Satellite
Show on map
  • Day14

    14. Tag: Funchal

    October 16, 2017 in Portugal ⋅ ⛅ 22 °C

    Heute steht nicht besonders auf dem Programm. Als erstes haben wir morgens kurz die eher bescheidene Kathedrale von Funchal besichtigt. Drinnen und draußen gibt es nichts Spektakuläres zu bewundern. Danach sind wir auf die Aussichtsterrasse der „Igreja do Colegio“. Von dort hat man einen guten Überblick auf Funchal. Das gesamte Gebäude ist ein ehemaliges Jesuitenordenshaus mit dazugehöriger Kirche. Dann haben wir den Innenhof des Rathauses von Funchal besichtigt. Danach hat es uns mit dem Kulturprogramm erst mal gereicht.

    12:30h:
    Heute haben wir mal ein frühes Mittagessen. Generell gilt für alle portugiesischen Restaurants, die wir bisher erlebt haben, eine tolle Dienstleistungsbereitschaft auf hohem Niveau. So was ist in Deutschland leider schon lange kein Standard mehr.

    14:0h:
    Zum Abschluss sind wir noch in ein modernes Einkaufszentrum gegangen, weil Heidi einige Sachen in einem großen Supermarkt kaufen will. Diese Einkaufstempel sehen mittlerweile weltweit identisch aus. Im Gegensatz zu früher nehme ich das stoisch zur Kenntnis und schalte in den Modus „das überlebe ich auch noch“. Da es draußen mittlerweile regnet, hat es auch Vorteile hier drin zu sein.

    Heute habe ich erstmalig das Abspeichern von Videos in meiner „ICloud Drive“ (als Alternative zur Dropbox) erfolgreich getestet. Hier habe ich zusätzliche 50 GB (0,99 € p. m.). Das wird erforderlich, wenn ich in fernen Ländern erneut Probleme haben sollte, editierte Videos nach YouTube hochzuladen. Ich würde die dann u.a. bei „ICloud Drive“ parken. Alternativ auf einem externen 50 GB IPhone stick. Bei der Menge von Videos, die wir nach YouTube hochladen, ist notfalls ein noch gewaltiger Zwischenspeicher erforderlich. Weitere Infos. YouTube: ews1989

    Editiert am 19.11.2017
    Read more