Satellite
Show on map
  • Day35

    Le Morne Brabant

    May 29, 2017 in Mauritius ⋅ ⛅ 25 °C

    Im Zweiertrupp ging es heute in der Früh den Le Morne Barbant erklimmen. Während sich die Mädels der körperlichen Anstrengung entzogen um den Tag am Strand zu geniessen ging es für die Bois zu einem der schönsten Berge auf Mauritius.
    Angekommen wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass er Berg nur 3/4 besteigbar sei und der schwierigste Teil aufgrund von "Erneuerungsarbeiten an den Führungsleinen" gesperrt wäre. Dennoch ging es frohen Mutes den erst einmal leichten Pfad gen Gipfel. An der Absperrung angekommen und voller Enthusiasmus wurde diese auch ignoriert um den versprochenen Ausblick auf Korallen und das Riff rund um den südwestlichen Zipfel von Mauritius zu erhaschen. Zwar gestaltete sich der Aufstieg ohne Führungsleinen als etwas anstrengender, jedoch keineswegs als gefährlicher. Aufgrund der Sonne muss man jedoch sagen, dass wir zeitlich etwas spät dran waren (Aufstieg gen Gipfel ca. 11:30 Uhr).
    Entlohnt wurden wir dafür mit einem königlichen Blick (siehe Bilder). Auch die Geschichte des Le Morne als UNESCO-Weltkulturerbe macht den Berg zu etwas Besonderem, also ein MUSS für alle Mauritiusreisenden 🇲🇺.
    Auf dem Rückweg wurde noch kurzzeitig dem lokalen Coconut-Drive-In gefröhnt ehe es Richtung Praia und Mädels ging.
    Der Tag wurde bei Flic en Flac am Strand gemütlich ausgeklungen ehe es zur Freude (fast) aller noch Vespern ging.😅👍
    Read more