Satellite
  • Day13

    Tortola - The Baths (Teil III)

    December 11, 2019 in British Virgin Islands ⋅ ☀️ 27 °C

    Nachdem wir uns erfolgreich durch die Steinformationen geschlängelt hatten (mit den Wasserschuhe zum Glück kein Problem 👍🏻), gönnten wir uns am Strand von The Baths eine eiskalte Cola 🥤. Pünktlich zu unserer Ankunft ergoss sich der nächste karibische Schauer - ein kurzer, aber heftiger Guss☔️.
    Nach 5min war alles vorüber und wir genossen noch ein wenig die Sonne ☀️, bevor wir uns zurück zu den Safaribussen 🚌 machten, an denen es vor der Abfahrt noch einen obligatorischen Rumpunsch 🍹 (gefühlt Nationalgetränk in der Karibik😅) gab. Pünktlich zum Getränk öffnete der Himmel erneut seine Schleusen und schickte uns einen noch heftigeren und längeren Schauer als zuvor - zum Glück saßen wir bereits im Bus😬
    Vom Bus aus ging es zum Schnellboot 🚤 und mit diesem zurück nach Road Town auf Tortola.

    Nachdem wir unsere Sachen aufs Zimmer und uns gestärkt hatten, liefen wir nochmals durch die Straßen rund um den Hafen. Das Schöne an Road Town ist, dass man so gut wie gar nicht von den Einheimischen angesprochen wird, die einem sämtliche Dinge verkaufen wollen. Vielmehr reihen sich viele kleine Häuschen mit unzähligen Shops aneinander, die man bei Bedarf besuchen kann. Auch teure Schmuck- und Uhrenläden sind dabei, wobei man sich fragt, wer dort in seinem Urlaub einkauft🤷🏼‍♀️. Und weihnachtlich geschmückt ist wieder überall, mit riesigen Weihnachtsbaumkugeln, Lichterketten und Girlanden überall und Rentieren mit Schlitten 🎅🏻🎄😂.

    Am Abend fand auf dem Pooldeck ein riesiges Barbecue-Dinner statt, bei dem zahlreiche karibische Spezialitäten gereicht wurden. Man muss ehrlich sagen, dass sich Aida in dieser Hinsicht immer neue Aktionen einfallen lässt, um die Leute zu unterhalten und zu verköstigen.
    Read more