Das Bekannte mit dem Unbekannten verbinden. Das passt wohl wie die Faust aufs Auge bei dieser Reise. Zuerst geht es für ein paar Tage zum geliebten València, bevor es nach Marokko geht :).
  • Day14

    Die Paläste und Gräber Marrakeschs

    October 14, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 21 °C

    Am letzten Tag bin ich gleich früh zu den Salier Gräbern und anschließend zu den beiden Palästen El Badi und Bahia. An diesen Denkmälern und historischen Überresten lässt sich der Glanz der einstigen Herrscherdynastien erahnen, alles sehr beeindruckend... Anschließend ging es nochmal quer durch die Medina, mit den vielen endlosen Gassen um den letzten Tag einer tollen Reise ausklingen zu lassen 😇.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day13

    Ouzoud Wasserfälle und Affenattacke

    October 13, 2019 in Morocco ⋅ ☀️ 29 °C

    Den letzten Ausflug von Marrakesch aus habe ich zu den Ouzoud Wasserfällen gemacht, immerhin die zweit höchsten in ganz Afrika 😉. Nach dem langen Abstieg war ich direkt unterm Wasserfall baden ein tolles Gefühl, vor allem weil das Wasser mit 14 Grad sehr erfrischend war 😊. Beim Aufstieg habe ich dann ein paar Affen gesehen, die scharf auf meine Nüsse waren, aber ich teile ja gerne 😋.Read more

  • Day11

    Hammam und Jardin Majorelle

    October 11, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 29 °C

    Ein traditionelles Hammam mit anschließender Massage, naja, man gönnt sich ja sonst nichts und nach den ganzen Ausflügen in den letzten Tagen kann man sich das mal gönnen 😊. Aber davor ging es noch in den wunderschönen Garten den Yves Saint Laurent selbst gestaltet hat.

  • Day10

    Essouira: die blaue Stadt

    October 10, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 19 °C

    Nach der langen Rückfahrt von der Sahara habe ich einen Tag darauf die nächste Tour nach Essouira gemacht, die Stadt liegt idyllisch an der Küste Marokkos. Auf dem Weg hierher konnte man überall Ziegen auf Bäumen sehen, ein komischer Anblick, würde man es den Tieren doch gar nicht zutrauen. Auch konnte man sich auf dem Hinweg ein Bild von der Arganöl Produktion machen.Read more

  • Day8

    Ab in die Sahara: Merzouga

    October 8, 2019 in Morocco ⋅ ☀️ 29 °C

    Früh am Morgen ging es los auf die nächste Etappe. Nach einem Besuch der Berber Familien und einer Palmerie ging es mit Kamelen durch die Wüste den Sonnenuntergang entgegen. Abends am Feuer wurde getrommelt und getanzt und bis tief in die Nacht war ich wach und habe den wunderschönen Sternenhimmel beobachtet 💫.Read more

  • Day7

    Khaleesi besuchen: Ait Ben Haddou

    October 7, 2019 in Morocco ⋅ ☀️ 27 °C

    Nach der langen Fahrt über das Atlasgebirge ist der erste Stadt die Ruienenstadt Ait Ben Haddou, hier wurden jede Menge Filme gedreht (Game of Thrones, Gladiator...) und der Ort ist UNESCO Weltkulturerbe. Die Straßen und Gebäude sehen sehr verwunschen aus und haben etwas ganz besonders.

  • Day6

    Welcome to Marrakech

    October 6, 2019 in Morocco ⋅ ☀️ 29 °C

    Abends bin ich in Marrakesch angekommen und gleich auf die Medina, den zentralen Platz. Diesen Ort werde ich definitiv noch öfter besuchen, zum Glück ist meine Unterkunft gleich nebenan :). Aber erstmal geht es morgen ganz früh in die Wüste...

  • Day5

    Valencia at night

    October 5, 2019 in Spain ⋅ 🌙 18 °C

    Das Nachtleben in Valencia habe ich jeden Tag genossen. Hat einfach unglaublich viel Energie die Stadt und nachts ergibt sich ein ganz anderes Bild, wenn alles beleuchtet ist in den verschiedensten Farben 😊

  • Day3

    La ciudad de las artes y las ciencias

    October 3, 2019 in Spain ⋅ ☁️ 23 °C

    Auf den täglichen Wegen durch die Turia komme ich jeden Tag an diesen tollen Gebäuden vorbei und auch die Altstadt erscheint jeden Tag in einem neuen Licht und fasziniert 😊