Aruba
Aruba

Curious what backpackers do in Aruba? Discover travel destinations all over the world of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

53 travelers at this place:

  • Day455

    Auf dem Weg zu den ABC Inseln

    January 25 in Aruba ⋅ ⛅ 29 °C

    Knapp 700 km sind es von der Dominikanischen Republik🏝 nach Aruba🏖, eine der ABC Inseln,....und das heisst, wir haben wieder einen Seetag.🚢🌊
    Morgens wachte ich noch etwas gerädert auf,....der gestrige Tag steckte mir wohl noch in den Knochen.😏 Nach einem Cappuccino und einem guten Frühstück im French Kiss gingen Marc und ich zum Fruit Carving Workshop, zum Früchte schnitzen.🍍🍉🍏
    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Fruit_carving
    Während Marc das Schnitzen eines Hasens aus einer Melone und eines Schwan's aus einem Apfel sehr leicht von der Hand ging, sahen meine Kunstwerke eher dilitantisch aus.🙄😏 Also Obstschnitzer wird nicht mein Job.😏🤔
    Im Laufe des Tages bekamen wir dann Bescheid, dass wir ab heute eine Wohnung haben. Mein Vater und meine Freundin haben die neugebaute Wohnung vom Vermieter übernommen.😊😀 Das wird eine Überraschung, wenn wir nach Hause kommen.🎁🎀😊👍
    ....und ich bekam eine e-mail 💻✉📩 von unserer neuen Ansprechpartnerin bei der Krankenversicherung. Sie fragte nach meinem Befinden; schrieb, dass die nochmals angeforderten Original-Rechnungen aus Australien eingetroffen sind; sie gerade dabei war diese zu überweisen, als gestern Marc's Schadensfall einging und drückte ihr Bedauern darüber aus. Das fanden wir eine richtig nette Geste.😊👍 Als ich sie anschrieb, wegen der Abrechnung der von uns gezwungenermaßen über Kreditkarten💳,....gut dass vorher gerade die Abrechnung war, sonst hätten wir etwas alt ausgesehen😱..., verauslagten hohen Kosten💵💶, versprach sie die Rechnungsunterlagen zügig zu bearbeiten.👍👏😊
    Das war ja schon mal.ein riesiger Trost.
    Abends trafen wir uns mit einem Pärchen aus Bayern, die wir nachmittags kennengelernt hatten, im Brauhaus zum Abendessen, wo Marc seine heißgeliebte knusprige Haxe genoss.🍖🍗
    Read more

  • Day18

    Aruba

    January 22 in Aruba ⋅ ⛅ 27 °C

    Who would have thought breaking down in San Juan and missing the extra day in Aruba was a good thing!

    Not much on this island. Tours take you to a natural rock bridge which collapsed in 2005, an abandoned lighthouse and the rocky coastline. But the guide was full of facts and information so that was interesting.

    If you have to spend two days anywhere it should be Antigua or Barbados.

    Also this second cruise goes back to St Croix and St Kitts. Again why!!!! At least the repeat visit to Antigua will be good.

    At the end of the tour we get dropped off at a beach crowded with rental beach loungers and cruisers.

    Thinking of how fabulous Balmoral beach (go each sunday to watch my niece do her nippers thing then have a swim) and Australian beaches are.

    No lounges or umbrellas left for rent. Manage to rent a plastic chair for $10US for mum. We go up the back to get some shade from the trees. Crammed in with lots of other cruisers.

    Happy to go back to the boat. No decent shopping.

    Eat ice cream.

    But got some great photos!
    Read more

  • Day331

    Aruba

    August 18, 2017 in Aruba ⋅ ⛅ 31 °C

    Het voelt werkelijk waar als een enorme straf deze 48 uur durende overstap.. Nadat we geland zijn stappen we in een extreem dure taxi (voor het geld waar we nu 5 minuten mee rijden, heb je in Colombia een halve dag een privé chauffeur) en we worden hartelijk ontvangen in Wonders Boutique hotel. Jawel, we slapen gewoon in een hotel! Nog leuker is het als we de kamer in gaan en er een flesje bubbels staat te wachten! De verjaardag van Robert vieren we dus gewoon nog een keer :-).

    Eigenlijk is onze overstap op Aruba heel overzichtelijk: we vermaken ons met niets doen op het strand, aan het zwembad en verder zitten we in restaurants. Het is heerlijk om weer even van de 'westerse' luxe te genieten ondanks dat we het ontbijt in het hotel moeten overslaan omdat dit al ons halve dagbudget kost. Maar ach, een bruin bammetje met smeerkaas is ook lekker! Net zoals de kroket die we toch echt even moeten proeven, en de nasi met kipsate én het broodje oude kaas.

    De stranden zijn hier zo prachtig mooi en zelden hebben we zulk wit zand en helder water gezien. Wij snappen wel dat sommige Nederlanders hier hun leven heen verhuizen en genieten van het moois dat dit eiland te bieden heeft.

