Satellite
  • Day21

    Schnorchel Plausch auf Porat, Krk

    July 31 in Croatia ⋅ ⛅ 29 °C

    Wir sind wiedermal auf der Insel Krk. Der Plan war ursprünglich Velos zu mieten und 'nen netten Schnorchelplatz klar zu machen. Doch das entpuppte sich als zu aufwendig und kompliziert für uns Sechs (zumal eigentlich kaum wirklich jemand Lust verspürt, ausser...)
    Im Eichenhain, zwischen Wacholder und Oleander finden wir einen echt schönen Platz, etwas ausserhalb von Porat. Fibs' Trick die Fische mit gekochten Eiern zu füttern, klappt bestens. Im Nu ist man von Dutzenden von Fischen umschwärmt. Die Fauna ist sehr interessant. Es hat unter anderem beachtliche Krabben, die lustige Frisuren aus grünen Algen tragen und sich schampar wichtig vorkommen.
    Ploče plötzli entdecken wir eine sehr grosse Muschel, die so schräge auf dem Meeresboden liegt und tot ausschaut. Mit Zoras Netz, ist sie ruckzuck aus dem Wasser gezuckt. Miss Google findet im Nu heraus, dass es sich um die sehr seltene und sehr geschützte Steckmuschel handelt (die scheins nicht selten eine Perle in der Schale haben). Natürlich sind wir komplett aus dem Häuschen. Übrigens haben wir auf der Nachbarsinsel Cres schon einige, grössere Exemplare entdeckt. Die waren aber alle senkrechtstehend in den Grund gesteckt. Steckmuscheln eben. Gesteckt...? Ääh... gecheckt? (siehe Bericht vom 15. Juli). Dort gabs halt nur eine sehr schlechte Übersetztung wo drauf stand, dass man sie eben nicht zucken darf...
    Nun, da wir sie für tot halten nehmen wir sie heimlich mit, um sie dann auf dem Camp zu öffnen. Gesagt getan.
    Was wir dann alles erlebten und erfuhren, das liebes Tagebuch, das verrate ich dann Morgen...🤭
    Read more