Satellite
  • Day7

    Yosemite Falls

    September 8, 2016 in the United States ⋅ ☀️ 29 °C

    8. September

    Knapp über 1000 Höhenmeter hoch und 15-16 km lang war unsere heutige Wanderung zu den Yosemite Falls. Von Wasserfall kann allerdings keine Rede sein, da dieser zur Zeit kein Wasser führt.

    Das war die landschaftlich schönste und gleichzeitig anspruchvollste Strecke, die ich bisher gegangen bin!
    Sehr beeindruckend, wenn nackter Fels kerzengerade hunderte von Metern vor einem aufsteigt und man auf kleinen Pfaden, immer nah am Abgrund, hochkraxelt. Dazu kam, dass der Weg auf fast der gesamten Strecke aus Felsbrocken bestand, auf denen zu gehen sehr sehr anstrengend war. Besonders beim Abstieg, als wir schon ziemlich geschafft waren, mussten wir jeden Tritt sorgfältig wählen - unsere Beine haben ganz schön gezittert.

    Nach zwei Tagen mit anstrengenden Touren sind wir nur noch ins Bett gefallen.

    Nachts wirds im Yosemite Park ziemlich kalt, wir haben hier nachts Temperaturen zwischen 3 und 8 Grad Celsius ❄️
    Read more