Ira Klawon

Joined June 2019
  • Day29

    Endstation - gut zu Hause angekommem

    July 29, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Wir sind wieder gut zu Hause angekommen! Die letzte fahr war, wie soll es auch anders sein, nochmal sehr chaotisch. Der erste Zug in Budapest hatte direkt über eine Stunde Verspätung, sodass wir den zweiten Zug in Wien, für den wir ein Reservierung hatten, verpasst haben. Also umgeplant und einen anderen Zug gekommen. Blöd nur, dass der nächste dann 35 Minuten Verspätung hatte. In Kassel mussten wir zwar rennen, aber wir haben es noch rechtzeitig in den letzten Zug geschafft.
    Wir haben in den letzten vier Wochen so viele tolle Dinge erlebt! Jetzt wieder zu Hause zu sein, fühlt sich immer noch etwas seltsam an, ist gleichzeitig aber natürlich auch schön.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day27

    Letzter Halt: Budapest

    July 27, 2019 in Hungary ⋅ ⛅ 21 °C

    Die letzten Tage unserer Reise haben wir in Budapest verbracht. Eigentlich waren nur vier Nächte geplant, als es dann aber einige Schwierigkeiten bei weiteren Buchungen gab, haben wir uns spontan entschlossen, einfach bis zum Ende zu bleiben. Die Stadt ist definitiv sehenswert! Unser erstes Airbnb lag mitten in einem Viertel, das voll war mit Straßenkunst, kleinen Cafés, Restaurants, Secondhand Läden und Street Food Trucks. Das zweite Airbnb ist zwar nicht mehr so schön, ziemlich klein und hat ein Bett, dass knarrt sobald man nur den kleinen Finger hebt, aber es liegt zentral im Stadtzentrum. Insgesamt haben wir es nach dem Festival ruhig angehen lassen und die letzten Tage zum Entspannen genutzt. Morgen früh heißt es dann um 5 Uhr zum Bahnhof hetzten und die letzte Zugfahrt Richtung Heimat anzutreten.Read more

  • Day21

    Tschüss Ostrava

    July 21, 2019 in Czech Republic ⋅ ☁️ 28 °C

    Nachdem nun auch am vierten Tag mein Name auf dem Starbucks Becher falsch geschrieben wurde, verabschieden wir uns von Ostrava. In ein paar Stunden geht es weiter nach Budapest, wo uns endlich wieder ein richtiges Bett erwartet.
    Das Festival war noch unglaublich schön! Wir haben uns The Sherlocks, John Butler Trio, Years & Years, Pierce Brothers, Gang of Youth, Amber Run und einen Teil von The Cure angehört und können beide über keine der Bands etwas schlechtes sagen! Ich persönlich war besonders begeistert von den kleineren Konzerten der etwas unbekannteren Bands, wie The Sherlocks und Amber Run.Read more

  • Day17

    Colours of Ostrava

    July 17, 2019 in Czech Republic ⋅ ⛅ 21 °C

    Mittlerweile sind wir auf dem Colours of Ostrava Festoval abgekommen. Erstaunlicher Weise ist es unglaublich einfach Plätze in der ersten Reihe zu ergattern, weshalb wir bereits Florence + the Machine, Rag‘n‘Bone Man, Tom Walker, MØ,, Jungle by Night und Opal Ocean aus nächster Nähe ansehen und wurden dabei auch das ein oder andere von den Kameras erwischt. Die Location ist super, denn das Festoval befindet sich auf einem alten Fabrikgelände, was dem ganzen einen tollen Charakter verleiht. Über die Preise von Essen und Getränken kann man auch nicht meckern, denn es ist deutlich billiger als auf Festivals und Konzerten in Deutschland. Ein bisschen schade ist, dass sich der Campingplatz 20 Minuten Fußweg vom Festival entfernt befindet, eher ruhig ist und nicht den typischen „Festival Charakter“ hat. Aber das macht nichts, wir halten uns dann eben den ganzen Tag auf dem Gelände auf!Read more

  • Day14

    Tschüss Lena und Ira, Hallo Österreich

    July 14, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 15 °C

    Nach einem letzten Kaffee im Hostel, haben wir uns auf die 11 Stunden lange Zugfahrt Richtung Österreich begeben. Nach einigen Komplikationen, wie ein gecancelter Zug, Verspätungen und knappe Zeiten zum Umsteigen, sind wir dort auch gut angekommen.
    In Zürich mussten wir uns leider von Lena und Ira verabschieden, die nun nach zwei Wochen die Heimreise antreten.
    In Österreich wurden wir gut aufgenommen und noch besser mit Essen versorgt!
    Read more

  • Day13

    Mailand & Crema

    July 13, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 27 °C

    Wir haben Mailand noch weiter erkundet und das beste Eis dieser Erde gegessen! Außerdem haben wir einige nette Leute im Hostel kennengelernt, die ebenfalls derzeit eine Backpack Reise unternehmen.
    Des Weitern haben wir die kleine Stadt Crema besichtigt, in der einige Szenen des Filmes „Call me by your name“ gedreht wurden, und dort italienisch gegessen.Read more

  • Day12

    Mailand

    July 12, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 26 °C

    Morgens ging es los Richtung Mailand. Dort angekommen haben wir unser wirklich schönes Hostel Zimmer bezogen und uns auf den Weg in die Innenstadt gemacht. Natürlich haben wir uns die Kathedrale angeschaut und anschließend eine Pizza gegessen!

  • Day10

    Nizza & Monaco

    July 10, 2019 in Monaco ⋅ ⛅ 26 °C

    Für uns ging es für einen Tag nach Nizza und Monaco. Das was wir von beiden Städten gesehen haben, war sehr schön.
    In Monaco haben wir nur leider sehr viel Geld gelassen. Naja, man könnte ja auch vorher daran denken, die Mobilen Daten auf dem Handy auszuschalten.
    Angekommen in Monaco standen wir direkt vor dem Hafen, an dem sich eine Yacht an die nächste reiht. Auf der Suche nach einem bezahlbaren Kaffee, kamen wir an vielen Luxushotels, Sportwagen und Designer Geschäften vorbei. Generell kann man sagen, dass es nett war Monaco anzuschauen, man aber nicht mehr als einen Tag dort verbringen muss. Mal abgesehen davon, dass das wahrscheinlich finanziell auch gar nicht möglich ist :DRead more

  • Day9

    Entspannen in Cannes

    July 9, 2019 in France ⋅ ⛅ 30 °C

    Die Zeit in Cannes haben wir hauptsächlich zum Entspannen genutzt. Wir haben in unserer tollen Wohnung gekocht und Karten gespielt, am Strand gelegen und uns auch mal ein Gläschen Wein genehmigt.

Never miss updates of Ira Klawon with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android