Satellite
Show on map
  • Day7

    First day @Uni

    September 20, 2021 in Ireland ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute ist der erste Tag an der Uni 😊 Ich treffe mich mit Tim vor der Bibliothek, dort stehen schon mehr Englisch Studierende, alles Mädels und alles Deutsche 😂 so verrückt, wie viele hier einfach sind. Und noch verrückter: Maria ist jetzt die dritte Studentin aus Tübingen, die auch das selbe studiert! 🤯 und eine war sogar im gleichen Semester wie ich und ich habe noch nie jemanden von denen gesehen 😬. Ich muss ja gestehen, dass ich nicht soo erpicht drauf bin, mit Deutschen rumzuhängen, aber für den ersten Tag gibt es einem dann doch das Gefühl von Sicherheit, vor allem weil ich eher alles auf mich zukommen lassen grade und die anderen schon einen Plan haben, wo was ist etc. Das hilft mir natürlich auch 🙊. Sarah habe ich schon mal gesehen im Brady’s, Maria und Lea sind auch Teil unserer Gruppe, wir studieren somit alle auch auf Lehramt und haben ähnliche Stundenpläne. Unsere erste Veranstaltung: Der Saal ist einfach komplett voll (?!) - so komisch nach so langer Zeit Online-Vorlesungen wieder ganz normal (naja mit Maske 😷 aber trotzdem) in der Uni zu sitzen… Danach haben wir bis 16 Uhr frei und überbrücken die Zeit in der Student Union, sie haben dort eine Essensausgabe und die meisten sitzen schon mit einem Bier da 🤦‍♀️😂🙈 kein Wunder ist die Stadt wohl dafür bekannt, dass die Studierenden wild drauf sind. Die Preise sind hier aber auch echt super, weshalb wir später nach dem anderen Seminar nochmal vorbeikommen wollen. Unser Education Seminar besteht zu Beginn nur aus deutschen, es sind wirklich 12 Leute oder so, crazy ! Dann kommen aber immer mehr irische Studierende und auch die Professorin ist nett. Ich lade mal meinen vorläufigen Stundenplan mit hoch und ein paar Eindrücke vom Campus. Ich werde noch mal ein paar Dinge ändern, Spanisch zum Beispiel ist der falsche Kurs, weil das Buch das sie bearbeiten habe ich bereits in Deutschland schon gemacht 🙈. Zum Glück ist das Stipendium in Tübingen nicht an Punkte gekoppelt, manche müssen eine bestimmt Anzahl an Credits machen, um Geld zu erhalten. Ich kann jetzt dafür schon an meiner Masterarbeit arbeiten, auch klasse!Read more