Satellite
  • Day24

    Finale!!!

    April 30 in Mexico ⋅ ☀️ 33 °C

    Gut ausgeschlafen ging es heute auf Kaffeesuche. Mal wieder so einen richtig schönen Kaffee, das wäre was!
    Nach ungefähr 10 Minuten standen wir vor einer riesigen Markthalle und konnten natürlich nicht widerstehen. Der Kaffee war vergessen und wir versuchten uns in dem Gewusel zurecht zu finden.
    Es gab alles - von ganzen Haien, über Mantaflügel bis hin zu unzähligen unbekannten Früchten.
    Wir probierten die eine oder andere Sonderheit (die blauen Saugfrüchte, ne Mischung aus Pflaume und Lichi waren mega) und landeten gegen Mittag wieder an einem Tacostand. Ist halt das billigste, auch wenn die Figur leidet...
    Vollgestopft mit neuen Eindrücken ging es zurück ins Hotel. Halbfinale RB schauen - so viel Zeit muss sein. Mit Bier und Nüssen schauten wir das spannende, erfolgreiche Spiel.
    Abends ging es nochmal auf den Marktplatz zu einer tollen Lichtershow über die Geschichte der Maya und Campeche, die mit riesigen Beamern an die Bibliothek projeziert wurde.
    Bei Abendessen gabs denn das erst Mal Ärger mit einem ziemlich berauschten Jugendlichen Bettler/ Junkie, der einfach nicht locker ließ. Natürlich deeskalierten wir, bezahlten fix unsere Rechnung und machten uns vom Acker (nächstes mal gibt's Kloppe ;-)).
    Read more

    Je Di

    gab's den fetten Typen hinten auf der Schlachtbank auch zu kaufen?

    5/2/21Reply
    Paula Mittelstädt

    und das mit dem...nächstes Mal gibt es Kloppe.... lass mal lieber, lieber Sohn😘

    5/2/21Reply