Helmut Heilmann

Joined March 2019
  • Day11

    Alles hat ein Ende ‍♀️

    December 7, 2019 in Greece ⋅ 🌙 12 °C

    Alles hat ein Ende es geht nach Hause 🤷🏼‍♀️
    Es waren ein paar schöne Tage in einer Verrückten Stadt 🤪 aber eins muss ich sagen das Land Aussenrum einfach der Hammer 🔨🔨

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Therissos Schlucht andere Richtung

    December 4, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 18 °C

    Weil es so schön war bin ich heute nochmal durch die Therissos Schlucht geradelt 👍nur diesmal in die andere RichtungRichtung (Bergauf) da es so gut wie kein Verkehr gab war das wieder der absolute Hammer 🔨 gegenüber der Tour gestern bin ich aber am Ende der Schlucht rechts abgebogen wo es noch weiter bergauf ging in die totale Einsamkeit 👍ausser Ziegen 🐐 u ein paar Vögel 🦅 nichts nur Ruhe 😘 im Tal angekommen ging es leider auf einer nicht so schönen Straße wieder zurück ins Chaos nach Chania🤷🏼‍♀️Read more

  • Day7

    Therissos Schlucht

    December 3, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 14 °C

    Heute bin ich mal direkt in die Berge geradelt nach dem ich den Chaos Verkehr von Chania hinter mir gelassen hatte (Navi hat nicht richtig funktioniert) ging es nach ca 10km in die Berge 👍am Anfang gab es LKW 🚛🚛 Verkehr weil auf dem Weg ein Kieswerk war 🤷🏼‍♀️ danach war auf der gesamten Strecke fast himmlische Ruhe es ging ca 20km Berg auf landschaftlich war es ein Traum die Steigungen waren ok nur am Schluss ging es immer wieder über den zweistelligen % Bereich 🤷🏼‍♀️auf dem Rückweg ging es dann durch die Therissos Schlucht das war echt der Hammer die Felsen kommen da bis an die Straße ran 👍 da muss man anhalten um Fotos zu machen👍denke morgen werden ich da nochmals hinfahren nur umgekehrte Richtung 👍👍👍👍👍Read more

  • Day6

    Nach dem Ruhetag

    December 2, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 14 °C

    Nach dem Ruhetag war ich heute wieder unterwegs 👍 An der Küste entlang Richtung Osten am Arsch der Welt durch die Berge wunder schön u einsam 👍durch Chania war wieder mal ein Abenteuer geht aber jeden Tag besser 🤪Einbahnstraßen kein Problem kannst auch falsch rum durch juckt niemanden 🤷🏼‍♀️mach das mal in Deutschland 😂😂😂😂 auf dem Weg zur Küste kam ich wieder bei meinen Bekannten Strassenköder vor bei 🤪 der war natürlich wieder nicht angeleint 😜 nächstes mal nehm ich vorher die Wasserflasche raus u Spritz in Nass vielleicht haut der dann mal ab🤪🤪🤪 der Hinweg ist jetzt nicht so toll aber sobald du ins Hinterland kommst ist Kreta einfach wunderbar 👍kaum Autos u wenn sehr freundlich 😊 die Strecke kann man nich beschreiben würde zu lang dauern 🤷🏼‍♀️einfach nur schön 👍👍 aber aufpassen muss man immer egal ob auf irgendwelche Gegenstände Steine,Äste,Felsen oder lebend Ziegen 🐐 die mitten auf der Straße schlafen.
    Heute waren es 70 Km u 1089 Hm
    Read more

  • Day4

    An der Küste entlang über den Berg zurüc

    November 30, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 19 °C

    Heute bin ich die Küste entlang Richtung Westen geradelt ich weiß jetzt warum das als Windigste Küste Kretas bezeichnet wird 🤪 mit viel suchen u Umwegen hab ich dann doch noch den Abzweig in die Hügel gefunden 😜hier hast du dann deine Ruhe keine Autos 🚘🚘 wobei die Strecken im Hinterland sehr Abenteuerlich sind 🤪es können schon mal ein paar Felsen u Steine im Weg liegen u natürlich auch lebende Hindernisse in Form von Ziegen 🐐🐐 🤷🏼‍♀️ 57 Km 666 HmRead more

  • Day3

    Halb Insel Runde

    November 29, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute hab ich die Halbinsel hier umrundet 👍 50 Km u ca 700 hm Flach gibts hier wirklich nicht 🤪 wenn du aus Chania raus bist wird es wirklich ruhig kaum mal ein Auto nur wenn du zurück kommst wird es hart du musst wieder durch die Stadt 🤪🤪🤪 Wahnsinn Wahnsinn Verkehr u jeder fährt wie er will Hölle pur 🤪 aber mit dem Rad kommst du super durch die lassen dich wirklich in Ruhe selbst wenn du falsch rum durch die Einbahnstraße fährst u davon gibts hier viele 🤪🤪🤪🤪Read more

  • Day1

    Chania ende November natürlich mit Rad

    November 27, 2019 in Greece ⋅ 🌙 15 °C

    Die Anreise war durch den zwischen Stopp in Athen (3 Std) etwas lang 🤷🏼‍♀️ jetzt bin ich aber endlich gut angekommen das Wetter ist gut 20 Grad die Hotel Chefs sind super nett 👍 jetzt werde ich die Zeit hier genießen 👍

  • Day8

    Alles hat mal ein Ende

    June 22, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Nach dem das Wetter ☔️☔️☔️☔️☔️ leider kein Erbarmen hat u es nicht mehr aufhören will zu Regnen haben wir beschlossen nach Hause zu fahren 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️

    Die Sella Ronda hätte ich auch leider nicht fahren können 🤷🏼‍♀️ da ich bei der Besichtigung meines Rades feststellen musst,dass ein netter Zeitgenosse das Schaltwerk an meinen Rad zerstört hat 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️
    Warum macht jemand so etwas 👎👎👎👎👎👎👎

    Bis auf dieses Erlebnis war es eine schöne Woche 👍 die Dolomiten sind einfach nur Wunderbar 😍😍😍😍 ich komme bestimmt wieder 😍😍😍😍
    Read more

  • Day7

    Ein fauler Tag

    June 21, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 15 °C

    Nach dem Regentag haben wir heute beschlossen einen Ruhetag einzulegen 😃nach dem zwei Freunde Hanno u Doris eingetroffen sind 👍haben wir uns entschieden nach Sand in Taufers ins Schwimmbad 🏊‍♀️ zugehen 👍das war eine gute Entscheidung da es in Abtei den ganzen Tag geschüttet hat wie Hund 🐶
    Anmerkung : bevor es los ging musste ich erst noch die Räder putzen 🤪🤪🤪🤪🤪🤪🤪 was immer wieder von kritischen Kommentaren anderer begleitet wurde 🤪🤪😜😜
    Read more

Never miss updates of Helmut Heilmann with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android