Satellite
Show on map
  • Day10

    Köln

    August 6, 2021 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Am Morgen ist es sehr frisch - 6. August 2021 !!! - alle reden von Erderwärmung - heute fahre in der Eiszeit … ❄️🧊⌛️
    Ich sehe welche Katastrophe der kleine Rheinzufluss Ahr in Sinzig angerichtet hat - einfach nur schlimm - da muss Schlamm bis in die oberen Stockwerke gelaufen sein - sie haben bis heute kein Trinkwasser, keine Kanalisation, keinen Strom, kein Gas - die ganze Infrastruktur ist tot. Überall bemühen sich Handwerker sie wieder herzustellen. Die Strassen sind geräumt und der zerstörte Hausrat säumt die Strasse - überall wird noch kesselweise Schlamm aus den Kellern getragen … 😰.
    Nur die von mir benutzte Brücke ist noch für Fussgänger und Radfahrer benutzbar - alle anderen sind zerstört.
    Ich finde meinen Weg und gelange wieder auf meine Route am Rhein entlang.
    In Bonn kurve ich etwas orientierungslos umher und verschwinde wieder.
    Kurz nach Bonn bei Hersel ist der Rheinradweg wieder gesperrt - leider ohne Umleitungshinweise - ich orientiere mich nach Norden und bleibe auf eher westlicheren Wegen und fahre, von mir unbemerkt, an meinem eigentlichen Ziel, Wesseling, vorbei - wahrscheinlich nach dem Motto: „nix wie weg hier“ … 🏃🏻‍♂️
    In Köln scheint die Sonne und es ist spürbar wärmer. Heute Abend wasche meine Kleider, morgen lege ich eine Pause ein und besichtige Köln.

    … hier bleibe ich ein Tag / zwei Nächte bevor es weiter geht …

    ———
    Distanz mit allen Umwegen:
    82km
    Schlafstelle:
    PremierInn, Köln … 15. Stock … 😎
    Read more

    TomB64

    Nobel, Nobel der Herr!😎🇨🇭

    8/6/21Reply
    Traveler

    … und günstiger als René Bohn … 😜

    8/6/21Reply
    TomB64

    René: die Lage an der Ahr ist mehr als schrecklich, man kann sich nicht vorstellen was dies alles für die Menschen dort bedeutet von heute auf morgen ihre Existenz zu verlieren.

    8/6/21Reply
    Traveler

    … ja, du sagst es - mehrere Jahre am Häusle gebaut und jetzt alles weg …

    8/6/21Reply