Satellite
  • Day13

    Bella Italia - oder auch nicht...

    September 28, 2020 in Italy ⋅ 🌧 13 °C

    Gestern sollte es über den Norden Sloweniens in die Berge ⛰ Italiens gehen. Über Kranska Gorica ging es im Nirgendwo über die Grenze und die Gegend wechselte schlagartig von hübsch und aufgeräumt 🏡 zu verlassen und herunter gekommen. 🏚 Scheinbar gab und gibt es auf der italienischen Seite auch mal ein Skigebiet, doch die besten Tage sind hier wohl schon länger vorbei... Auch die ganze Gegend war eher unschön und irgendwie nicht so italienisch wie man das so kennt.
    Jule hatte einen Campingplatz nahe Udine rausgesucht, der hübsch in den Bergen liegen sollte... eigentlich... laut Beschreibung... nach einem lustigen Missverständnis und einer Pullerpause entschieden wir uns dann aber doch noch weiter Richtung Süden und Meer 🌊 zu fahren.
    Es ging nach Aquiliera, das wie sich herausstellte, eine Basilika und das größte erhaltene Areal an Ausgrabungen des Mittelmeerraums aus Zeiten des römischen Reiches beherbergt. Chrissi wollte eigentlich nur einen Spaziergang zur Kirche ⛪️ machen und wunderte sich über die Rentnergruppen, die vor der Basilika schlagestanden... sie stellte sich dazu - natürlich mit Abstand und Maske 😷 - und dann ging’s irgendwann hinein - schön war’s 😊.
    Die Italiener nehmen die Maskenpflicht übrigens scheinbar sehr ernst - sehr vorbildlich aber sicher auch kein Wunder nach der ersten Welle.
    Zurück auf dem schlichten Campingplatz kochte Jule dann lecker Abendbrot 🍛 und schon begann es auch wieder zu regnen - was auch sonst 😤. Wir lagen also früh im Bett und starteten eine neue Serie und wurden am frohen morgen von einer heftigen Windböe, die unser Tarp aus der Verankerung riss, geweckt 🌧.
    Weiter ging es heute Richtung Venedig, vorbei am Badeort Caorle. Es regnete 🌧 immer noch und aus unserem Plan uns ein muckeliges Café ☕️🧁zu suchen wurde nichts - scheinbar ist Montag hier Ruhetag... es gab aber zum Glück ein Stück Pizza 🍕 für jeden und den Blick auf den wohl hässlichsten Strand der Welt... es Reihen sich Sonnenschirm an Sonnenschirm ⛱ ⛱ ⛱ und dahinter ein hässlicher Hotelklotz 🏨🏨 🏨 🏨 an den nächsten... schnell weiter zum Campingplatz vor Venedig 🚐💨 wo sich die Wolken bereits verzogen hatten und sich uns ein hübscher Sonnenuntergang bot.
    Read more