March 2017
  • Day18

    Rückflug und Abschied

    March 21, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 12 °C

    Wow was haben wir nicht alles erlebt auf dieser Reise:

    Angefangen im kalten New York wo wir Tag für Tag mehrere Tausend Schritte gelaufen sind und die Stadt von all ihren Seiten kennen gelernt haben.

    Weiter ging es auf eine spannende und aktive Rundreise durch Costa Rica.

    Und zum Schluss haben wir uns eine Woche im All Inclusive Hotel erholt.

    Ich muss zugeben, es war eine echt geile Reise!
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day11

    Badeurlaub im Dreams Las Mareas

    March 14, 2017 in Costa Rica ⋅ 31 °C

    Die nächsten 7 Tage verbringen wir in einem schönen Badehotel am Meer.

    Wir haben uns für das Dreams Las Mareas an der Pazifikküste entschieden.

    Eine gute Wahl: Das Hotel liegt direkt am Strand und bietet zudem eine große Poollandschaft.

    Für das leibliche Wohl sorgen verschiedene Restaurants in denen man sowohl Buffet als auch a la Carte essen kann.

    Die Zimmer sind großzügig und modern eingerichtet und der Service in allen Bereichen des Hotels ist sehr aufmerksam.

    Hier lässt sich der Urlaub gut ausklingen und wir erholen uns ein bisschen von der Action der letzten Tage.
    Read more

  • Day10

    Ein weiterer actionreicher Tag

    March 13, 2017 in Costa Rica ⋅ 31 °C

    Aufstehen - Frühstücken - und dann aufs ins nächste Abenteuer

    Die Hacienda hat heute für uns eine Canopytour gebucht.

    Zunächst werden wir mit Sicherheitsgurten ausgerüstet und erhalten dann eine kurze Einweisung.

    Danach geht es zusammen mit den Guides auf die Zip-Lining-Tour. Auf verschiedenen Stationen schweben wir durch den Nationalpark entlang der Stahlseile. Zwischendurch müssen wir immer mal wieder über Felsen klettern oder durchs Wasser laufen um zur nächsten Station zu gelangen.

    Nachdem wir uns ausgepowert haben und die letzte ca. 1,5 km lange Strecke über einen Fluss bewältigt haben, geht es zu einem Mittagessen mit tollem Blick in die Natur und anschließend zurück zur Hacienda.

    Am Nachmittag geht es dann zu den "Rio Negro Hot Springs" wo wir in den warmen Quellen zwischen Wasserfällen baden können. Außerdem kann man sich hier mit Schlamm "einschmieren" - soll ja gut für die Haut sein. Also: ausprobieren
    Read more

  • Day9

    Adventures - Hacienda Guachipilin

    March 12, 2017 in Costa Rica ⋅ 32 °C

    Unser heutiger Tag führt uns in die Nähe des Nationalparks Rincón de la Vieja in die typisch costaricanische Hacienda Guachipilin.

    Die Hacienda bietet seinen Besuchern die unterschiedlichsten Aktivitäten an und hier lässt sich für jeden das passende finden.

    Unsere gebuchte Rundreise beinhaltet zunächst einen ca. 1 Stündigen Ausritt durch den Nationalpark, welcher dann am Rio Negro endet. Dort steigen wir auf die sogenannten "Tubes" (große luftgefüllte Reifen), welche uns über die Stromschnellen des Flusses ca. 5 km flussabwärts treiben. Dabei steigt natürlich der Adrenalinspiegel deutlich an, aber wir können auch bei diesem Ausflug wieder die wunderschöne Landschaft Costa Ricas bestaunen.
    Read more

  • Day8

    Mountainbiketour im Arenal Volcano

    March 11, 2017 in Costa Rica ⋅ 9 °C

    Nach dem Frühstück werden wir an der Hacienda zu unserem nächsten Abenteuer abgeholt.

    Heute geht in den den Nationalpark in der Nähe des Volcan Arenal.
    Nach einer kurzen Einweisung schwingen wir uns auf die für uns vorbereiteten Mountainbikes und es geht Berg hoch - Berg runter - kreuz und quer und über Stock und Stein.

    Das macht natürlich super viel Spaß und unser Guide gibt uns viele spannende Infos, aber nach unserer ca. 3 Stündigen-Tour mit kurzem Snack zwischendurch sind wir dann auch platt und freuen uns am Nachmittag im Pool unseres nächsten Hotels mit schönen Garten entspannen zu können.
    Read more

  • Day6

    Rafting - Reiten - Canopy

    March 9, 2017 in Costa Rica ⋅ ☀️ 25 °C

    Nach dem Frühstück werden wir an unserem Hotel in San Jose abgeholt und starten unseren ersten Rundreisetag mit einer Raftingtour auf dem Rio Sarapiqui.

    Hierbei werden wir ordentlich nass, aber dürfen auch das erste Mal die wunderschöne Natur Costa Ricas hautnah bestaunen. Auf den ruhigen Etappen unserer Wildwassertour geben uns die Guides verschiedene Infos über die vielen Pflanzen, Tiere und das Land.

    Als wir dann wieder trockenen Boden unter den Füßen haben, steigen wir auf die Pferde der Hacienda und starten einen entspannten Ausritt über Wiesen und durch Wälder. Und genau in diesen Wäldern starten wir danach zu einer Canopytour. welche uns an Stahlseilen quer durch den Regenwald und mit unheimlicher Geschwindigkeit über die Baumkronen schwingen lässt - definitiv kein passender Ausflug, wenn man nicht schwindelfrei ist:-)

    Anschließend werden wir zu unserer Unterkunft der Hacienda Pozo Azul gefahren, welche Zelte inmitten des Regenwaldes besitzt. Am Abend kocht die Besitzerin uns ein leckeres Abendessen und wir schlafen inmitten der Natur in unserem Zelt ein. Dabei nehmen wir die Natur- und Tiergeräusche natürlich ganz intensiv wahr.
    Read more