Satellite
Show on map
  • Day123

    Khao Lak - Abhängen & Segelvorbereitung

    January 23, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 27 °C

    Wir sind Familie Klein vorausgeeilt nach Phuket, warten dann aber netterweise noch 1,5h am Flughafen, um gemeinsam in das schon bezahlte Taxi steigen zu können 😋.
    Wie üblich in Asien, kein Problem, dass auf einmal vier anstatt zwei Personen dastehen und zwei anstatt nur ein Resort angefahren werden muss. Sabai Sabai...

    Die folgenden Tage vergehen gemütlich - wir stehen entspannt auf, lümmeln in unserem „Haus“ herum, planen die Segelreise, machen Sport und gegen Mittag schwingen wir uns auf den gemieteten Roller und begeben uns auf Nahrungs- und Wassersuche.

    KhaoLak ist wenig ursprünglich (der Unterschied zu Laos und Kambodscha ist deutlich zu spüren), besteht aus Restaurants, Schneidern, Touranbietern und Souvenir Läden. Da wir keine Lust auf Wasserfall, Elefantenfüttern oder Quad Fahren haben bleibt uns:
    Strand, Pool, und das beste: gemeinsam im Luxus Resort der Eltern abhängen. Wie es der Zufall so will, wurden dort 4 statt nur 2 Strandhandtücher ausgehändigt. Wir sind also semi-offiziell auch Resort Gäste 😅😂

    Die Einladung zum Abendessen nehmen wir gerne an und staunen dabei über die enorme Auswahl und die Top Qualität des Hotel Buffets. Und Rollen am Abend ins Bett, so vollgefuttert sind wir.

    Gute, entspannte Woche, leckeres Essen, gemütliche Liegen, wenig Highlights und gerade deshalb an sich ein Highlight und Entspannung bevor wir morgen das Boot übernehmen.
    Read more

    Rouven Klein

    😍😍

    1/24/20Reply
    Sonja Klein

    Perfekte Vorbereitung für den Törn ;-)

    1/25/20Reply
    .René.

    Heißt das Ressort womöglich "Merlin"?

    1/27/20Reply
    3 more comments