Jasi Glock

Joined August 2018Living in: Stuttgart, Deutschland
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Island Hopping in Oslo

    September 4, 2018 in Norway ⋅ ☀️ 14 °C

    Vormittags sind zwei Jungs aus meinem Hostel und ich gemeinsam an den Hafen gelaufen. Denn dort haben wir die Fähre zu der Insel "Hovedoya" genommen. Auch wenn die Fähre an sich recht voll war, ist man auf der Insel fast keiner Menschenseele begegnet. Sowohl diese Insel als auch die nächste Insel "Gressholmen". Dort sind wir auch für eine Mittagspause in das dortige Restaurant gegangen.
    Nach einem Tag auf den Inseln vor Oslo, haben wir uns abends nochim Hard Rock Café von Oslo getroffen.
    Read more

  • Day7

    Secondhand shoppen in Stockholm

    September 3, 2018 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

    Da heute mein letzter Tag in Stockholm war, habe ich gegen 9 Uhr ausgecheckt und meinen Rucksack am Bahnhof eingeschlossen.
    An sich stand für heute sonst nicht mehr viel an. Also bin ich in das Hippeviertel "Södermalm" Stockholms gelaufen, dieses liegt im Süden. Dort habe ich einige Secondhandshops und Vintageläden gefunden. Meine zwei Favoriten waren hierbei "Emmaus Stockholm" und "Beyond Retro".
    Gegen kurz vor 16 Uhr ging dann jedoch auch schon mein Zug nach Oslo! Dort bin ich gegen halb zehn auch angekommen. Für die nächsten Tage werde ich im "Anker Hostel" hier in Oslo bleiben.
    Read more

  • Day6

    Free Walking Tour in Stockholm

    September 2, 2018 in Sweden ⋅ ☀️ 17 °C

    Um 10 Uhr morgens ging die "Free Walking Tour Stockholm" los. Ich habe mich für die City Tour entschieden. Somit ging es fast zwei Stunden lang durch die Innenstadt, mit ein paar wirklich interessanten Fakten und Geschichten.
    Nach einem kleinen Mittagssnack im "Strömparterren", einem kleinen Park vor der Altstadt beim Stockholm Palast, ging es weiter in die Altstadt. Dort gibt es echt viele hübsche kleine Gassen und Läden. Durch das Gebäude des schwedischen Parlaments ging es zurück Richtung Hostel. Gegen 19 Uhr bin ich erneut an den selben Platz von gestern gegagen und hab den Sonnenuntergang genossen. Danach bin ich jedoch noch für einen Snack und einen Cocktail in das Hard Rock Café gegangen.Read more

  • Day5

    Mit dem Zug nach Stockholm!

    September 1, 2018 in Sweden ⋅ ⛅ 15 °C

    Da ich gegen kurz nach 9 Uhr den Zug Richtung Stockholm nehmen wollte, habe ich gegen halb neun im Hostel ausgecheckt und mich auf den Weg zur Central Station von Malmö gemacht.
    Etwa um 13.45 bin ich dann in Stockholm angekommen und habe in der "Lodge 32" eingecheckt. Nachdem ich etwas einkaufen und essen war, habe ich meine nächsten paar Tage geplant.
    Gegen 19.15 Uhr bin ich dann doch nochmal raus gegangen, denn ich wollte den Sonnenuntergang sehen. Dafür bin ich am "Stadhuset", dem Stockholmer Rathaus, vorbeigegangen und auf der Brücke in Richtung "Gamla Stan", also der Altstadt gelaufen. Denn von der "Evert Taubes Terrass" auf der Insel kann man wirklich schön über das Wasser zurück auf das Rathaus blicken!
    Read more

  • Day4

    Einen Tag in Malmö

    August 31, 2018 in Sweden ⋅ ⛅ 16 °C

    Den Vormittag habe ich damit verbracht die Stadt etwas zu erkunden. Mittags bin ich dann auch am "Stortorget" und "Lilla Torg" vorbeigelaufen. Beides sind öffentliche Plätze, welche ganz hübsch zum Ansehen sind.
    Dann ging es weiter zum "Kungsparken", ein ganz hübscher Park. Am Ende des Parks steht man vor dem "Malmöhus Schloss". Dies habe ich mir nur von außen angesehen und bin dann weiter vor ans Meer gelaufen. Dort ist der "Ribersborg Beach" und ein kleiner Hundepark. Auch wenn es echt windig war, hielt sich das Wetter echt gut. Dadurch konnte man von hier auf die Oresundbrücke und sogar nach Schweden blicken. Natürlich konnte man von hier aus auch den bekannten "Turning Torso" erkennen. Nach einer kleinen Pause am Strand bin ich dann durch den "Slottsparken" wieder zurück Richtung Stadt gelaufen. In dem Park findet man auch noch eine alte, ganz hübsche Windmühle.
    Da das Wetter langsam ungemütlich wurde bin ich dann noch in das "Traingelns Köpcentrum" etwas shoppen gegangen, aber dann auch zurück ins Hostel.
    Read more

  • Day3

    Regnerisches Christiana

    August 30, 2018 in Denmark ⋅ 🌧 16 °C

    Da es schon morgens angefangen hat zu regnen, habe ich mir nicht so viel für den Tag vorgenommen. Da es jedoch mein letzter Tag in Kopenhagen war, habe ich schon mal im Hostel ausgecheckt und meinen Rucksack erneut dort gelassen.
    Erstes Ziel für heute war die "Amalienborg", wo ich zufällig in eine Militärsparade geraten bin, wodurch wir alle etwa 30 Minuten im Regen standen und den Soldaten beim Maschieren zugesehen haben.
    Danach ging es zu dem einzig wahrem Wahrzeichen Kopenhagens, der kleinen Meerjungfrau. Im Hostel wurde ich jedoch schon gewarnt, dass es sich eigentlich fast nicht lohnt. Aber ich wollte mir mein eigenes Bild machen. Das regnerische Wetter lies es jedoch nicht wirklich schöner wirken. Es ist nunmal nur eine kleine Statue mit viel zu vielen Touristen drumherum.
    Nunja, nächster Stop war das "Kastellet". Ich bin etwas dort herumgelaufen, jedoch macht das bei dem Wetter nicht all zu viel Spaß. Also hab ich mich dazu entschieden zur nächsten Haltestelle zu laufen, und die Metro nach "Christianshavn" zu nehmen.
    Denn auf dieser kleinen Insel liegt die "Freetown of Christiana", welches das Hippie-Viertel Kopenhagens ist.
    Dort bin ich etwa eine Stunde durch die Straßen und Parks gelaufen, jedoch habe ich mich dann dazu entschieden komplett durchnässt zurück ins Hostel zu gehen.
    Zurück im Hostel habe ich mit einem Österreicher zusammen etwas gekocht und wir saßen bis etwa 20 Uhr noch gemeinsam im dortigen Wohnzimmer.
    Denn gegen 20.47 habe ich den Zug von Kopenhagen nach Malmö genommen. So war ich dann schon um 21.30 im "STF Malmö City Hostel" in Schweden!
    Read more

Never miss updates of Jasi Glock with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android