Professionell Naturepic

Diving, Photografing, Traveling, Hiking; Feeling home outdoor. Fate loves the fearless. Canon EOS 500D and Olympus PenE Pl2 Based in Germany Wearing Haix Shoes
Living in: Deutschland
  • Day5

    Rückkehr nach Pellworm

    June 28 in Germany

    Heute haben wir uns schon wieder auf den Heimweg gemacht. Zwischenziel für heute war nocheinmal Pellworm. Nach 5 Stunden Fahrt unter vollen Segeln kamen wir im Hafen an. Vor Ort setzten wir Versuche zur Beeinflussung von Organismen durch verschiedene Saltkonzentrationen an. Dabei wurden Wattwürmer sehr hohen oder sehr niedrigen Salzkonzentrationen ausgesetzt. Nach verschiedenen Zeitabständen untersuchten wir den Salzgehalt der Körperflüssigkeiten. Daran konnte man erkennen ob sie Salz aufnehmen oder von einer höheren Salzkonzentration im Außenmedium dehydriert werden. Das Ergebnis war das die Wattwürmer sich der Salzkonzentration in gewissen Maßen anpassen können. Allerdings zu hohe konzentrationswechsel können sie nicht vertragen.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day4

    Landgang auf Nordmarsch

    June 27 in Germany

    Heute sind wir noch bis in den Hafen von Langnees gefahren. Wir kamen noch genau rechtzeitig für das Public Viewing Deutschland gegen Korea. Nach dem ernüchternden Spiel machten wir eine Exkursion zum Leuchtturm und um den Teil der Halligen der früher Nordstrand war. Wir erkundeten den Sommerdeixh und die dahinter liegenden Salzwiesen. Ein stetiger Begleiter waren die kreischenden Austernfischer. Zwischendurch lief uns sogar ein flauschiges Küken über den Weg. Das von Gezeiten beeinflusste Gebiet ist ein einzigartiges Biotop. Es ist unglaublich zu sehen mit was für Tricks sich die Pflanzen gegen Osmose durch Salz schützen.Read more

  • Day3

    Abends konnten wir vor der Hallig Langenes noch nachdem wir auf dem Watt trocken lagern noch einen wunderschönen Sonnenuntergang und später den Aufgang des Mondes Beobachten. Gleich werden wir den Anker auslegen und für heute Nacht hier bleiben.

  • Day3

    Heute war endlich gutes Wetter und um die Mittagszeit gingen wir mit der Windsbraut von Staade unter Segel und nahmen Kurs auf die Hallig Langenes. Wir waren mit 4 Segeln unterwegs und brauchten in etwa 6 Stunden. Als wir dann vor der Hallig vor Anker gingen wurden wir schon direkt von einem jungen Seehund empfangen der bis an die Bordwand kam. Bei Ebbe ließen wir uns dann auf dem Watt trocken fallen und untersuchten die Organismen in einem Quadratmeter Watt und bestimmten den Ph Wert und en Sauerstoff- gehalt im Schlick.Read more

  • Day2

    Aufenthalt im Hafen

    June 25 in Germany

    Heute haben wir unsere Zeit im Hafen von Pellworm verbracht. Der Wind stand zu schlecht für die Route von unserem Törn. Wir hatten aber auch so mehr als genug Spaß. Am Nachmittag haben wir uns dann noch auf den Weg für eine Wattwanderung gemacht. Zu sehen gab es Wattwürmer, Krabben, Garnelen und viele andere Wattbewohner. Auf dem Rückweg besuchten wir dann noch die Schafe auf dem Deich.
    Ich Freue mich schon wenn wir morgen endlich unter Segel gehen.Read more

  • Day1

    Unerwarteter Aufbruch

    June 24 in Germany

    Heute Abend konnte unsere Gruppe dann endlich das Traditionssegelschiff Windsbraut von Staade beziehen. Um 21 Uhr legte sie am Fähranleger Nordstrand an. Nach einem ausgiebigen Abendessen mussten wir dann noch mitten in der Nacht an die Arbeit. Für Zweieinhalb Stunden mussten wir bei Finsternis ordentlich mit anpacken: Segel einpacken, Ponder anbringen und um zwei Uhr dann mit geslippten Leinen in Pellworm anzulegen. Die Überfahrt war zwar sehr kalt durch den starken Wind aber es war Traumhaft schön. Die Bojen und Leuttürme leuchteten gespenstisch in der Nacht und das Plankton leuchtete blau glitzernd bei jeder Erschütterung durch die Bugwelle. Es war ein einfach traumhafter Tag.Read more

  • Day1

    Freizeitpark Soltau

    April 21 in Germany

    Nach fünf Stunden Fahrt war es endlich so weit. Wir konnten in der Entfernung schon den Freefall- Toleranz des Heidepark Soltau sehen und wenige Minuten später waren dann auch schon am Ziel. Der Heidepark begeisterte uns durch sind weitläufig verteilen Achterbahnen und noch viele andere etwas kleinere Fahrgeschäfte. Überall gab es nur Verhältnismäßig kurze Anstehzeiten. So konnte man den Aufenthalt optimal ausnutzen. Trotzdem vergingen die sechs Stunden vor Ort wie im Flug und jetzt stehen auch wieder fünf Stunden Rückfahrt an.Read more

  • Day12

    Heute haben wir hier am Alfred Wegner Institut Proben aus einem Planktonnetz untersucht. Unter dem Binokular haben wir dann in Probenkammern die Kleinstlebewesen untersucht, bestimmt und eventuell gefundenes Plastik auszusortieren. In dieser Oberflächenprobe fanden wir nur 2 winzige Plastikfetzen was noch ziemlich gut ist.

  • Day11

    Im Tauchzentrum des AWI haben wir unter anderem gelernt Taue zu spleißen. Bei diesem Verfahren erhält man bombenfeste Schlingen die ein großes Gewicht tragen können.
    Später haben wir dann noch gelernt wie man mit Hilfe von einem Infrarot- Mikroskop eine Spektralanalyse einer konzentrierten Sedimentprobe gemacht. Die Werte die man bekommt vergleicht man mit einer Datenbank und kann so punktuell einzelne Plastikpartikel erkennen und identifizieren.Jeder markierte Punkt auf dem Foto ist ein winziges Stück Plastik. (Das Feld ist 2 mm^2 groß)Read more

  • Day10

    Am Fuße des Lummenfelsen

    March 6 in Germany

    Heute war frühes aufstehen angesagt. Da die Ebbe aktuell am morgen und nachts kommt musste ich für meine Umrundung der Insel um acht Uhr schon unterwegs sein. Seit gestern ist es hier deutlich wärmer geworden und auf einen Schlag waren plötzlich tausende Vögel da: Allen voran die Basstölpel und Trottellummen. Immer wieder durchquerte man die roten Felsen durch Tunnel und wenn man auf der anderen Seite raus kam stürzten sich auf einmal aus einer kleinen Spalte um die dreihundert Lummen die Klippen hinab und glitten über einen hinweg in die Tiefe. So ein Spektakel habe ich noch nie gesehen.
    #haix #haixdeutschland #heroeswearhaix #professionell_naturepic
    Read more

Never miss updates of Professionell Naturepic with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android