August 2020
  • Day13

    Roadtrip nach Hause

    August 15, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 27 °C

    Unseren letzten Urlaubstag verbrachten wir eigentlich nur im Van auf den Weg nach Hause von Salzburg zurück nach Berlin. Wir hatten erst die Idee noch einen Zwischenstop zu machen und erst am Sonntag nach Hause zu fahren, doch diese Variante stellte sich als wesentlich bequemer heraus und wir waren froh, als wir abends wieder in unserem Bett lagen. 🥰Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day12

    Puschis Geburtstag in Salzburg

    August 14, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 23 °C

    Puschis 31. Geburtstag ist angebrochen 🥰🥰🥰
    Der Tag begann ganz entspannt mit einem Käffchen am Van und am späten Vormittag starteten wir wieder in die Altstadt von Salzburg. Zum Mittag waren wir auf einem Hügel um Salzburg herum und haben 1-2 Bierchen getrunken und die Aussicht genossen. Zurück nach unten in die Stadt ging es durch kleine enge Gassen, die es uns sehr angetan haben. 😊
    Abends haben wir uns dann ein bisschen schick gemacht und uns das Essen schmecken lassen bei einem tollen Blick auf das Gebirge um Salzburg. Nach dem Essen lauschten wir noch den Klängen Mozarts im Goldenen Saal der Festungsburg und ließen den tollen Geburtstag enden. ❤
    Read more

  • Day11

    Salzburg

    August 13, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 27 °C

    Unser vorletzter richtiger Tag startete in Salzburg mit einem typischen Stadtrundgang. Die Festung Hohensalzburg (nur von außen), die Altstadt, Spaziergang entlang der Salzach und typische Mozarthäuser gehören zu unserem Tag. Wir organisierten zusätzlich ein 3-Gänge Menü mit anschließendem Konzert auf der Burg für Puschis Geburtstag am nächsten Tag.Read more

  • Day10

    Zugspitze

    August 12, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 20 °C

    Auch heute machten wir uns wieder früh auf den Weg. Ab in eine der 4 Zahnradbahnen Deutschlands und hoch zur Zugspitze. Die Fahrt dauerte ca 50 Minuten und war mal wieder sehr gut besucht. Oben auf der Zwischenplattform angekommen, holten wir uns erstmal ein Weißwurscht Frühstück mit Brezn ;) und setzten uns an einen Tisch mit toller Aussicht.
    Weiter nach oben mit der Bergbahn schauten wir uns auf den riesigen Plattformen um und waren begeistert von der Aussicht. Ein kurzer Abstecher nach Tirol war sogar auch noch drin. 😬
    Read more

  • Day10

    Gaisberg über Salzburg

    August 12, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 23 °C

    Wieder am Boden angekommen ging es mit dem Van weiter nach Österreich. Genauer gesagt Salzburg und dort auf einen Berg mit unbeschreiblichem Ausblick. Dort angekommen, beobachteten wir ein paar Paragleider beim starten und blieben bis zum Sonnenuntergang auf dem Berg. Eigentlich wollten wir dort sogar übernachten. Leider wurde es an diesem Abend dort ziemlich voll und gegen 23 Uhr kam die Polizei und erzählte uns, dass wir dort nicht übernachten dürfen. Also sind wir spät abends nochmal nach unten gefahren und haben uns in der Nähe von Salzburg noch einen Parkplatz zum schlafen sichern können.Read more

  • Day9

    Grainau

    August 11, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 27 °C

    Mit einem erneuten traumhaften Ausblick aufgestanden, ging es Richtung Zugspitze weiter. Zwischendurch machten wir noch einen Stop bei einer Sommerrodelbahn, da wir noch viel Zeit hatten. Die Entscheidung stellte sich aber eher als nicht so gute heraus. Ich fuhr voraus und von meinem Bob löste sich hinten etwas und fiel auf die Schienen. Puschi fuhr dort drüber und wurde aus der Bahn geworfen. Leider war der Veranstalter nicht wirklich freundlich und wir fuhren schnell weiter in Richtung Grainau.
    Dort auf unserem Parkplatz angekommen, sind wir sofort zu Fuß weiter in die Stadt. Der Weg dorthin war traumhaft gelegen direkt über eine kleine Alm mit freilaufenden Kühen. 🥰
    Abends zurück am Parkplatz ließen wir den Abend am Fluss darunter mit ein paar Bierchen ausklingen.
    Read more

  • Day8

    Erst Schloss dann Alpsee

    August 10, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 27 °C

    Nachdem wir uns am Schloss Neuschwanstein satt gesehen haben, sind wir wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt und haben einen Rundgang um den Alpsee gestartet. Und ich glaube, ich habe noch nie so blaues Wasser in einem See gesehen 😱. Zwischendurch haben wir Pause gemacht und die Füße ins Wasser gehalten. Nach unserem Rundweg war es 16:30 Uhr und wir hatten schon echt Hunger. Also ab nach Schwangau zu einem schönen Restaurant mit Blick auf Schloss Neuschwanstein 😍. Besser hätte der Tag nicht enden können, auch wenn ich schon ziemlich kaputt war.Read more

  • Day8

    Schloss Neuschwanstein

    August 10, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute wollten wir ein wenig wandern gehen und Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau erkunden. Also ab aufs Fahrrad und los geht's. Hoch ging es teilweise steiler als ich dachte und das warme Wetter war wirklich anstrengend dazu. Doch schon der erste Blick auf das Schloss ließ die Erschöpfung verrauchen. Natürlich wollten wir auch ein typisches Bild von der Marienbrücke haben und folgten den Schildern. Aber nach ein paar Minuten schauten wir nicht schlecht als wir am Ende einer langen Schlange ankamen, die den Weg bis zur Brücke säumte.. Selbst zu Coronazeiten mit wahrscheinlich gerade einmal 10% der normalen Besucheranzahl war es VOLL! Aber wir dachten uns, da wir nur einmal hier sind, stellen wir uns an. Und es ging wirklich relativ schnell nach oben und die Fotos zeigen uns, dass es sich definitiv gelohnt hat. 🥰Read more

  • Day7

    Vom Bodensee nach Füssen

    August 9, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 26 °C

    Genug vom Bodensee! Weiter geht's Richtung Osten nach Füssen zum Fuß des Schlosses Neuschwanstein. Der Weg dorthin ging teilweise über die Deutsche Alpenstraße und wir waren wirklich beeindruckt vom Gebirge, dass sich langsam vor uns auftürmte. Abends angekommen ging es zu einem kleinen See und danach in die Stadt Füssen zum Abendessen und einen kurzen Abstecher zu einem alten Burggelände, in der heute das Finanzamt von Füssen sitzt. 😅Read more

  • Day6

    Konstanz mit Fahrrad

    August 8, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 26 °C

    Unser Tag begann mit einer Fahrradtour am Bodensee entlang Richtung der Stadt Konstanz. Dort angekommen machten wir eine Mittagspause mit unglaublich leckeren überbackenen Käse-Nachos!! Gestärkt ging es dann weiter zur Schweizer Grenze mit (natürlich 😅) ein paar Grenzfotos. Die Stellen am Wasser waren dort weniger voll und Puschi entschied sich dort baden zu gehen. Am Abend auf dem Weg zurück machten wir Halt an einer größeren Badestelle, die auch noch recht gut besucht war und badeten erneut, um den Schweiß der wirklich anstrengenden Radtour abzuwaschen. 😬Read more