Satellite
  • Day8

    LORO PARQUE

    October 11, 2016 in Spain ⋅ ⛅ 24 °C

    Heute, eines der Highlights! Der Loro Park, ein Mega guter Tierpark ❤
    Wir haben eine Bestürzt mit Eintritt gebucht und am morgen, um 9 Uhr laufen wir zum Abholzung von dem es dann mit einmal umsteigen zum Loro Park geht (In Puerto aka Piratenstadt ;)) Es sind auch nur ein paar schreiende Kinder im Bus also ist es einigermaßen entspannt.
    Angekommen müssen wir nach dem Eingang noch an einer blöden Foto-schlange warten, wo jeder Besucher ein Foto mir Papageien machen muss dass er dann für viel Geld kaufen kann. Aber danach wird es echt cool. Fast überall sind Papageien zu sehen (eine, wenn nicht die größte Ansammlung von verschiedenen Rassen weltweit). Eine der ersten Attraktionen ist das Pinguin- Haus, hier sind die "Gehege/Aquarien" runter gekühlt uns es schneit von der Decke. Verschiedenste Pinguine zu Land und zu Wasser, ein guter Beginn.
    Draußen laufen wir dann an den Gorillas vorbei, wobei wir jetzt nur einen von hinten sehen können. Am Nachmittag sind dann aber einge mehr unterwegs und bewegen sich durch das Gehege.
    Unser Weg zu den Delphinen führt uns an verschiedenen anderen Tieren vorbei, unter anderem den Wasserschweinen und einem Ameisenbär.
    Wir sind ca. 20 min vor Beginn der Delphinshow da und es ist schon gut gefüllt. Zwei der schönen Tiere sind auch schon im Becken. Valle hat eine besondere Verbindung zu Ihnen da sie auch schon mal mit Delphinen geschwommen ist und freut sich besonders.
    Die scheinbar immer gut gelaunten Tiere zeigen einige echt coole Kunststücke, mit Mega hohen Sprüngen. Das ganze ist viel zu schnell vorbei, aber gleich darauf schauen wir uns noch die Orca Show an.
    Auch die Tiere sind super schön, ich finde sie irgendwie "majestätisch". Ist eine Nummer langsamer aber größer als bei den Delphinen. Einige Leute die wie gekennzeichnet in der "splash-zone" sitzen werden klatsch nass nach den Sprüngen und den Flossenschlägen. Auch diese Show ist zu schnell vorbei.
    Wir laufen dann an den Riesenschildkröten vorbei die gerade beim Paaren sind. zufällig läuft eine deutsche Familie vorbei wo der Sohn den Papa fragt: "Nennt man das jetzt Sex?" wir können uns ein grinsen nicht verkneifen und der Papa macht einen Haken hinter die Aufklärung ;).
    Ein Aquarium darf im Park auch nicht fehlen, hier gibt es Haie, Rächen, Piranhas, Quallen und und und
    Ein weiteres Highlight für mich sind die weißen Tiger, die fand ich als Kind schon immer Mega gut👍
    Fast vergessen, ganz am Anfang haben wir auch noch eine Papageien Show gesehen. Die war zwar etwas Clown mäßig aber trotzdem gut.
    Viele weitere Tiere bleiben jetzt unerwähnt...
    War insgesamt echt ein sehr lohnender Ausflug!!
    Am Abend schauen wir noch das Fußballspiel, umgeben von viiiieeeeellllleeeennnn Engländern, aber die sind ja hier überall
    Read more