    Aan de ene kant is het maar goed dat ons verblijf hier maar zo kort is, want als 'backpackers' zullen we hier echt als flashpackers moeten leven. Dit gaat helaas niet want we zijn tenslotte niet op vakantie. Aan de andere kant balen we wel dat we niet langer van de mooie stranden kunnen genieten, want dan hadden we zeker nog een rondje eiland gedaan. Een goede reden dus om terug te gaan! Gelukkig kunnen we nog wel iets langer genieten van de Nederlandse invloeden, want deze zullen we vast en zeker nog tegenkomen in Suriname, waar we oorspronkelijk naar op weg zijn!
    Read more

  • Day8

    One happy Island

    April 6 in Aruba ⋅ ⛅ 29 °C

    So nennen die Einwohner Aruba. Es dürfte wohl die mondänste der Inseln unserer Route sein. Einige der besten Strände der Welt sind hier zu finden - den Vormittag gestartet haben wir aber mit einer Inseltour im Partybus.

  • Day8

    Oranjestad

    April 6 in Aruba ⋅ ☀️ 29 °C

    Zum Abschluss des Tages sind wir noch durch die Gassen Oranjestads geschlendert - diese sind leider weit weniger malerisch, als es die Bilder vermuten lassen - da hat das benachbarte Willemstad auf Curacao deutlich mehr zu bieten - da sind wir morgen und freuen uns schon drauf!

  • Day40

    Let the Beachboys sing ... Aruba, ....

    December 14, 2016 in Aruba ⋅ ⛅ 30 °C

    ... Jamaica oh I am goin' to take ya ... 😀 Second stop on the ABCs at Aruba. We skipped beaches and looked at some nice historical places on the island. The Lighthouse Tower at California, named after the sunken ship California close to the coast and the world famous chapel in a deserted area.

  • Day8

    ARUBA - HOT

    August 25, 2016 in Aruba ⋅ ☀️ 31 °C

    Predhams went to beach in the AM. Michele and I went in to the shops very briefly after lunch. Very hot! Probably 35C.

    That shop in the photo is the Free winds - the cruise ship used by Scientologists for their highest level of training. Yes. True. (1)

    (1) http://www.freewinds.org/

  • Day8

    Eagle Beach

    April 6 in Aruba ⋅ ⛅ 29 °C

    Angeblich der schönste Strand der Insel. Sehr feinsandig, selbst für karibische Verhältnisse extrem schönes Wasser. Leider war es sehr windig - aber sonst Spitzenstrand!

  • Day4

    Arisha-Beach

    May 22, 2018 in Aruba ⋅ ⛅ 30 °C

    Heute sind wir nach dem Frühstück mit dem Auto zum Arisha-Beach gefahren. Herrlich. Man kann sein Auto soooo nah am Strand parken, dass man nur 3 Schritte machen muss... Also haben wir die Wertsachen und die Kamera im Auto gelassen. Schaut euch einfach die Bilder an. Es ist traumhaft. Im Wasser sind verschiedene Farben zu sehen. Dadurch, dass Steine im Wasser sind, ist hier die Fischvielfalt viel größer... Außerdem haben wir den Leuchtturm aus der Ferne gesehen und die berühmten Divi-Divi Bäume.
    Wir konnten auch wieder den braunen Pelikan beobachten. Er wurde irgendwie nicht satt. :-) ständig stürzte er sich ins Meer. Wirklich interessant anzusehen.
    Read more

  • Day12

    "White sand dunes" ganz im Norden

    May 30, 2018 in Aruba ⋅ 🌬 29 °C

    Heute morgens haben wir zunächst den Schnorchel und Tauchausflug für morgen gebucht. Daher sind wir erst gegen 10.00 Uhr aus dem Apartment raus.

    Wir wollten mal ganz an die Spitze der Insel. Eigentlich geht es nach dem Leuchtturm auch schon garnicht mehr groß weiter. Man muss das Auto abstellen und zu Fuß - durch die weißen Dünen hindurch - die Spitze der Insel erkunden.

    Wow, wir waren wieder total geflasht, von der Wucht der Wellen... Schaut einfach die Bilder. HERRLICH

    Ja, wir konnten es nicht lassen. Wir mussten diesen riesigen Stein hochklettern. Fragt mich nicht, wie ich hochgekommen bin.... Ich weiß es selbst nicht mehr. Mit sandigen nassen Füßen echt schwierig.

    Zwischen den Steinen laufen überall Krebse rum. Aber die sind so schnell. Man kann sie schwierig fotografieren, weil sie total menschenscheu sind. Bewundernswert war jedoch, wie gut sie sich an den glitschigen Steinen festhalten, wenn eine Welle sie umspült.

    Den Nachmittag über waren wir am nahegelegenen Arashi Beach und haben einfach gechillt.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Aruba, አሩባ, آروبا, اروبا, Аруба, আরুবা, ཨ་རུ་བ།, ئارووبا, އަރޫބާ, Aruba nutome, Αρούμπα, Arubo, Aruuba, Arûba, Arúba, અરુબા, ארובה, अरूबा, Արուբա, アルバ島, არუბა, ಅರುಬಾ, 아루바, ອາລູບາ, Arobà, അറുബ, अरुबा, Arubha, आरूबा, ଆରୁବା, Арубæ, අරුබාව, அரூபா, అరుబా, อารูบา, ʻAlupa, ئارۇبا, 阿鲁巴, Orílẹ́ède Árúbà, i-Aruba

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now