Satellite
Show on map
  • Day331

    Canada Day

    July 1, 2020 in Canada ⋅ 🌧 11 °C

    In Canmore angekommen traf ich wieder auf Ellis, Trea und Vanessa, die hier einen Job gefunden hatten.
    Gestern regnete es den ganzen Tag nur und ich kam nicht aus dem Bett. Nachmittags machte ich mich dann aber doch auf den Weg nach Calgary, um mich nochmal mit Arthur zu treffen, der in einer Woche nach Hause fliegt. Mit seinem Mitbewohner und noch einem Freund gingen wir in einen Pub Burger essen.
    Heute morgen verabschiedete mich auch schon wieder von ihm und fuhr zurück nach Canmore. Ich lief noch ein wenig mit Ellis durch die Straßen, bevor sie arbeiten musste. Dann erkundete ich die volle Fußgängerzone auf eigene Faust im Sonnenschein.
    Überall hingen Flaggen und Fähnchen. Alles war rot und weiß und an einer Stelle spielten ein paar Kinder Geige. Natürlich begannen sie mit der Nationalhymne, doch landeten irgendwann dann doch wieder bei Weihnachtsliedern.
    Junge Familien hatten ihre Fahrräder und sich selbst geschmückt und die Kinder in rote Cowboy Stiefel gesteckt. Aufgeregt rannten diese fahnenschwingend herum und wünschten jedem einen frohen Canada Day. Selbst die Hunde hatten Halstücher und Hüte aufgesetzt bekommen.
    Ich genoss die Atmosphäre, verbrachte knappe zwei Stunden in einem total gemütlichem Buchladen und bestaunte dann noch die Ausstellung eines Tier-Fotografen.
    Read more