Taiwan
Zhongzheng Guozhong

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day162

      Taipei, Taïwan !

      March 17, 2020 in Taiwan ⋅ ⛅ 24 °C

      Bien arrivés à Taïwan, pour une période indéterminée jusqu'à ce que la situation se calme et que la crise sanitaire soit finie.
      Ici tout va bien, peu de cas et un bon système de santé et gestion de crise. On évite les sorties inutiles, et les foules de gens.

      La ville est vraiment chouette, et les gens sont très gentils ! La nourriture est vraiment variée (et ça, ça fait du bien!). On trouve même des petits airs de Japon, étant donné que Taïwan était une colonie Japonaise 🤩

      On vous souhaite bon courage pour le confinement 😟
      En espérant que la situation s'arrange 🤞
      Read more

    • Day260

      Bye bye Taïwan ✈️

      June 23, 2020 in Taiwan ⋅ ☁️ 34 °C

      Derniers jours de voyage, nous allons bientôt quitter ce beau pays ! Quelques photos en vrac de ce a quoi ressemble la vie Taïwanaise qui va nous manquer 😊
      Entre les 7eleven à thème, les snoopy partout 😍, les animaux 🐈🐕🐿️, les sculptures, les parcs, la verdure... Et la chaleur 🥵😬

      Bref, bientôt bye bye Taiwan 🇹🇼
      Read more

    • Day27

      Taipei

      September 17, 2022 in Taiwan ⋅ ☀️ 28 °C

      Samstag

      Nachdem wir den Freitagabend erstmal für das erste Ankommen und eine schnelle Entdeckungstour durch den Abend genutzt hatten, ging es am Samstag Morgen richtig los. ☀

      Durch unsere Studentenkarte, die überall innerhalb Taiwans funktioniert hatten wir die Möglichkeit ohne Schwiergkeiten Fahrräder (Ubikes) zu mieten . Das es nicht immer ganz ungefährlich auf dem Straßen Taiwans ist, haben wir bereits auf dem Straßen von Kaohsiung ( Uni Stadt) gelernt, jedoch haben die Straßen der Hauptstadt nochmal eine ganze Menge mehr Risikopotential. ⚡🚲

      In riesigen Reihen warten die Scooter dicht an dicht nebeneinander gereiht, bereit für die Abfahrt während die Ampeln den Countdown für den nächsten Farbwechsel runterzählt.

      Ziel unserer Stadtrundfahrt war das Chiang Kai- shek Momorial, welches einer der Hauptattraktionen von ganz Taipei ist und unsere Erwartungen nicht untertroffen hat.
      Durch ein imposantes Tor gelangt man in das Zentrum der Gedächnissanlagen die sich über Meter in die Luft erstrecken. Der Aufbau gleicht fast einer Pyramidenanlage, dessen Hauptzentrum durch riesige Treppen erreicht werden kann . Zur vollen Stunden sahen wir uns changing the guards, der ganz in weiß gekleideten Offizer an die zur rechten und linken der risiegen Chiang Kai-shek Statue standen. Die Synchronie der 5 Männer in Uniform war beeindruckend!

      https://www.youtube.com/watch?v=W0Flw5HYI0o

      Nachdem wir schon ohnehin sehr sportlich mit Fahrräder die Stadt erkunden hatten, wollten wir in Richtung Abend pünktlich zum Sonnenuntergang die Spitze des heiß empfohlenen Elephant Mountains erklimmen. Der 20-minütige steile Treppenaufstieg hatte sich zu 100 % ausgezahlt. 🥇🗻

      Nach so viel sportlicher Aktivität ließen wir den Abend genussvoll auf dem Shilin Night Market ausklingen und probierten uns durch die traditionelle Küche. Ein richtiges Highlight war ein Laden, der allein wegen seiner langen Schlagen direkt sehr auffällig war und auf seiner Theke auch stolz ein Michelinstern vorweisen konnte. Die leicht süße Spezialität aus roten Bohnen mit frisierten Mantel hat auch mich überzeugt. ⭐
      Read more

