„Reisen ist der schönste Weg, Geld auszugeben und trotzdem reicher zu werden“🌺🌏🤙
Message
  • Dec29

    Regen in Hong Kong

    December 29, 2019 in Hong Kong ⋅ ☁️ 18 °C

    Ein Ausläufer des Taifuns, welcher während Weihnachten die Philipinen überquerte streifte Hongkong für knapp zwei Tage. Schon vor der Reise war klar, dass wir Regen erleben durften, allerdings waren zuerst vier Tage vorausgesagt. Deshalb war es dann nicht so schlimm für uns, im Gegenteil. Hongkong mit Regenschirm bleibt interessant und in der Causway Bay ist dennoch viel los, wie wir festgestellt haben. Auch erhalten Fotos ganz einen anderen Look und es bilden sich Pfützen für Spiegelungen.Read more

  • Dec29

    Man-Mo-Tempel

    December 29, 2019 in Hong Kong ⋅ ☁️ 18 °C

    Nicht der grösste, nicht der meistbesuchte und nicht der schönste Tempel, aber sicher derjenige, mit den meisten Räucherstäbchen 😆. Wir mussten wieder raus, weil es so in den Augen brannte 😂.

  • Dec28

    Mongkok am Abend

    December 28, 2019 in Hong Kong ⋅ ⛅ 17 °C

    Mongkok weist eine Bevölkerungsdichte aus, die ihres Gleichen sucht. Ein lebendiges Wohn- und Einkaufsgebiet. Dieser Stadteil zeichnet sich auch durch seine Mischung aus alt und neu, den vielen Läden und Restaurants aus. Am Abend ist hier wirklich viel los. Eigentlich wirkt es auf uns chaotisch, doch wenn man es genauer betrachtet, findet man auch eine gewisse Struktur, zum Beispiel in den spezialisierten Märkten oder Strassen. So schlendern wir durch die Sneakers Street – alles Schuh-Läden, so viel Sneakers und Turnschuhe haben wir selten auf einmal gesehen. Andere Beispiele sind die Märkte: Flowermarket, Birdmarket. Ausserdem finden wir hier coole Strassenszenen für die Fotografie, wie etwa den "Buslibahnof" und die vielen Leuchttafel und Neonreklamen, die die Strasse in speziellem Licht erscheinen lassen.

    Wir sind gerne hier, vor allem am Abend, da ist was los. Souveniers eingekauft und Fotos geknipst, erleben wir noch ein paar Ausschreitungen und begeben uns anschliessend gegen Mitternacht zu Fuss an die Avenue of Stars am Wasser wo die ganze Menschenmenge auf ein Feuerwerk (Jahreswechsel) wartet. Leider wurde es jedoch abgesagt.
    Read more

  • Dec28

    Peak

    December 28, 2019 in Hong Kong ⋅ 🌙 17 °C

    Die Nr. 1 Attraktion von Hong Kong. Wir haben zwar den Eintritt für die Aussichtsplatform bezahlt (leider), genossen die blaue Stunde dann jedoch auf dem Lugard Road Lookout - einfach der Wahnsinn!!! Hier spürt man den Puls der Stadt, fast wie das Knie beim anschliessenden Abstieg zu Fuss - das war steil!

    Ein spektakulärer Ausblick, der unserer Meinung nach selten zu finden ist. Etwas Glück gehört dazu, denn wir haben tolles Wetter ohne grossen Dunst, was die Stadt bis weit nach hinten erleuchten lässt.

    Das Peaktram haben wir ausgelassen. Als wir die Warteschlange gesehen haben, konnten wir die Alternativen: Fussmarsch oder Taxi, wählen. Aufgrund des Sonnenstandes und des potentiellen Hungerasts wählten wir das Taxi, das uns in rund einer Viertelstunde auf den Peak gefahren hat. Beim Runterlaufen sind wir dann froh gewesen, dass wir diesen Aufstieg nicht zu Fuss in Angriff genommen hatten, schliesslich sind wir ja sonst schon fast täglich 15-20 Kilometer marschierend unterwegs.
    Read more

  • Dec28

    Yick Fat Building

    December 28, 2019 in Hong Kong ⋅ ☀️ 18 °C

    Filmkulisse von Transformers. Gegend rundherum bietet eigentlich nicht viel. Steht man im Innenhof, wirkt das gewaltig. Wohnen möchte man hier nicht unbedingt, wobei, schaut man öfters aus dem Fenster, wird man auf einmal noch ein Instagram-Star.

