Satellite
Show on map
  • Day15

    15. Etappe - Champagne(r)

    August 30, 2020 in France ⋅ ⛅ 17 °C

    Heimreise? Ja, aber wir wollten uns einen Abstecher in die Champagne nicht nehmen lassen. Da diese Region zumindest auf dem Weg Richtung Deutschland liegt, entschieden wir uns dort unsere letzte Nacht in Frankreich zu verbringen. Nach 7,5 Stunden Autofahrt erreichten wir unsere heutige Unterkunft. Die Zimmer befanden sich direkt auf dem Weingut Francart & Fils in einem 300 Seelendorf am Rande der Champagne. In dem Familienbetrieb wird der Champagner bereits in der 5. Generation hergestellt. Wir wurden herzlich von der 83 jährigen Großmutter begrüßt. Es war eine witzige Unterhaltung, da wir alle sprachlich an unsere Grenzen gekommen sind 😜 Trotzdem haben wir uns irgendwie verstanden. Später am Abend tranken wir gemeinsam mit der Tochter, der aktuellen Chefin des Hauses, ein Gläschen Champagner. Wir waren positiv überrascht wie gut uns der Champagner geschmeckt hat. Eigentlich waren wir vorher etwas skeptisch, ob das überhaupt was für uns ist. Wir sind aber eines besseren belehrt worden. Also bestellten wir uns gleich eine Flasche Champagner und tranken diese - mit Blick auf das Dorf und dem Weinhügel im Hintergrund - auf unserer Terrasse ganz gemütlich aus. Ein toller Abschluss unseres "Kurztripps" durch Frankreich.Read more

    Traveler

    Ein nobler Abschluss. Sicher reist auch das ein oder andere Fläschchen mit heimwärts.

    8/31/20Reply
    Traveler

    Das ein oder andere Fläschchen auf jeden Fall 😇

    8/31/20Reply