Julia Kuehl

Joined September 2016
  • Day19

    Leipzig

    April 7, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Am 18.03. (nach dem JGA von Anni) ging es los und jetzt sind schon wieder 19 Tage vorbei.
    Wir haben etwa eine Strecke von 3.500 km mit dem Auto zurückgelegt und sind 165 km gelaufen. Die längsten Wanderungen waren auf den Rob Roy mit 22 km und Tongariro Alpine Crossing mit 15 km. Wir haben Pinguine, Robben, Fasane und Kiwis gesehen.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day12

    Tongariro Alpine Crossing

    March 31, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 14 °C

    Schnell hinunter zu diesem schönen blauen See? Nichts da! Denn der Weg vom „Red Crater“ zu den „Emerald Lakes“ besteht aus Asche und Sand. Das erfordert Geduld und gleicht schon mal einer Rutschpartie. Mit dem richtigen Schuhwerk wars aber kein Problem.

    Die letzten drei Stunden der Wanderung sind geprägt von langen, kurvigen und gut befestigten Pfaden hinunter zur nördlichen Flanke des Vulkans, vorbei an den Ketetahi Hot Springs.
    Wir hatten beim Abstieg großes Glück. An dem Tag als wir den Crossing gemacht haben, reichte der Blick bis hin zu Neuseelands größtem See, dem „Lake Taupo“. Langsam aber sicher veränderte sich die Landschaft wieder – hin zu einer lebensfreundlicheren Umgebung. Der Weg vorbei an der Ketetahi Hütte bis zum Parkplatz ist geprägt von einer immer grüner und dichter werdenden Pflanzenwelt. Ein entspannter Abschluss für eine so faszinierende Tour.
    Read more

  • Day12

    Tongariro Alpine Crossing

    March 31, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 9 °C

    Lavaströme, ein aktiver Krater, dampfende Schlote, smaragdgrüne Seen und umwerfende Ausblicke machen das Crossing zu einer unvergesslichen Tageswanderung.

    Die vielen Touristen pilgern in Schlangen den schmalen Weg entlang. Da wir zu Ostern die Tour gemacht haben, war besonders viel los. Gefühlt haben 4.000 weitere Wanderer die gleiche Idee wie wir gehabt.

    Ich war überrascht mit welchem Schuhwerk und in welcher körperlichen Verfassung manche diese Wanderung antreten. Zwar ist der Weg technisch nicht schwierig, aber lang (sehr lang) und gerade die Wetterbedingungen Wind und Kälte machen es nicht einfacher.
    Read more

  • Day8

    Takaka

    March 27, 2018 in New Zealand ⋅ 🌧 19 °C

    Bei der Ankunft hatten wir etwas bedenken, da das Grundstück etwas nach Schrottplatz aussah. Aber unser Vermieter war wirklich nett. Das Cottage war sehr gemütlich ausgestattet. Über eine Treppe/ Holzleiter ist man in die zweite Etage mit Bett gekommen. Die Küche und das Bad sind gleich neben dem Cottage. Es handelt sich um eine sehr gut ausgestattete Außenküche. Frank weiß jetzt auch, was eine Biotoilette ist.Read more

  • Day4

    Rob Roy Glacies

    March 23, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 10 °C

    Der Rob-Roy-Gletscherwanderweg (Rob Roy Glacier Track) führt uns in den Mount-Aspiring-Nationalpark - eine Landschaft voller Berge, Gletscher, Flusstäler und alpiner Seen. Eigentlich sollte die Wanderung ca. 3 h dauern und direkt am Anfang über eine Hängebrücke führen.

Never miss updates of Julia Kuehl with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android