Satellite
  • Day44

    Ab ins Paradies - Teil 2

    December 7, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 33 °C

    Beim Marine Center, wo diverse Informationen über die Wassergezeiten, der beste Tauchort, die Temperatur, den Wind, etc. standen konnten wir die Schnorchelausrüstung (Taucherbrille, Schnorchel und Flossen) beziehen. Die beste Schnorchelzeit ist zwei Stunden vor und nach der High Tide (Hochwasser), um die Korallen nicht zu gefährden. Bei Low Tide (Tiefwasser) ist mit Badeschuhen eine vorsichtige Riffwanderung möglich. Jeden Tag schnorchelten wir mit Riffhaien, Rochen, Schildkröten und vielen Fischen über die Korallen, spazierten durch den Nationalpark und rundherum um die Insel. Etwa 100 Schildkröten krochen jede Nacht aus dem Wasser um ihre Eier im Sand abzulegen. Auch nach Sonnenaufgang traf man noch sehr viele am buddeln, legen oder ins Wasser zurückkriechen an. Die Insel war so klein und doch gab es so viel zu entdecken. Nach vier unglaublich schönen Tagen ging es zurück in den „Alltag“. Aufgrund starkem Wind waren die Wellen sehr hoch und das Boot schwankte hin und her. Wir waren froh, als wir wieder festen Boden unter den Füssen hatten.
    Dann hiess es ab in den Camper und weiter nach Yeppoon.
    Read more