Flo und Babs

Joined February 2018Living in: Hamburg, Deutschland
  • Day63

    Im Nachtzug nach Maputo

    April 21, 2018 in South Africa ⋅ 🌧 22 °C

    Nein, einen Schlafwagen gebe es auf der Strecke nach Maputo nicht, versichert uns die Frau am Ticketschalter. "Aber im Internet stand doch..." "Nein." Mist. Wir sind ungläubig. Die Fahrt startet um 18 Uhr. Ankunft ist um 6. Es ist 15 Uhr. Keine Wahl.
    Am Ende gibt es doch einen Schlafwagen. Der beherbergt jedoch die 10 Polizisten, die uns 20 Passagiere auf der Fahrt eskortieren und vor Langeweile nicht wissen wohin mit sich. Das Fernzugsystem ist ein wirtschaftlicher Totalschaden.
    Also gut. Isomatten raus und mit den Südafrikanischen Mamas in den Gang gelegt. Um 6 Uhr kommen wir nach 12 Stunden und 500km (ja, richtig) pünktlich in Komatiport an. Rucksäcke auf und los geht's. Noch 5km bis zur Grenze. Eigentlich. Es werden 10 - Flo kennt den Weg.
    Hinter der Grenze ab ins Sammeltaxi und weiter nach Maputo. 19 Personen in einem Kleintransporter. Wir dachten das wäre viel. Und werden noch staunen.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day61

    Die gefährlichste Stadt Südafrikas?

    April 19, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 21 °C

    Mal wieder haben wir im Vorhinein schlimme Geschichten über die massive Gefahr in Johannesburg gehört und gelesen. Und jetzt sitzen wir im Guesthouse, in das wir mit dem öffentlichen Zug gefahren sind 😱, und sind zufrieden, dass wir uns das getraut haben uns dass alles gut ging und mal wieder alles nicht so heiß gegessen wird... möge es uns weiter so ergehen :)
    Die Stadt ist ganz hübsch, wir bleiben wohl aber trotzdem nicht lang. Die Planung der Weiterreise schreitet voran.
    Read more

  • Day60

    Nachzugfahrt

    April 18, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 18 °C

    Abends 19 Uhr fährt alle zwei Tage der Nachtzug von Durban nach Johannesburg. 15 Stunden für 600 km. Aber hey, nur 25 € pro Person - und eine Nacht Unterkunft ist ja sozusagen mit drin. Der Zug war ziemlich neu, sauber und hatte ein Restaurant für die Holz- und eines für die Erste Klasse. Letztere war sogar mit einer Bar ausgestattet. Leider ist niemand erste Klasse gefahren, sodass da nichts ging. Und auch die Fahrgäste in der Holzklasse konnten die Kellner, die abends und morgens Speisen angeboten haben, wohl an einer Hand abzählen. Gewinnbringender Fernverkehr sieht anders aus, aber eine Empfehlung gibt's trotzdem alle mal!Read more

  • Day58

    Durban

    April 16, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 24 °C

    Nach 20 Tagen an der Küste Südafrikas, sind wir in Durban angekommen. Viele haben gesagt, dass die Stadt echt nicht toll ist, und vielleicht hat auch nur die exzellente Lage unseres AirBnB mit Blick auf Hafen und (!) Strand dazu geführt, aber wir finden die Stadt schön. Eine ewig lange Strandpromenade, eine sehr belebte Innenstadt, viele Studenten und grüne Ecken. Wir haben eine 4-köpfige Familie kennenlernt und jeden Tag zufällig wieder getroffen, die uns ein bisschen die Stadt und ihr Leben im Shelter gezeigt haben. Das ist eine Art Obdachlosenunterkunft, für die man täglich etwa 1,30€ p.P. zahlt. Sie glauben an Gott und daran, dass alles gut wird. Hoffen wir das Beste.Read more

  • Day54

    Schwein gehabt :)

    April 12, 2018 in South Africa ⋅ ☀️ 20 °C

    Den dritten Tag Wanderung haben wir uns gespart. Das lag aber vor allem daran, dass das Auto ja diese 60km Schlammstraßen wieder zurück gefahren werden musste und der Wetterbericht anhaltenden Regen ab Donnerstag vorhersagte. Der Weg zurück zum Auto war an der Küste 28 km, über die Straßen allerdings 50 km. Und kein Shuttle am Mittwoch. Uns blieb, wenn wir das Auto am Mittwoch wieder zurück auf die normalen Straßen bringen wollten also nur trampen und hoffen, dass wir es rechtzeitig zum Auto schaffen.
    Es lief hervorragend! :) wir haben insgesamt 5 nette Leute bzw. lokale Taxis gefunden, die uns die 50 km mitgenommen haben. Hat auch nur 4,5h gedauert :)
    Dann ist Flo souverän wieder zurück gefahren. Wir sind nur ein mal stecken geblieben, hatten aber jetzt auch Tramper dabei, die uns praktischerweise helfen konnten :)
    Also alles gut und kein Regen und Auto heile und Schwein gehabt!!
    Read more

  • Day52

    Coffee Bay

    April 10, 2018 in South Africa ⋅ ☀️ 23 °C

    Tag 2: 13km, 5h, teilweise Regen. Eine Flussquerung, die Babs durchschwimmen musste und Flo gerade noch laufend geschafft hat.
    Heute sind wir im Hostel in Coffee Bay geblieben. Flo war surfen, Babs hat mit einem der Hostelhunde zugeschaut.

  • Day50

    Wild Coast

    April 8, 2018 in South Africa ⋅ 🌙 3 °C

    Gestern sind wir in Bulungula an der Wild Coast angekommen. Zum Glück gut. Die letzten 60 km haben 4h gedauert. Flo hat den Kleinwagen heldenhaft im sechsten Anlauf einen wahnsinnig schlammigen Berg hochgeprügelt. Solche Straßenverhältnisse gab es nicht ansatzweise in Namibia oder Botswana.
    Wir wandern jetzt an der Wild Coast entlang und es ist wirklich toll, aber auch sehr anstrengend für unsere autoverwöhnten Beine. Ergebnis nach Tag 1: 15 km in etwa 6h, diverse Flussquerungen und atemberaubende Aussichten.Read more

  • Day49

    Meer

    April 7, 2018 in South Africa ⋅ ☀️ 23 °C

    Das Buccaneers ist ein Hostel, das uns über die gesamte Südküste immer wieder empfohlen wurde. Leider gerade kaum jemand außer uns da. Der Blick von der Terrasse ist aber trotzdem traumhaft.
    Haben auch so ein paar tolle Strände gefunden. Einige leider gesäumt mit leeren Ferienhäusern von Weißen, was das Paradies etwas trübt.Read more

  • Day41

    Regen

    March 30, 2018 in South Africa ⋅ ☁️ 15 °C

    Dass wir Hamburger den Regen mitbringen ist ja bekannt. Aber bis Südafrika? Nun ja, die Kapstädter wird's freuen. Und wir haben mal zwei kühlere Tage und dank Campingplatz mit Unterstand auch trockene Füße. Heute geht's von Stellenbosch nach Jeffreys Bay auf die Garden Route. Langer Trip, um zu Raffi und Danni aufzuschließen, die in Vorfreude auf die Strände der östlichen Küste kaum zu bremsen sind. :)
    Und noch ein Tipp aus unserem (Don't-)Do-it-yourself-Ratgeber:
    - normaler Brotteig ist schlechter Stockbrotteig
    - Topfbrot in der Glut ist auch nicht klug
    Read more

Never miss updates of Flo und Babs with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android