Joined April 2018 Message
  • Day23

    von Dublin nach Zürich

    August 12, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 9 °C

    Am Morgen zeigte sich Irland wieder von der besten Seite. Die Sonne schien und keine Wolken am Himmel.
    Suzanne hatte die Koffer bereits am Vorabend fast fertig gepackt und so konnten wir rasch zum Flughafen aufbrechen. Ein letztes Mal volltanken und zu Alamo bei Flughafen. Obwohl schon mehre Fahrzeuge auf die Rücknahme warteten ging es sehr speditiv. Alles paletti, keine Mängel, kein Trash im Auto, keine Kosten.
    Mit dem Alamo Büsli zur Abflugshalle. nach Schwierigkeiten beim Einlesen der Bordkarte ( Leser liest von oben, Suzanne hat es bemerkt ) hat der DropOff sehr rasch funktioniert.
    So hatten wir reichlich Zeit um uns ein letztes Irlandfrühstück einzunehmen.
    Mein Check bei der Sicherheitskontrolle hat dann aber sehr lange gedauert. Nicht nur meine Hüftprothese hat angegegen, sondern jede Niete an der Jeans. (!)
    Wir sassen alle rechtzeitig im Flieger, jedoch hatte es zuviel Verkehr und so starteten wir mit Verspätung.
    In Kloten winkte uns Kian mit einer Rose schon von weitem. Als Überraschung wurden wir von ihm und Stephanie abgeholt.
    Da der Nachmittag noch jung war besuchten wir noch die Zuschauerterrasse und konnten uns an Kian's Staunen erfreuen.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day21

    von Kilkenny nach Glendalough

    August 10, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 17 °C

    Wir hatten eine gute Fahrt, meistens Regen, da blieben sogar die Iren zu Hause, so hatten wir fast keinen Verkehr.
    Schön war es dass wir wieder in Hollywood vorbei kamen, so konnten wir uns wieder an den netten Bedienungen erfreuen. Im Moment feiern sie in Hollywood irgendein Fest, daher waren Alle in Kostümen der 50er Jahre.
    Trotz Regen und starkem Wind sind wir zwei Stunden gewandert, wir sind ja wasserdicht. Leider schwitzt man in den Regenkleidern und so wird man trotzdem feucht.
    Eine warme Dusche schaffte Abhilfe.
    Read more

  • Day20

    Kilkenny zweiter Tag

    August 9, 2019 in Ireland ⋅ 🌧 18 °C

    Auch den zweiten Tag verbrachten wir zu Fuss in Kilkenny. Am Morgen besuchten wir das Rothe House. Es ist ein Wohn- und Geschäftshaus das vom Tuchhändler John Rothe Fitzpiers 1594 für seine noch junge Familie Tudorstil erbaut wurde. Als die Familie immer grösser wurde, baute er dahinter ein zweites und später sogar ein drittes Haus. Der Garten war auf der ganzen Hausbreite bis zur Stadtmauer angellegt worden. Im vorderen Teil wurde Gemüse und Obst angepflanzt, der hintere Teile zum spazieren.
    Seit 1960 ist es zum Museum geworden.
    Wir machten noch einen Abstecher zur grossen Shopping Mall und zur Marys' Kathedrale.
    Am Nachmittag schauten wir noch der Demonstration in der Bierbrauerei Smithwick's zu. Smithwick's wird ohne das w ausgesprochen, so ob es Smithicks's geschrieben sei. Smithwick's begann 39 Jahre vor Guinness Bier zu brauen. Seit 1965 gehört die Brauerei Guinness. Es wird in Kilkenny kein Bier mehr gebraut sondern in Dublin, wird aber auch unter dem Namen Kilkenny auf dem Markt angeboten. Der nach der Führung angebotene Pint Red, Pal oder Blonde Ale wurde von Vielen stehen gelassen. Auch ich war enttäuscht.
    Read more

  • Day19

    Kilkenny

    August 8, 2019 in Ireland ⋅ ☁️ 19 °C

    Den heutigen Tag haben wir ohne Auto in Kilkenny verbracht.Morgens besuchten wir das Kilkenny Castle und spazierten im riesigen Park herum.
    Am Nachmittag kurze Zeit entspannt und zur St. Canice's Kathedrale gepilgert. Da die Schlange nicht allzulange war bestiegen wir den 30 Meter hohen Rundturm. Die Aussicht über die Stadt war mega.
    Die grosse Kathedrale bot einiges an Geschichten, Gräbern und vieles Unbekanntes. So gab es um 1200 herum ein kleines Fenster (Loch) in der Aussenmauer durch die Aussätzigen an den Gottesdiensten teilhaben konnten.
    Read more

