Vatican City
Vatican City

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

283 travelers at this place:

  • Day37

    Sistine Chapel

    August 7, 2019 in Vatican City ⋅ ⛅ 32 °C

    The Sistine Chapel and the subsequent gallerias were quite mind blowing- total sensory overload!
    However it was a bit like IKEA- u just got on a conveyor belt of tour groups and thousands of other tourists and just got shunted along without the time or space to really appreciate such treasures until we got to the actual Sistine Chapel.
    Once here we held our ground despite being told to move on by the security guards... only to accommodate the constant stream of 1000’s of more tourists. I did not pay my money, queue in 32 deg heat, walk through endless areas to be rushed out of the one thing we had come to see. Once we had had enough we left and promptly got the metro back to our air con!
    Ps despite it saying no photos one of us managed a sneaky one!
    Read more

  • Day21

    Sistine Chapel.

    October 7, 2019 in Vatican City ⋅ 🌧 16 °C

    Totally blown away by the Sistine Chapel. No pics as copyrighted but visit this spot. Will change your life.
    Michelangelo did not want to paint it. He spent 7 months saying no to the Pope before agreeing and he was paid $500,000. He took 4 years to paint it.
    He came back 20 years later to paint the Last Judgment which is spectacular. It's also where they hold Conclave for the appointment of a new pope. The 2 ancient stoves are removed unless conclave and the chimneys are removed. The pics are from the Vatican museum.
    Now off into St Peter's Basilica.
    Read more

  • Day21

    St Peter's Basilica

    October 7, 2019 in Vatican City ⋅ 🌧 16 °C

    Absolutely stunning, the 2nd building as the first was removed and this one replaced it. Very excited to see Michelangelo Peter. Unfortunately surrounded by glass after an Auatralian went nuts with a hammer. The Altar cover is made of 600 tons of bronze and is designed to draw the eye when you enter. 147 popes are buried here. Well worth a visit buy so crowded as had been closed for 4 days.Read more

  • Day37

    Vatican City

    August 7, 2019 in Vatican City ⋅ ⛅ 32 °C

    Woke up to breakfast in bed delivered by the accommodation.
    Set off for the Vatican City via the Castle of St Angelo.
    We were in awe of what turned out to be the Supreme Court.
    Luck was on our side as we bypassed the huge queue for St Peters Basilica.
    The opulence of the Catholic Church, whilst being stunning, was somewhat stomach churning. However we both enjoyed a quick trip through it before heading to the Sistine ChapelRead more

  • Day51

    Vaticano di Roma

    August 12, 2019 in Vatican City ⋅ ☀️ 36 °C

    Viel laufen, viele Eindrücke, viele Menschen und Nationen. 🤗
    Und natürlich der schöne Petersdom und die Sixtinische Kapelle..

    🕊️

    Der Vatikanstaat, Nachfolger des tausendjährigen mächtigen Kirchenstaates, ist seit seiner Gründung im Jahr 1929 ein selbständiger Staat und das spirituelle Zentrum der römisch-katholischen Kirche. Der offizieller Name ist "Stato della Città del Vaticano" (Staat der Vatikanstadt).

    Die Vatikanstadt ist eine Enklave innerhalb des Stadtgebiets von Rom mit einer Fläche von 0,44 km2. (maximale Ausdehnung Nord-Süd: 450 m, Ost-West: 550 m) Sie liegt auf der rechten Tiberseite Roms und ist zum großen Teil von einer Stadtmauer umgeben. Zur Vatikanstadt gehören der Petersdom, der Petersplatz, die Vatikanischen Museen, sowie andere Paläste und Gärten innerhalb der Mauern.

    In der Vatikanstadt leben etwa 850 Personen, davon haben etwa 570 die vatikanische Staatsangehörigkeit (Kardinäle und Prälaten, die im Vatikan wohnen oder wichtige Funktionen bekleiden, die diplomatischen Vertreter des Vatikans im Ausland und ca. 50 Laien). 

    Der Vatikan hat ca. 3.000 Beschäftigte, die jedoch überwiegend nicht auf seinem Gebiet wohnen und auch nicht seine Staatsangehörigkeit besitzen. Alle Beschäftigten sind zu absoluter Dienstverschwiegenheit verpflichtet. Wer hier arbeiten möchte, muss katholisch sein und vor zwei Priestern schwören, Schweigen über seine Tätigkeit zu bewahren.

    Der Nationalfeiertag des Vatikans ist immer der Tag, an dem der jeweilige Papst gewählt wurde. Im Moment ist es also der 13. März, der Tag der Wahl von Papst Franziskus.

    Das Staatsoberhaupt ist der Papst, gegenwärtig also der aus Argentinien stammende Papst Franziskus (bürgerlicher Name:Jorge Mario Bergoglio), geboren am 17. Dezember 1936 in Buenos Aires.