    • Day28

      Taipei

      September 18, 2022 in Taiwan ⋅ ☁️ 28 °C

      Sonntag:

      Als Studentin der Sun Yat-sen University stand natürlich auch die Besichtigung des Sun Yat-sen Memorials auf der Liste. Dem Namensgeber unserer Universität wurden neben einem beeindruckenden Memorial auch ein wunderschöner Park gewidmet. Während der Besichtigung erlebten wir auch für 20 sek. das Erdbeben, das wie wir später erfuhren, andere Teile Taiwans sehr stark getroffen hatte, nur in einer sehr kurzen leichten Version mit. Erstaunlich war, dass die Guards trotz des Ereignisses, Haltung bewahrten und nicht von der Stelle wichen. 🏔

      Wenn man in der Hauptstadt ist darf man sich natürlich nicht das Highlight den Taipei Tower 101, ein riesiges Einkaufzentrum im Kern von Taiwan entgehen lassen.

      Beeindruckend wie der 508 m hohe Tower, lange Zeit höchstes Gebäude der Welt (2004-2009) sich im Zentrum der Hauptstadt erstreckt. Wir wurden nicht enttäuscht. Aus dem 91th Flur des Towers hat man einen großartigen Blick über die gesamte Stadt, vor allem der Sonnenauf- und -untergang aus dieser Höhe sind einzigartig. 🦅

      Dieses Mal wollten wir den Sonnenuntergang jedoch in der Laternenstadt Juifen, die durch ihre roten Laternen , gerne als Szenerie für Filme in Taiwan gewählt, bekannt ist und nur eine knappe Stunde mit dem Bus entfernt ist, erleben.

      Zugleich ist Juifen auch für seine Teekultur. Daher war eine Tasse Tee in dem ältesten Teehaus Taiwans ein Muss, das uns nicht enttäuschte. Ein wunderschönes altes Haus über mehrere Stockwerke mit steinernen Mauern und wunderschönem Wintergarten. 🍵

      Die Zubereitung des Tees wurde professionell von einer Taiwanerin angeleitet. Unsere Gruppe saß um einen Tisch, in der Mitte ein Boiler und drumherum ein Set aus kleinen Tassen und zwei verschiedenen Teesorten. Uns wurde erklärt wie entscheidend Genauigkeit bei der richtigen Zubereitung des Tees sei und die Abfolge der Teeziehzeiten (15-20-30-25…) wurden uns vorgestellt.

      Mit einem wunderschönen Bilck auf die Laternenstadt ließen wir den Tag in einem kleinen traditionellen Restaurant ausklingen .😌
      Read more

    • Day28

      Taipei

      September 18, 2022 in Taiwan ⋅ ☁️ 28 °C

      Sonntag:
      Als Studentin der Sun Yat-sen University stand natürlich auch die Besichtigung des Sun Yat-sen Memorials auf der Liste. Dem Namensgeber unserer Universität wurden neben einem beeindruckenden Memorial auch ein wunderschöner Park gewidmet. Während der Besichtigung erlebten wir auch für 20 sek. das Erdbeben, das wie wir später erfuhren, andere Teile Taiwans sehr stark getroffen hatte, nur in einer sehr kurzen leichten Version mit. Erstaunlich war, dass die Guards trotz des Ereignisses, Haltung bewahrten und nicht von der Stelle wichen. 🏔

      Wenn man in der Hauptstadt ist darf man sich natürlich nicht das Highlight den Taipei Tower 101, ein riesiges Einkaufzentrum im Kern von Taiwan entgehen lassen. Beeindruckend wie der 508 m hohe Tower, lange Zeit höchstes Gebäude der Welt (2004-2009) sich im Zentrum der Hauptstadt erstreckt. Wir wurden nicht enttäuscht. Aus dem 91th Flur des Towers hat man einen großartigen Blick über die gesamte Stadt, vor allem der Sonnenauf- und -untergang aus dieser Höhe sind einzigartig. 🦅

      Dieses Mal wollten wir den Sonnenuntergang jedoch in der Laternenstadt Juifen, die durch ihre roten Laternen , gerne als Szenerie für Filme in Taiwan gewählt, bekannt ist und nur eine knappe Stunde mit dem Bus entfernt ist, erleben.

