Satellite
  • Day6

    6. Tag

    September 6 in Germany ⋅ 🌙 13 °C

    Am Morgen frühstückte ich noch mit den vier. Diese fuhren die Weser Fluss-abwärts, also genau in meine entgegengesetzte Richtung.
    Heute hat sich endlich mal die Sonne blicken lassen, trotzdem war es eher kalt.
    In Höxter verließ ich nun endlich den R1 Radweg und folgte der Werra Fluss-aufwärts auf einen mit unbekannten Teil. Heute hatte ich dann auch mal Rückenwind, was mich gut voran kommen ließ. An sich ist es ein schöner, vor allem gut aus gebauter, Radweg, trotzdem bleibt einem auch hier das hoch unter runter fahren nicht erspart.
    Ich fand beeindruckend, dass man den Verlauf des Flusses in der Ferne schon erahnen konnte, da dieser in einem Tal liegt und man manchmal auf den verlauf des Tals ein guten Blick hatte.
    In Hann. Münden , in der Fulda und Werra zusammen die Weser werden, beschloss ich noch auf den Zeltplatz von Kassel fahren zu wollen. Die Strecke zog sich noch ganz schön. Ich war dann sehr froh endlich angekommen zu sein.

    Strecke: ~126,79
    (leider habe ich meinen Tageskilometer ausversehen zurückgesetzt
    Read more