Satellite
Show on map
  • Day7

    Miyajima

    September 9, 2018 in Japan ⋅ 20 °C

    Mit der Fähre sind am Nachmittag auf die Insel Miyajima übergesetzt. Hier wurden wir von den vielen freilebenden Rehen in Empfang genommen, mit denen wir gefühlte 100 Selfies geschossen haben. Unser eigentliches Ziel war aber der "floating shrine" auf der Insel.

    Und plötzlich war es schon 18 Uhr. Um 19.20 Uhr ging unser gebuchter Shinkansen nach Kyoto. Das artet dann etwas in Stress aus, denn wir mussten ja noch die Rucksäcke im Hostel abholen und zum Bahnhof kommen. Den Zug den wir eigentlich für die Rückfahrt zum Hostel geplant hatten, haben wir – natürlich – verpasst. Also blieb uns keine andere Möglichkeit, als ein Taxi zu nehmen. Tolle Idee, wo die Taxifahrer hier ja ungefähr so gut englisch sprechen, wie wir japanisch.

    Irgendwie haben wir es aber geschafft ihm zu erklären wo wir hin wollen. Am Hostel angekommen, wollten wir es vermeiden noch mehr Zeit zu verlieren, wenn wir uns ein neues Taxi suchen müssten, also sind die Jungs ins Hostel gespurtet um die Rucksäcke zu holen. Meine Aufgabe bestand darin, dem Taxifahrer klar zu machen, das er bitte mit mir warten soll. Ich glaube er hat versucht mir während wir gewartet haben die Geschichte Hiroshimas zu erzählen. Zumindest habe ich das verstanden :-)

    Den letzten Shinkansen nach Osaka haben wir noch bekommen, zum Glück. Gegen 21.30 Uhr sind wir dann in Kyoto angekommen
    Read more