      Zugleich ist Juifen auch für seine Teekultur. Daher war eine Tasse Tee in dem ältesten Teehaus Taiwans ein Muss, das uns nicht enttäuschte. Ein wunderschönes altes Haus über mehrere Stockwerke mit steinernen Mauern und wunderschönem Wintergarten. 🍵🏮

      Die Zubereitung des Tees wurde professionell von einer Taiwanerin angeleitet. Unsere Gruppe saß um einen Tisch, in der Mitte ein Boiler und drumherum ein Set aus kleinen Tassen und zwei verschiedenen Teesorten. Uns wurde erklärt wie entscheidend Genauigkeit bei der richtigen Zubereitung des Tees sei und die Abfolge der Teeziehzeiten (15-20-30-25…) wurden uns vorgestellt.

      Mit einem wunderschönen Bilck auf die Laternenstadt ließen wir den Tag in einem kleinen traditionellen Restaurant ausklingen .
      Read more

    • Day2

      TPE Airport --> Kaohsiung Quarantäne

      August 23, 2022 in Taiwan ⋅ ⛅ 33 °C

      Kaum in Taipeh gelandet geht es für 8 Tage in das Khan Quarantäne Hotel.

      Wenn ich Glück habe darf ich bereits nach 3 Tagen raus.💪🍀

      Erste Eindürcke in Taiwan:
      - tropisches Klima (es ist sehr heiß)
      - Alle Innenräume ( Flughafen / Hotel... ) sind sehr stark belüftet.
      Draußen heiß drinnen kalt ❄🔥
      - Wasserspender sehr pragmatisch mit Paper cups zum selbstfalten✂
      - Emergency buotton für Tuchspender zum Nachfüllen
      Read more

    • Day62

      Elephant mountain

      November 10, 2019 in Taiwan ⋅ ⛅ 21 °C

      At 4pm we headed off to Elephant mountain (hill) which overlooks the city. It's a short 30min hike to the top, luckily many people stopped about half way for their photos but we carried on up to the next platform where the view was better and less crowded. Many people were there to enjoy the sunset. Not the most spectacular, despite the clear day, but the sky glowed red and the lights came on across the city and Taipei 101 lit up. So many photo opportunities!Read more

    • Day3

      Taipei

      February 8, 2020 in Taiwan ⋅ ☁️ 14 °C

      Nach 12 Stunden Flug von Frankfurt aus, sind wir in Taipeh angekommen. Da wir dort circa 18std Aufenthalt hatten, entschieden wir uns mit dem Bus in die Stadt zu fahren. Einfach nur (planlos) durch die Straßen zu laufen war ein Erlebnis! Schon um 7uhr morgens waren die Straßen voll von Autos und Mofas. Jeder in der Stadt hatte eine Maske auf und vor den Apotheken bildeten sich lange Schlangen-ob dies mit dem Coronavirus zusammenhängt nehmen wir an, obwohl es in Taiwan nur 5 Fälle gibt, scheinen die Leute auf Nummer sicher zu gehen. Natürlich haben wir auch das Ein oder Andere zu Essen auf der Straße gekauft und probiert. Wir wussten nie, was genau wir eigentlich probieren und haben daher sehr leckere aber auch sehr merkwürdige Dinge gegessen. Das ich etwas vegetarisches Suche, haben die Straßenverkäufer nie verstanden, sie wollten uns aber unbedingt etwas verkaufen.
      Teilweise hat man für sehr kleines Geld (1,50€) etwas wirklich leckeres bekommen.
      Für uns haben sich die vier Stunden in der Stadt total gelohnt und wir haben viele neue Eindrücke gesammelt !
      Read more

    • Day19

      Taipei gates and cleavers

      December 12, 2018 in Taiwan ⋅ ⛅ 15 °C

      Another MRT ride and walk around the Zhongzheng District, home of the Chiang Ki-shek Memorial Hall (dedicated to the former President/dictator of Taiwan... opinion depends who you talk to), the National Library, South Gate, East Gate, and the National Cultural and Creative Gift Centre.

