Joined November 2019 Message
  • Day21

    Heimreise

    December 2, 2019 in Nepal ⋅ ☀️ 18 °C

    Am Montag haben wir noch entspannt gefrühstückt, Sachen gepackt und noch auf die schnelle denn Ratna Park besichtigt. Danach mussten wir unbedingt noch irgendwas aus Nepal kaufen und hatten einige fehlgeschlagene Handelsversuche. Wahrscheinlich war es noch zu früh am Tag, um auf unsere deutlich geringeren Angebote einzugehen. Aber so richtig haben wollten wir eigentlich eh nichts davon. Schließlich haben wir um kurz nach 12 noch eine Metallschüssel für 800 NPR mitgenommen, bevor wir gar nichts mitbringen. Um 12:30 ging schon unser hoteleigenes Taxi zum Flughafen.
    Der Flug lief problemlos und wieder deutlich besser als von Air China erwartet. In Frankfurt durften wir dann noch 2.5 Stunden warten, weil wir wegen Supersparpreis einiges an Puffer eingeplant haben.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day20

    Affentempel

    December 1, 2019 in Nepal ⋅ ☀️ 19 °C

    Am Sonntag sind wir quer durch Kathmandu zum Affentempel "spaziert", was für sich schon teilweise sehr aufregend war. Der Weg hat sich aber gelohnt, wir haben viele frei rumlaufende Affen sehen können die vor einem der ältesten buddhistischen Tempel rumhängen.Read more

  • Day19

    Zurück in Kathmandu

    November 30, 2019 in Nepal ⋅ 🌙 15 °C

    Mit dem für vorherige Verhältnisse extrem komfortablen Tourist Bus sind wir zurück nach Kathmandu gefahren. Gegen Nachmittag waren wir ohne große Zwischenfälle in der Stadt und konnten in unser altes Hotel einchecken. Diesmal ein etwas besseres Zimmer mit Doppelbett. Abends sind wir noch ein bisschen durch die überfüllten Straßen gelaufen.Read more

  • Day17

    Pokhara

    November 28, 2019 in Nepal ⋅ ☀️ 16 °C

    Erstmal frisch geduscht und dann zwei Mal frühstücken gegangen. Sonst haben wir heute nicht viel gemacht. Das bequeme saubere Bett im Hotel genossen, WLAN genutzt, am See entlang spaziert, Chat gegessen, was aus Samosas und Curry gemacht wird und Cocktails getrunken. Also erstmal schön entspannt nach der Wanderung. Morgen evtl. ein bisschen Sightseeing bevor es dann Samstag nach Kathmandu geht, um dort die letzten beiden Tage zu nutzen.Read more

  • Day16

    Busfahrt nach Pokhara

    November 27, 2019 in Nepal ⋅ 🌙 2 °C

    Nachdem wir eigentlich nur bis Tatopani abkürzen wollten, der Bus aber eh bis Pokhara fuhr und wir auch erst spät in Tatopani angekommen wären haben wir uns entscheiden direkt bis Pokhara zu fahren. Die Fahrt war ein Erlebnis für sich. Nicht nur das Wackeln bis zum fast Umfallen, die nepalesischen Mitfahrer haben sich noch ziemlich betrunken, im Bus getanzt und sich schließlich übergeben (immerhin außerhalb des Busses). War schon unterhaltsam, vor allem weil sie nach 2 Stunden eh nicht mehr konnten. Nach knapp 14 Stunden, wovon wir bestimmt 4 Stunden nur rumgestanden haben, haben wir dann auch endlich Pokhara erreicht. Ein Grund für das lange stehen war anscheinend ein Erdrutsch auf dem Weg, der alleine über 2 Stunden gekostet hat. Nachts um 4 in Pokhara haben wir so schnell auch kein Hotel gefunden. Also haben wir 2,5 Stunden auf einer Parkbank übernachtet und schließlich morgens um 7 in ein echt angenehmes Hotel (Hotel Tristar) einzuchecken.Read more

  • Day16

    Jomson

    November 27, 2019 in Nepal ⋅ ⛅ 4 °C

    Heute sind wir nur bis Jomson gewandert. Dabei ging es die meiste Zeit durch ein trockenes Flussbett, worin wir zwischendurch in einen Sandsturm gekommen sind. In Jomson angekommen haben wir uns dann spontan entschieden, die 9 bis 10 Stunden Busfahrt für 1100 NPR bis Pokhara zu wählen.Read more

  • Day15

    Kagbeni

    November 26, 2019 in Nepal ⋅ 🌙 -2 °C

    Heute war nach der anstrengenden Tour nur ein kurzer Trip drin. Durch eine wüstenartige Landschaft hatte man die ganze Zeit einen super Blick. Beim Blick zurück erkennt man den Pass, den wir gestern überquert haben. Gegen Nachmittag erreichen wir Kagbeni, ein kleines Dorf, in dem noch mittelalterliche Gebäude existieren. Außerdem gibt es Yak Donalds, bei dem wir ein Happy Meal bestellt haben 😁Read more

  • Day15

    Muktinath

    November 26, 2019 in Nepal ⋅ ☀️ -4 °C

    Nach der Passüberquerung sind wir in Muktinath auf ca. 3700 Metern untergekommen. Hier gibt es einen der wichtigsten Tempel für Hindus und Buddhisten, den wir uns noch auf dem Hinweg angucken konnten. Dabei konnten wir 2 Männer beobachten, die unter den 108 Flusswasser spuckenden Kuhköpfen hindurch gelaufen sind. Übernachtet haben wir im Bob Marley Hotel, mit gemütlichem Kamin, einer guten Dusche und westlichen Essen.Read more

  • Day14

    Passüberquerung am Thorong La

    November 25, 2019 in Nepal ⋅ ⛅ -4 °C

    Heute war es endlich so weit. Wir haben den höchsten Punkt der Tour passiert und sind über den 5414 Meter hohen Pass gelaufen. Das Wetter hat noch gut mitgespielt und wir hatten blauen Himmel mit vereinzelten Wolken. Trotzdem war es ziemlich kalt. Wir sind im 5:50 los gelaufen und da waren es deutlich unter minus 10° C. Interessanterweise fanden wir den Abstieg danach ins Tal aber deutlich schlimmer, da es so lange mit recht hoher Steigung 1700 Höhenmeter bergab ging.Read more

  • Day13

    Tag 10 - Thorung Pedi

    November 24, 2019 in Nepal ⋅ ⛅ 0 °C

    Die letzte Etappe vor der Pass Überquerung. Heute schlafen wir auf über 4500 Höhenmetern, nachdem wir heute Nachmittag auf 4900 zum akklimatisieren waren. Die Unterkunft hat gar keine Dusche mehr und Wasser nur aus Kübeln. Aber der Gemeinschaftsraum ist nett. Landschaftlich ist hier fast nur noch Wüste, nur ab und zu ein paar Heidekräuter kann man finden. Dafür haben wir einen vereisten Wasserfall gesehen.Read more

Never miss updates of Dani ela with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android