Claudia Aldag

Joined February 2019
  • Day13

    Heute in Tromsö !

    June 1 in Norway ⋅ 🌧 6 °C

    Heute haben wir einen schönen Tag in Tromsö verbracht! Tromsö ist das Tor zum Polarmeer und eine quirlige Stadt mit einer Brauerei unter deutscher Leitung! Zuerst ging's aber erst in die Eismeerkathedrale und dann mit der Seilbahn hoch auf den Berg! Von dort hatten wir trotz nicht so gutem Wetter einen guten Blick auf die Stadt! Ein Stadtbummel und ein Cafe Besuch rundete den Tag ab und nun laufen wir in einer knappen Stunde schon wieder aus ! Unsere nächster Stop liegt auf den Lofoten! Brauerei nicht gefunden!🤔Read more

  • Day12

    Hammerfest!

    May 31 in Norway ⋅ ☀️ 10 °C

    Heute sind wir in Hammerfest , der angeblich nördlichsten Stadt der Welt! Na so ganz stimmt das nicht! Aber auf alle Fälle haben wir Sonne pur!
    Ein niedliches kleines Städtchen! Die Meridiadensäule von der ersten wissenschaftlichen Erdvermessung eines Herrn Struve! Den Eisbärenclub gibt es hier auch und einen weißen Wal im Hafen!Read more

  • Day11

    5. Seetag!

    May 30 in Norway ⋅ 🌧 6 °C

    Seetag! .......Es war grausam..... Wir hatten eine sehr schwere Überfahrt! .....Windstärke 7 und Wellen von 8 Metern! Wir hatten das Gefühl im Auge des Hurrikan zu sein , oder in einem schweren Gewitter 🤦‍♀️🙈 oder beim Feuerwerk in den Bergen! Es hat geknallt und gescheppert! 🤣 diesmal ist es ebend eine richtige Seereise ...aber wir haben alles gut überstanden und nun sind wir in Honnigsvag und es regnet!🤣🤣🤣 gut das wir nicht zum Nordcap müssen und den Polartag warm in der Bar an Bord genießen können! Morgen früh um 6Uhr geht es weiter nach Hammerfest!Read more

  • Day10

    Nachtrag Spitzbergen

    May 29 in Svalbard and Jan Mayen ⋅ ⛅ 2 °C

    Ja nun sind doch noch 6-7 Meter hohe Wellen angesagt ! Naja ,🙄das werden wir auch noch schaffen !😂

  • Day10

    Die nördlichste Kirche der Welt!

    May 29 in Svalbard and Jan Mayen ⋅ ⛅ 3 °C

    Ja so kann Sommerurlaub auch sein!😂🤣 in der nördlichsten bewohnten Stadt der Welt! Kurz vor dem Nordpol ! Es ist trotzdem traumhaft schön, ich war in der nördlichsten Kirche der Welt und der nördlichsten Brauerei der Welt! Habe ein weißes Rentier gesehen in der Kirche eine Kerze für euch alle angezündet, Eisbären gekauft 🤣 und nun wärme ich mich bei einer heißen Schokolade auf ! Spitzbergen ist etwas besonderes!Read more

  • Day9

    4. Seetag!

    May 28, Greenland Sea ⋅ ⛅ 3 °C

    Sonne! .....Windstärke 7! .....Immer noch 4 Meter Wellen .....
    Aber in einer geschützten Ecke kann man es gut aushalten !
    Morgen auf Spitzbergen soll es kräftig Schnee geben ! Schaun wir mal ob die Prognose stimmt !
    Am Nachmittag wird es mit dem Seegang langsam ruhiger! Unsere guten Laune tut es keinen Abbruch!😊Read more

  • Day8

    3. Seetag!

    May 27, Greenland Sea ⋅ 🌬 0 °C

    Island haben wir nun hinter uns gelassen und steuern auf Spitzbergen zu! Aufgrund von heftigen Schneefall hat der Kapitän die Route geändert und somit können wir leider nicht die Insel Jan Maien vorbei ziehen sehen! Dafür ist der Sturm etwas gemächlicher und wir haben "nur " 4 Meter hohe Wellen! Ansonsten hätten uns 7-8 Meter Wellen erwartet! An Deck sollen wir laut Kapitän um die 100 km/h haben! Es erinnert mich sehr an eine Schiffsschaukel ! Für Christian war Schiffsschaukel das einzigste Karussell in dem er früher fuhr! Für uns ist das heute in der endlos Schleife und ganz umsonst ! Bei einer Außen- Temperatur von -1 Grad und einer Wassertemperatur von 1 Grad ist es recht frisch!Eis wurde gesichtet aber wir haben 2 Eislotzen an Bord die uns bis in die Lofoten begleiten! Da können wir alles in Ruhe genießen! Es passiert also nix! Also lesen, relaxen, schlafen wie in einer Wiege und einfach nix tuen!
    Nun haben wir doch noch "Scheefall" ! Eine Reise die ebend alles bietet!🤣🤗
    3 Stunden später scheint die Sonne wieder!
    Und gerade hatten wir mit dem Kapitän das Vergnügen im Unterhaltungsprogramm! Sehr interessant!
    Read more

  • Day7

    Akureyri

    May 26 in Iceland ⋅ ⛅ 6 °C

    Akureyri liegt im Norden Islands und ist eine kleine Stadt mit viel grün ! Wir haben eine tolle Fahrt zu den Vulkanen gemacht vorbei an Lavafeldern bis zum Myvatn See mit seinen Naturbädern! In mitten der amerikanischen und eurasischen Platte haben wir in einem von 38-42C warmen mineralischen Badesee gebadet! Der Untergrund war feines Lavagestein. Einfach genial! Ein super Erlebnis! Auf dem Rückweg wieder an den Vulkankratern vorbei zum Wasserfall Godafoss! Ebenfalls beeindruckend ! Nun warten wir aufs auslaufen und für die nächsten 2Tage gibt es keinen Reisebericht da wir auf See sind! Melde mich dann aus Spitzbergen wieder !Read more

Never miss updates of Claudia Aldag with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android