  • Day18

    Von Killarney nach Kilkenny

    August 7, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 18 °C

    Von Killarney bis Cashel fast kein Verkehr und meistens Sonnenschein. Bei Cashel holten wir die schwarzen Wolken ein und hatten öfters kleine Schauer. Strichweise Regen, man fährt 500 Meter bei Regen, dann wieder trockene Strasse und 500 Meter fährst du wieder auf nasser Strasse.
    Der Rock of Cashel war schon eindrücklich.
    Weiterfahrt nach Kilkenny praktisch ohne Verkehr.
    Am Abend kurzer Stadtbummel, Essen im Kytelers'Inn Pub.
    Read more

  • Day17

    Ring of Kerry

    August 6, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 16 °C

    Wir haben für die Rundfahrt Ring of Kerry einen kleinen Bus gewählt. Dieser holte uns und ein junges kanadisches Paar direkt vor dem Hotel ab.
    Ken der Driver nahm seine Frau mit, da er nächstes Jahr auf eigene Rechnung solche Bustouren anbieten will.
    So waren wir ein Schweizerpaar (wir), ein junges Paar aus der Nähe von Stuttgart, das kanadische Jungpaar, ein Paar aus USA mit einem drei jährigen Knaben und eine Dame mittleren Alters aus Frankreich. Somit waren wir die ältesten Kläuse gemäss Suzanne.
    Für mich brachte dies einen grossen Vorteil: Ich konnte entspannt die Gegend wahrnehmen und nicht nur den linken und den rechten Strassenrand. Auch das Kreuzen mit dem Gegenverkehr übernahm der Chauffeur Ken.
    Sehr gut war auch dass Ken die schönsten Aussichtspunkte genau kannte und auch einfach auf der Strasse anhielt um uns die Aussicht geniessen zu lassen.
    Read more

  • Day16

    Rund um Killarney

    August 5, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 16 °C

    Da der Wetterbericht ab Mittag Regen ankündigt fahren wir bereits vor 09:00 ohne Frühstück los. Erster Stop beim Ross Castle, ausser einem Vater mit Sohn und Enten ist noch niemand dort.
    Beim Parkplatz zum Torc Waterfall stehen bereits einige Autos. Nach fünf Minuten Marschzeit bestaunen wir den Wasserfall. Das braune Wasser (Guinnesse) fällt über mehrere Treppen.
    Wir fahren weiter zum grossen Parkplatz Muckross. ( Camper erlaubt)
    Von hier wandern wir zur Muckross Abbey.
    Weiter geht es mit strichweisem Regen (unterstehen unter Bäumen) zum Muckross House and Garden.
    Wir suchen Schutz im Garden Restaurant und endlich gibt es um 11:30 das verdiente Frühstück.
    Gestärkt nehmen wir an der einstündigen Führung durchs Muckross House teil.
    Das eindrücklichste ist die Klingelanlage im Keller vor der Küche. Aus über 20 Zimmern konnten die Dienstboten angefordert werden, es gab halt noch nichts Elektrisches.
    Read more

  • Day15

    Moll's Gap und Middle Lake

    August 4, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 15 °C

    Weil wir gestern bei Nebel die beiden Pässe überqueren mussten sind wir heute nochmals zu Moll's Gap hochgefahren und haben dort unser Frühstück eingenommen. Natürlich haben wir dann die Aussicht bei Ladies View genossen. Manchmal guckte die Sonne hervor und so konnten wir die verschiedenen Seen sehen.
    Am Nachmittag umrundeten wir den Middle Lake. Leider hatten mit dem Wetter kein Glück, die letzte Stunde bei Regen. Die ersten Schauer warteten wir noch unter Bäumen ab, aber dann setzte ein Landregen ein.
    Read more

  • Day14

    von Bantry nach Killarney

    August 3, 2019 in Ireland ⋅ ⛅ 18 °C

    Am Morgen weckte uns das Geschnatter der Enten die einen "loveley Day for Ducks" ankündigten. Und tatsächlich es regnete auf unserer Reise das erste Mal richtig und die Bucht ist wolkenverhangen.
    Ich fahre noch schnell zum Blumengeschäft um für Siobhan unsere perfekte Gastgeberin einen Strauss zu holen.
    Der Abschied fällt uns besonders schwer, da die Unterkunft und die Betreuung von A bis Z perfekt war und Siobhan uns ans Herz gewachsen ist.
    Von der Fahrt nach Killarney gibt es nicht zu erzählen: Regen und Nebel fast nichts zu sehen.
    Am Nachmittag schlenderten wir durch Killarney. In der Kathedrale wurde eine Trauung vollzogen und da Suzanne es interessierte hörten wir kurz rein.
    Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android