    Der Innenhof ist beeindruckend und wirkt beengend und fast schon beängstigend. Irgendwie schauen wir immer nach oben, fast, als wäre dies der einzige Ausgang. Die Stimmung ist nur schwer zu beschreiben, aber die Situation fasziniert, was es auch immer sein mag.
    Read more

  • Dec28

    Stanley - an der Südküste

    December 28, 2019 in Hong Kong ⋅ ☀️ 17 °C

    Ein berühmter Markt an der Waterfront. Frische Luft mit Meerblick. Die Promenade ist erst am erwachen - nicht jeder hat Jetlag wie wir und ist am Morgen bereits mitten im Tag 😀. Generell wirkt der Stanleymarket heute Vormittag etwas verschlafen, deshalb gibt es einige coole Graffitis zu sehen, weil die Storen - oder wie man das nennen will - noch unten sind.

    Und auf einmal sind wir dann doch noch fündig geworden. Vor allem coole Souveniers kaufen wir hier, die super schöne Salatschüssel lassen wir sein, sie ist uns dann doch zu teuer. Da wir uns gerne etwas für die "Inneneinrichtung" Zuhause als Andenken aus dem Ausland kaufen, wäre dies schon ein tolles Stück. Wir haben aber bereits ein schönes gemalenes Bild "Strassenszene in Soho" am Temple Street Market gekauft.
    Read more

  • Dec28

    Repulse Bay

    December 28, 2019 in Hong Kong ⋅ ☀️ 17 °C

    Mit dem Bus wollen eigentlich nach Stanley. Unterwegs steigen wir jedoch kurz noch an der Repulse Bay aus. Im Sommer - oder wenn es hier etwas wärmer ist und zum Baden einlädt, muss hier der Strand voll sein, angeblich ist es hier dann überlaufen, logisch - ein solcher Strand, so nahe einer Millionenstadt und einfach erreichbar.

    Uns gefällt es ganz gut, ziemlich alleine spazieren wir kurz über den Sand zum Meer, wo eine einsame Joggerin ihre Runde dreht und komische Laute von sich gibt - eventuell ist das ihre persönliche Motivationsmethode. Oder auch einfach ein typisch chinesisches Verhalten - diese Töne sind uns auch schon anderswo aufgefallen.

    An einem Baum sitzend, fragen uns noch 4 Hongkonger, ob wir eine Foto von ihnen machen könnten. Sie sind vom Ocean Park bis hier hin gelaufen, angeblich arbeiten sie dort - ein Freizeitpark, den wir nicht besucht haben.
    Read more

  • Dec27

    Yau Ma Tei - noch rasch zum Nightmarket

    December 27, 2019 in Hong Kong ⋅ ⛅ 18 °C

    You Ma Tei ist ein älteres Wohnviertel von Kowloon und liegt zwischen Tsim Aha Tsui und Mong Kok. Dorthin wollen wir jetzt - am Abend noch kurz raus und warten bis das Jetlag zuschlägt. Vom Hotel zu Fuss zur Nathan Road. Dort befindet sich auch der Temple Street Night Market - diese Strasse wird am Abend zum Freiluftkaufhaus. In den Läden (auf den ersten Blick nicht als solche erkennbar) hinter den Marktständen findet man die Billigware, die es bei uns nur bis zum Zoll schafft. Eine eindrückliche Gegend mit viel Leben auf den Strassen und wo das Poulet wohl nicht immer Poulet ist 😉

    Der mittlerweile bekannte Fotohotspot 📷 befindet sich am Ende des Marktes in den oberen Etagen eines Parkhauses. Den Eingang suchend führt uns der Weg um das Parkhaus, wo sich Kartenleger, Freiluftkaraokesänger und das älteste Gewerbe der Welt niedergelassen haben.
    Read more

Never miss updates of Alohatrips with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android