Satellite
Show on map
  • Day5

    Lagodekhi

    July 14, 2018 in Georgia ⋅ 🌧 18 °C

    Ziemlich steil ging's die letzten Meter hoch zum Wasserfall, wo man wunderbar baden konnte! Und das Wasser direkt in die Trinkflasche füllen konnte. Nach dem Abstieg haben wir noch eine Runde im Waldcafe gechillt, und waren ungefähr so entspannt wie der Husky vor der Tür:). Die Zeit hat gereicht, um noch die Mashrutka nach Tiflis zurückzunehmen. Was ein schöner Wandertag! Die Sachen, die da am Stand hängen, sind Tschurtschchela: Nüsse, die in dickem Traubensaft in der Sonne getrocknet wurden, ohne Zusatzstoffe:)Read more

    Elisabeth Jakob

    Hallo Tanja, vor 10 Minuten die Bilder geschickt und schon angeschaut! Schöne Aufnahmen, in Deutschland sah es vor 60 Jahren auch so aus, zumindest auf dem Land ,seida kann man sagen wie schnell der Fortschritt alles verändert hat. Ob diese Länder auch in einigen Jahren auf unserm Stand sind? Ist eigentlich schade, wenn diese Ursprünglichkeit verloren geht. Weiterhin alles Gute ...

    7/14/18Reply
    Elisabeth Jakob

    So sieht 'hundemuede' aus...:-)

    7/15/18Reply
    Tanja Schmitt

    Das dauert wohl noch etwas, aber Georgien ist im Kommen...

    7/15/18Reply
    Tanja Schmitt

    Danke!

    7/15/18Reply