Satellite
Show on map
  • Day18

    Speedboot & Kanu

    December 31, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 15 °C

    Heute sind wir zum Whirinaki River gefahren. Der Weg dahin: 45min Schlangenlinien mit dem Auto, weg von jeder Zivilisation 😅 vor Ort ging es ca eine Stunde mit dem Speedboot den Fluss entlang. Mit mäßiger Geschwindigkeit zum Aussicht genießen. Nach 40min Wanderung haben wir die "Bridge to nowhere" und unserem lunchplatz erreicht. Nach Süßigkeiten Stärkung und einer Geschichtsstunde zur Brücke die wir leider nicht so richtig verstanden haben, ging es wieder zurück.
    Jetzt wurde wenigstens ein bisschen gezeigt was das Speedboot so kann, mit kleinen Drehungen die die Fahrgäste ein wenig nass gemacht haben. 10km vor unserem Ausgangspunkt wurden wir bei einer Sandbank abgesetzt. Ab hier ging es mit Kanus weiter.
    Jetzt kam der Abendteuerpart: das erste Hindernis war eine Kiesbank, wo wir der Reihe nach hängen geblieben sind, dann gab es die sogenannten 50 50 Stromschnellen, also jedes zweite boot kippt um😎 auf dem Hinweg haben wir die ganzen Kanus schon der Reihe nach umkippen sehen, also stand fest, das letzte Boot dass umkippt darf heute Abend die Sektflasche öffnen... Da wir aber ja ein bisschen Wassersport Erfahrung haben 😂 und ziemlich Wasserscheu sind haben wir es alle halbwegs trocken bis zum Ziel geschafft. Aufregend war es trotzdem 🙂

    Nach einer Burger Stärkung sind wir jetzt wieder in unserer Unterkunft und warten auf 2018.
    Drei Stunden haben wir noch zu überbrücken, ein Neuseeland Monopoly hilft uns dabei.
    Read more