    Die Staatsform ist eine absolute Wahlmonarchie. Das Staatsoberhaupt (der Papst) wird von der Konklave, der Versammlung der Kardinäle der römisch-katholischen Kirche, gewählt. Danach ist er auf Lebenszeit (oder bis zu seinem Rücktritt) der absolute Herrscher des Staates.

    Die Armee (besser gesagt die Hauspolizei) des Vatikans ist seit 1506 die Schweizergarde. Im 15. und 16. Jahrhundert galten die Schweizer Söldner als die zuverlässigsten und tapfersten Soldaten Europas. Die Schweizergarde hat heute einen Bestand von 110 Mann, davon sind 32 Offiziere und Unteroffiziere und 78 Gardisten, die alle die Schweizer Staatsangehörigkeit besitzen müssen und zur Einhaltung des Zölibats verpflichtet sind. Die offiziellen Sprachen (Kommandosprachen) der Schweizergarde sind Deutsch und Italienisch. Außerdem gibt es noch die Päpstliche Gendarmerie und das Aufsichtspersonal für Kirchen und Museen.

    Die offizielle Währung der Vatikanstadt ist der Euro. Der Vatikan hat das Recht, eigene Euromünzen zu prägen, die aber kaum in den freien Umlauf gelangen, sondern meist nur zu hohen Sammlerpreisen in Fachgeschäften (oder im Internet) zu bekommen sind. Auf der länderspezifischen Rückseite der Euromünzen ist das Portrait des jeweiligen Papstes zu sehen. Nach jeder Papstwahl werden also neue Euromünzen geprägt.

    Das Vermögen des Vatikans an Immobilien, in New York gelagertem Gold und Aktien wird auf etwa 10 Milliarden Euro geschätzt. Zum Vermögen des Vatikans gehören auch die Kunstschätze, die die Päpste in Jahrhunderten angesammelt haben, die z.T. in den Vatikanischen Museen ausgestellt werden, und die von unschätzbarem Wert sind.
    Read more

  • Day51

    Rom von oben

    September 25, 2019 in Vatican City ⋅ ⛅ 23 °C

    Heut ging es in die Kuppel des Petersdoms um einen grandiosen Blick auf Vatikanstadt und Umgebung zu bekommen. Mit Klaustrophobie ist man dort jedoch fehl am Platz. 😖

  • Day122

    The Vatican

    December 31, 2019 in Vatican City ⋅ ☀️ 9 °C

    Today we took a tour of The Vatican. Got to see some perfectly preserved Greek and Roman statues which was awesome. We also got to go inside the Sistine Chapel and see the amazing Michelangelo painting on the roof, however cameras are not allowed in the chapel, so I don't have any photos. To do finish off, we went inside St. Peter's Basilica and saw the incredible mosaics and staues.Read more

  • Day34

    Vatikanstadt

    September 8, 2019 in Vatican City ⋅ ⛅ 25 °C

    Wohow, das ist sie also die größte katholische Kirche auf der Welt. Nun ja, imposant ist sie in der Tat. Nur ist es Geschmackssache, dass darin auch einbalsamierte Päpste im Glassarg ruhen.

You might also know this place by the following names:

State of the Vatican City, Staat der Vatikanstadt, Vatican City, Vatikaan, Vatican Man, ቫቲካን, الفاتيكان, Vatikan, Ватыкан, Ватикана, Vatikaŋ, ভ্যাটিকান সিটি, ཝེ་ཊི་ཀན།, Ciutat del Vaticà, Vatikán, Y Fatican, Pavestolen (Vatikanstaten), Vatikandu nutome, Βατικανό, Vatikano, Ciudad del Vaticano, Vatikano Hiria, واتیکان, Dowla Waticaan, Vatikaanivaltio, Vatican, An Vatacáin, Cidade do Vaticano, વેટિકન, Batikan, עיר הותיקן, वेटिकन सिटि, Grad Vatikan, Վատիկան, Kota Vatikan, Páfagarður, Vaticano, ローマ法王庁 (バチカン市国), ვატიკანი, Vatikani, វ៉ាទីកង់, ವ್ಯಾಟಿಕನ್, 바티칸시티, ڤاتیکان, Vatikaani, Vatiká, ວາຕິກັນ, Vatikano miestas, Nvatika, Vatikāns, Firenen'i Vatikana, Ватикан, വത്തിക്കാന്‍, व्हॅटिकन, ဗာတီကန်, Vatikanet, Vatican State, भेटिकन, Heilige stoel (Vaticaanstad), Vatikanstaten, ଭାଟିକାନ୍, Stolica Apostolska (Watykan), Citad dal Vatican, Umurwa wa Vatikani, Orașul Vatican, Vatikána, Letëe tî Vatikäan, Faatikaan, Vatikanen, வாடிகன், వేటికెన్, นครรัฐวาติกัน, Місто Ватикан, واٹیکن سٹی, Thành phố Vatican, Orílẹ́ède Fatikani, 圣座(梵蒂冈), i-Vatican City

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now