Christian und Jenny

Joined March 2017Living in: Bad Langensalza, Deutschland
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day4

    Letzter Tag!

    November 9 in Iceland

    Heute haben wir eine kleine Tour Richtung Osten an der Küste entlang gemacht. Endlich waren wir an den heißen Quellen... Achtung Verbrennungsgefahr! So in etwa muß es kurz nach der Entstehung der Erde ausgesehen haben... Sind durch traumhafte Gebirge gefahren und durch kleine Küstendörfer. Sind gegen 17 Uhr wieder in unserer Hütte angekommen. Jetzt wird etwas vorgeschlafen weil wir ca 3:30 Uhr Richtung Flughafen los fahren, Mietwagen abgeben und um 6 geht der Flieger 😢... Nach dem uns gestern das Polarlicht besucht hat, hoffen wir es heute noch mal zu sehen, der Stärke Index des Sonnensturms ist heute doppelt so hoch wie gestern... Wir werden es bald wissen. See you next Time in GermanyRead more

  • Day3

    Grüße aus Reykjavik

    November 8 in Iceland

    Vorletzter Tag ist nun leider auch vorbei! Letzte Nacht waren wir auf Polarlicht Suche... Dank der starken Bewölkung hab ich mit der Kamera nur einen leichten Grünschimmer durch die Wolken mit der Kamera aufnehmen können... Naja wir haben ja noch zwei Nächte. Heute haben wir Reykjavik unsicher gemacht. Erster Stop war das futuristisch aussehende Vikingerschiff Sun Voyager. Weiter ging es zum weltbekannten Konzerthaus Harpa, sehr beeindruckende Architektur... Vor allem im Inneren. Danach sind wir zur Hallgrimskirkja. Was für eine Kirche... Ein riesiges Etwas aus Unmengen an Beton... Auf dem Rückweg sind wir am Chuck Norris Grill vorbei... Da hat es förmlich nach Action gerochen... Reykjavik ist auch ein Schlaraffenland für Souvenirs... An jeder Ecke... Oder neben einander... Wahnsinn. Um 18 Uhr werden wir dann zum Light House Dinner gehen und was Fischiges zu uns nehmen. Und wenn... JA WENN das Wetter mit spielt, dann vielleicht heute noch Polarlicht gucken... See you later :-)Read more

  • Day2

    Grüße von der blauen Lagune

    November 7 in Iceland

    Greetings Back from Iceland! Heute waren wir fleißig fleißig... Los ging es heute vormittag in Gårdur und haben die Leuchttürme bzw Küste unsicher gemacht... Dann sind wir ein Stückchen der Küste entlang Richtung Süden vorbei am Hanging Rock, als uns das Wetter überraschte... Regen Regen Regen... Weit am Horizont ein kleines Licht was uns rufte "Kommt her, hier ist das Wetter besser".... Wir fuhren also weiter... Und das Wetter wurde besser! Sind vorbei an urzeitlichen Landschaften... Einfach Wahnsinn! Und der tolle Schwefelgeruch... Wie Landluft, bloß schwefeliger! Irgendwann sind wir am Brù Milli Heimsálfa gelandet,einer Brücke über einer Felsspalte... Und nicht irgend einer Spalte, nein die Spalte wo die eurasische an die nordamerikanische Platte stößt... Unglaublich! Weiter gings zum Brimketill... Einer Küste mit extrem hohen Wellen und einem riesen Pool, der sich mit Wasser füllt. Das wäre am heutigen Tag Selbstmord gewesen... Sehr beeindruckend. Auf dem Rückweg sind wir zur blauen Lagune gefahren....so viele Menschen... War wie im Thüringen Park... Gutes Nächtle 🖖Read more

