tip of Pärispea peninsula Purekkari cap, which is the northernmost point of mainland Estonia.
    Now it’s time for a last red vine in our beloved camper aka ChampaignSofa. 🍷Read more

  • Day40

    Estland

    August 15, 2017 in Estonia

    Wir fuhren bereits vor sieben Uhr ab der Fähre und suchten uns einen guten Parkplatz im Zentrum Tallinns. Gemütlich schlenderten wir durch die schöne Altstadt und genossen die Ruhe. Wir machten noch einen Abstecher ins Telliskivi Künstlerviertel. Die verschiedenen Kunstwerke laden einen zum Nachdenken und Interpretieren ein.
    Anschliessend besuchten wir wie letztes Jahr das kleine und feine Restaurant "Väike Rataskaevu 16".
    Die freundliche Bedienung und das wunderbare Essen, sind der Grund dass wir dieses Jahr wieder hierhergekommen sind.
    Mit vollem Magen gings weiter nach Käsmu. Einem kleinen Örtchen im Laheema Nationalpark.
    Zufälligerweise war in Käsmu das Viru Folk Festival. Da wir das Dorf und die Küste besichtigen wollten, haben wir ein Eintrittsticket gekauft und waren gespannt was uns erwartete. Nach einigen kleinen Essens- und Ramschständen haben wir dann endlich etwas Musik gehört.
    Klang sehr änhlich wie die Laute die eine hungernde Katze von sich gibt. 🐱 🎶
    Geschlafen haben wir im kleinen Fischerdorf Altja, mit gerade mal 21 Einwohnern.
    Ausgeschlafen gings über Oandu, mit einem Kaffeestop in Sagadi mõis, nach Tartu. Die Universitätsstadt hatte einen wunderschönen Rathausplatz. Nach einem erlebnisreichen Tag haben wir am Kiviranna Holiday Camping geschlafen. Ein wunderschöner Camping, an super Lage mit freundlichen Besitzern.
    Heute haben wir Estland verlassen und sind nach Lettland gefahren. 🇪🇪🇱🇻
    Read more

  • Day14

    Das 2. Treffen aller Teams fand im Raudsilla Entertainment Complex 40 km außerhalb von Tallinn statt, an einem wirklich sehr schönen Platz mit mehreren Tipis, Saunen und einem Bach.

    Um die lange Nacht schneller hinter sich zu lassen, ging es am nächsten Tag an einen See in der Nähe von Rummo und einen ganz besonderen Ort. In diesem ehemaligen Straflager und Steinbruch arbeiteten früher Insassen eines Gefängnisses. Seit 1938 wurde hier Kalkstein abgebaut. 2004 musste die Anlage noch als Beispiel herhalten, dass die Zustände in den Gefängnissen des neuen EU-Mitglieds Estland sehr verbesserungsbedürftig seien. Seit 2012 steht alles leer und sucht einen Käufer.Read more

  • Day13

    Abstecher nach Tallinn

    June 27 in Estonia

    Bevor wir uns am Abend mit den anderen Teams in einem Nationalpark treffen, haben wir noch einen Abstecher nach Tallin gemacht.

    Der Stadtkern von Tallin vermittelt einem nicht das Gefühl, dass man sich in in einer Hauptstadt mit 430.000 Einwohnern befindet.
    Bekannt sind vor allem die von einer Stadtmauer umschlossene, kopfsteingepflasterte Altstadt mit kleinen Gassen und dem Rathausplatz.
    Das Tallinner Rathaus ist eines der Wahrzeichen der estnischen Hauptstadt. Es bildet das Zentrum der Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. 

    Wir sind jetzt schon über 6000 km gefahren und machen uns als nächstes auf dem Weg nach Riga.
    Read more

  • Day8

    Tallinn

    May 10 in Estonia

    Tallinn , das frühere Reval, gilt es heute vom Bus aus zu entdecken..
    Wer weiß eigentlich, dass die Esten mit einer „singenden Revolution“ Ihre Unabhängigkeit erlangt haben?? Die Sängerwiese erinnert daran. Wir haben die Außenbezirke von Tallinn gesehen ( Altstadt war wg Kopfsteinpflaster und Rollstuhl nicht möglich) und wurden von Wahur, unserem Fremdenführer über das Alltagsleben der Esten informiert: die erste Religion heißt Internet...Read more

You might also know this place by the following names:

Republic of Estonia, Estland, Estonia, Ɛstonia, ኤስቶኒያ, Ēastland, أستونيا, ܐܣܬܘܢܝܐ, Estoniya, Эстонія, Естония, Esetoni, এস্তোনিয়া, ཨིསྟོ་ནི་ཡ།, Estonija, Estònia, Estonsko, Estóńskô, Эстони, Estonia nutome, Εσθονία, Estonujo, Eesti, استونیا, Estoni, Viro, Estonie, Èstonie, Estlân, An Eastóin, એસ્ટોનિયા, אסטוניה, एस्टोनिया, Estiska, Észtország, Էստոնիա, Eistland, エストニア共和国, gugrxesti, ესტონეთი, Estlandi, អេស្តូនី, ಎಸ್ತೊನಿಯ, 에스토니아, Estonya, Esitoniya, Esland, Esitoni, ເອສໂຕເນຍ, Estija, Igaunija, Естонија, എസ്റ്റോണിയ‍, Estonja, အက်စတိုးနီးယား, इस्टोनिया, Estonnie, ଏସ୍ତୋନିଆ, اېسټونيا, Estônia, Istunya, Эстония, Estteeana, Estonïi, එස්තෝනියාව, Estónsko, Estooniya, எஸ்டோனியா, ఎస్టోనియా, Estónia, เอสโตเนีย, ʻEsitōnia, Éstonia, Естонія, اسٹونیا, E-xtô-ni-a (Estonia), Lestiyän, Orílẹ́ède Esitonia, 爱沙尼亚, i-Estonia

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now