Satellite
  • Day1

    Flumserberg, Schweiz

    October 11, 2019 in Switzerland ⋅ ⛅ 14 °C

    Angekommen beziehen wir unsere Zimmer und warten was passiert. Mit Betreuern - vier Stück, allesamt Studenten aus der Fachschaft LitLing - sind wir 57 Stück.
    Während wir ewig warten bis das heutige Kochteam sein Können unter Beweis stellt, sehe ich bereits bekannte und noch mehr unbekannte Gesichter. Fünf Typen und ansonsten Mädchen. Kaum andere Studiengänge als LKM. Tja, Lachen, klatschen, malen ist eben beliebt.
    Zum Abendessen gibt es Chilli Sin Carne. Anschließend werden wir nach Beziehungsanzahlen aufgeteilt, die Einser Gruppe wird teilweise auf Null degradiert und wir machen Speeddating. Dann spielen wir Verstecken und ich muss feststellen, dass ich für Schränke doch etwas groß geworden bin.
    Nachts machen noch ein paar eine Nachtwanderung. Als ich mich wegen depressiven Gesprächen zurückfallen lasse, verliere ich die anderen vier und bleib allein zurück. Im Dunkeln laufe ich alleine zurück und direkt zwei Betreuern die Arme die nochmal mit mir loslaufen.
    Mit Bierdosen bewaffnet treffen wir wieder auf die anderen und die Bayern separieren sich von der Gruppe. Sind halt doch keine Deutsche.
    Bis zum Schlafen gehen, trinken, reden und spielen wir. Am Ende des Tages kenne ich sogar ein paar Namen.

    Miriam und mein Highlight: Tonis Kommentar in der Gruppe "Wir sind noch auf dem Berg, aber safe"
    Read more