  • Day1

    Grüße aus Gårdur

    November 6 in Iceland

    Gòðan dag wie man auf isländisch sagt! 03:30 Uhr heute morgen war die Nacht vorbei. Um 5 gings los und gegen 9:15 waren wir am Terminal in Frankfurt... Es war natürlich Stau Tag heute... Egal wir waren im Zeitplan... Nach einer kurzen aber anstrengenden Fitness-Einlage bei der Gepäck Kontrolle (einmal komplett alles ausräumen und alles wieder rein klatschen) ging es entspannt zum Flugzeug welches leicht verspätet abhob. Nach 3,5 Stunden Flug, einigen Rückenschmerzen ging es turbulent auf die Landebahn in Keflavik. Stürmiges kaltes Wetter hier! Island halt! Haben dann unseren Hyundai I10 automatik abgeholt, der bremst so böse das du dir das Gebiss fest halten musst. Waren noch fix einkaufen und jetzt Couch. Nachher gibt's noch ne kleine Wanderung zum Leuchtturm... Kveðja!Read more

  • Day0

    Es ist wieder soweit. Fernweh! Der letzte Abend auf der bequemen Couch. Koffer sind gepackt und Verpflegung für Unterwegs ist auch fertig. Heute geht's nicht so spät ins Bett - um 4 ist die Nacht rumm. Ziel ist Frankfurt am Main, Flugzeug geht um 11. Island ruft bzw unser "Studio" in Gårdur!

  • Day23

    Kilometer 6589

    June 11, 2017 in Germany

    Back in Germany!
    Sind heute morgen gegen 3 Uhr zu Hause angekommen. Haben erstmal ausgeschlafen. Sind seit einigen Stunden am Auspacken und Wäsche waschen... Jetzt kommen erstmal die Füße hoch. Wir können jedem die Strecken nur empfehlen! Man hätte ein zwei Sachen anders machen können aber im Ganzen war es traumhaft schön! Ich hoffe es war einigermaßen unterhaltsam und hoffe es waren nicht zu viele Schreibfehler dabei! Danke fürs mit verfolgen unseres kleinen Reiseabenteuers! LG Jenny und Christian

    Zusammenfassung der Kilometer:

    Gefahren mit PKW 6492 km

    Die übrigen Km waren mit der Fähre ⛴ zurück gelegt.
    Read more

  • Day22

    Kilometer 6032

    June 10, 2017 in Denmark

    Die letzten Kilometer liegen vor uns... Sind kurz vor der deutschen Grenze... Haben heute den anscheinend einzigsten dafür riesigen Souvenir Shop in Schweden besucht... Alles was das Herz begehrt... Sind an Malmö und Kopenhagen vorbei über die riesige Öresundbrücke und eine weitere Brücke wo man schön Geld lassen kann. Heute vor genau 14 Tage ging unsere Tour los... Ein Auge weint und ein Auge lacht... Fest steht wir haben so viel erlebt und gesehen dass man es im Moment noch nicht wahr nimmt... Haben uns das erste mal seit langem Red Bull gekauft um uns auf die Nacht Fahrt vorzubereiten... Bis Flensburg sind es ca 40 km...Read more

  • Day21

    Kilometer 5326

    June 9, 2017 in Sweden

    Wir nähern uns mit großen Schritten Dänemark. Haben fast 500 km geschafft. Heute war ein Tag in Schweden der kein Spaß gemacht hat... Erst musst ich Scheinwerfer ausbauen weil Glühlampe defekt. Kilometerlange Baustellen, um die 50 oder mehr Blitzer... Massig Autos auf der Straße... Schweden ist nicht unser Land! Habe heute bzw musste heute die Camping Toilette ausprobieren... Es war Alarm im Darm! Hat alles geklappt 😂 Ach ja... Finde in Schweden mal einen Souvenirshop... Vergiss es! Noch nicht mal die Einheimischen können dir dazu was sagen... Ohne Worte! In jedem Land sind Anleitungen oder Infos für Touristen mindestens auf Englisch... In Schweden ist alles auf schwedisch... Wir freuen uns auf zu Hause!!!Read more

Never miss updates of Christian und Jenny with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android