Satellite
  • Day6

    Abbaye et Eglise St. Etienne

    July 4, 2021 in France ⋅ 🌧 17 °C

    Heute stand als erstes das Kloster St. Etienne auf dem Plan. Da es erst um 9:30 Uhr öffnet und ich mal wieder viel zu früh unterwegs war, bin ich zuerst in die dazugehörige Kirche gegangen und dort in einen Gottesdienst geplatzt. Ich habe natürlich so gut wie nichts verstanden, aber die Atmosphäre und vor allem den tollen Chor à la "Die Kinder des Monsieur Mathieu" genossen. Gänsehaut pur. In der Abtei hat mir der Kreuzgang besonders gefallen, die Ausstellungen waren interessant, aber nichts besonderes. Die Abbaye des Hommes wurde von Wilhelm dem Eroberer gestiftet und etwa 1090 fertiggestellt. Während des 2. Weltkrieges wurde lediglich die Kirche leicht getroffen, der Rest blieb unversehrt. Dort wurden die Einwohner beherbergt, die ihr Heim verloren hatten. Die Stadt wurde im Sommer 1944 stark zerstört, 80% der Häuser waren dahin. Das erklärt auch das relativ moderne und nicht immer schöne Stadtbild.Read more

    Traveler

    Wow, tolles Bild

    7/6/21Reply