Satellite
  • Day17

    Home sweet home

    October 4, 2019 in Germany ⋅ 🌧 11 °C

    Nach einem gemütlichen leckeren letzten Frühstück haben wir uns von Edinburgh auf den Weg nach Newcastle upon Tyne gemacht. Dort durften wir schon frühzeitig auf die Fähre fahren und in unsere Kabine einchecken. Für einen kleinen Aufpreis haben wir uns statt einem Etagenbett ein Doppelbett gegönnt. Ansonsten war die Kabine sauber und klein. Wir waren auch ziemlich froh, dass wir nicht vorhatten zu duschen. Aber hey für die eine Nacht auf der Fähre war das ja auch ganz egal und voll in Ordnung.
    Um 17 Uhr Ortzszeit UK sind wir dann endlich losgefahren, auf auf Richtung Amsterdam. Wir haben den Abend genutzt um den Rest unserer Pfund auszugeben, u.a. beim Bingo und beim Air Hockey. Mit leider nur mäßigem Erfolg. Dafür haben wir uns beim Abendessen Buffett vollgefuttert mit Pommes, Pizza, Lasagne, Frühlingsrollen, Spare Ribs, Burgern etc. Alles was das gesunde Buffet hergab. 😅
    Nach einer ruhigen uns entspannten Nacht sind wir morgens dann gegen 8 Uhr geweckt worden und konnten um 10 Uhr von der Fähre fahren. Angekommen in Ijmuiden (bei Amsterdam) hatten wir dann schlussendlich nur noch 3h Fahrt vor uns bis nach Warendorf. Aber auf welcher Straßenseite denn jetzt? Ach man ist das alles verwirrend.
    Glücklicherweise sind wir gegen Nachmittag dann heile vor der Haustür zum stehen gekommen. Nach 14 Tagen nun wieder home sweet home. ♥️🇩🇪
    Read more