Satellite
  • Day30

    Very british monkeys

    April 25, 2019 in Gibraltar ⋅ 🌧 14 °C

    95%der Bewohner Gibraltars haben gegen den Brexit gestimmt. Ansonsten ist aber alles wie im Mutterland. Bei unserer Ankunft in dieser britischen Enklave empfängt uns sogar der Nieselregen. So gern hätte Spanien den 6 Quadratkilometer großen, hoffnungslos überbevölkerten und verkehrskollbierten Felszipfel, dass es im Austrittsvertrag auf die Bezeichung 'Kolonie' bestand. GB durchschaute das Spiel:Kolonien sind anachronistisch und sofort zu 'befreien', also bitte unbedingt 'territory'!
    Zwei Tage geben wir uns der very britischen Lebensweise mit Fish and Chips und carrotcake und englischen Pfundpreisen hin. Wir bezwingen trotz diverser Fußerkrankungen den Affenfelsen mit seinen diebischen Bewohnern und ergattern den letzten Übernachtungsplatz am point of Europe mit Blick auf Afrika und die befahrenste Schiffssstrasse der Welt. Dann zieht es uns doch wieder zu vino y tapas.
    Read more