      After lunch we wandered to the airport station via the underground maze, and I had a Knife Massage. It wasn't advertised as such that I saw before agreeing (and I'm not sure I'd recommend it) - it looked and felt like I was being attacked by cleavers!

      Short flight to Hong Kong, overnight in the airport hotel, ready for a morning flight home.
      Read more

      Traveler

      This lady looks grumpy and wants to give you a good thumping:)

      5/22/19Reply
      Traveler

      I'm sure it was a good experience

      5/22/19Reply
      Traveler

      motor bikes are always good photos

      5/22/19Reply
       
    • Day404

      Zwischenstopp in Taipei

      December 5, 2018 in Taiwan ⋅ ⛅ 22 °C

      Heute ging es in drei Stunden⌚ mit EVA Air, der taiwanesischen Fluglinie 🛫die zu den 10 besten der Welt gehört, nach Taiwan oder auch Republik China.
      Taiwan wird von den meisten Ländern nicht als eigenständiges Land anerkannt, aufgrund der Ein China Politik, wonach es nur ein "China" gibt, wozu auch Macau, Hongkong und Taiwan gehören.🤔 Somit ist Taiwan seit 1971 auch nicht mehr Mitglied der UNO. Legitime Vertreterin ist die Volksrepublik China. Wie die Volksrepublik China das wohl hinbekommen hat?🤔 So etwas nennt man wohl Weltpolitik...🤔🤔🤔
      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Republik_China_…
      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Taiwan-Konflikt

      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ein-China-Politik
      Die gut neun Stunden Zwischenstopp nutzten wir, um in die Hauptstadt Taipeh zu fahren. Normal gibt es einen MRT Express Zug, mit dem man in 35 Minuten dort ist.🚆 Irgendwie haben wir wohl den falschen Abzweig genommen, haben den "Bummelzug" erwischt und brauchten mehr als eine Stunde bis zum Hauptbahnhof.
      https://one-million-places.com/reiseberichte/as…
      Und dort kamen wir raus und sahen Geschäfte, Geschäfte Geschäfte.....ohne Ende....😏 Einmal aus dem Untergrund an die Oberfläche geschaut....und Geschäfte über Geschäfte...😏 Unser Ziel ist der 101 Taipeh Tower und nach diesem ersten Eindruck beschlossen wir, direkt mit der MRT dorthin zu fahren. Mit unserer Moovit App war es auch kein Problem uns in dem Gewirr zurechtzufinden.
      https://life-is-a-trip.com/taipei-sehenswuerdig…
      Angekommen am Tower mussten wir feststellen, dass man wenn man direkt davor steht nicht unbedingt die beste Perspektive auf den Schachtelhalm-Turm hat.
      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Taipei_101
      Der 508 m hohe Turm, der von 2004 bis 2007 das höchste Gebäude der Welt war, ist schon sehr beeindruckend. Beim Hochschauen wird einem fast schwindelig.😇
      Direkt am 101 Tower gibt es ein Riesen Shopping Center der Nobelmarken, aber mit einem normalen Foodcourt. Unser letztes Abendessen in Asien liessen wir uns am Sushi Karussell schmecken.🍣🍣🍣😋
      Read more

      Traveler

      Hey, man könnte meinen, der Turm fällt gleich um.

      12/10/18Reply
      489days Reise um die Welt

      Ja, das war das Ding mit der Perspektive...😂😀😉

      12/10/18Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Zhongzheng Guozhong, 中正國中

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android