June 2019
  • Day16

    Last but not least

    June 30, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 27 °C

    7.937 Kilometer seit wir vor 16 Tagen gestartet sind. Wir sind überwältigt, glücklich, zufriedenn und total müde.
    Herr Kowalski geht in die Werkstatt und wir ins Bett....

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day15

    Kurz vor der Heimat

    June 29, 2019 in Poland ⋅ ☀️ 24 °C

    Das Team Trallafitti steht heute Abend kurz vor der deutschen Grenze.
    Morgen reisen wir in aller Frühe nach Hamburg, gönnen uns nochmal das Ziel und dann geht's schnurstracks gen Heimat. Schon jetzt bedanken wir uns für euren Support. Wie ihr mitgefiebert habt, kam bis zum Nordkapp an. Wir blicken auf eine unglaubliche Zeit zurück und genießen den letzten Abend an der lieb gewonnenen Ostsee.
    Aber keine Sorge, auch morgen hört ihr nochmal von uns
    Read more

  • Day15

    Nächster Schaden

    June 29, 2019 in Poland ⋅ ☀️ 22 °C

    Herr Kowalski wird aber auch nicht verschont.
    Erst ein Nagel im Reifen und soeben ist die Scheibe nach einem Steinschlag gerissen.
    Zu Hause angekommen, bekommt der Gute erstmal ne Kur.

  • Day14

    Hill of crosses - Šiauliai

    June 28, 2019 in Lithuania ⋅ ⛅ 18 °C

    Der Berg der Kreuze, Pilgerstätte in Litauen.
    Ein ruhiger, verdächtiger Ort. Entstanden ist der Ort in der Sowjetzeit. Während die Regierung den christlichen Glauben unterdrücken wollten, haben die Litauer hier ihren Rückzugsort gefunden....
    Natürlich haben auch wir unser Kreuz aufgestellt.
    Read more

  • Day14

    Litauen

    June 28, 2019 in Latvia ⋅ ⛅ 17 °C

    Nächster Länderpunkt auf der Rundreise um die baltische See

  • Day13

    Riga - Lettland

    June 27, 2019 in Latvia ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach einem kleinen Spaziergang durch Rigas Altstadt, haben wir ein kleines lettisches Restaurant für unsere "Kleingruppe" gefunden.
    So langsam rechnen wir bereits aus, wann wir wieder daheim sind.
    Der Tageskilometer Zähler ist heute über 6.000km gesprungen.
    Wir sind voller Eindrücke, freuen uns aber auch riesig auf zu Hause.
    Da gibt es endlos viel zu berichten.
    Read more