Mein Name ist Kimberly, komme aus Berlin und begebe mich auf mein Abenteuer in Australien! ,, Travel when you're young and able. Don't worry about the money, just make it work! Experience is far more valuable than money will ever be! "
  • Day294

    Sightseeing and Sentosa

    February 16 in Singapore โ‹… โ˜๏ธ 30 ยฐC

    Letzter Tag in Singapur bevor es morgen weitergeht. Heute stand nicht viel auf dem Plan, weil die letzten Tage viel gemacht wurde ๐Ÿ˜ Erster Stop heute war das Besucherdeck vom Marina Bay Sands. Wundervoller Ausblick bei Tag auf die Stadt, 30 Grad und so hohe Luftfeuchtigkeit, man ist nur am schwitzen ๐Ÿ˜„ Aber hat sich auf jeden Fall gelohnt. Das Besucherdeck ist auf der gleichen Ebene wie der Infinity Pool, auf den wir auch einen Blick werfen konnten, wenn auch nur von weitem ๐Ÿ™ˆ Danach ging es zur einen kleinen Insel namens Sentosa. Dort befinden sich auch die Universal Studios von Singapur. Ich hatte gar nicht gewusst, dass es einen Strand gibt nicht weit weg vom Stadtzentrun ๐Ÿ˜„ Sehr schön dort, haben uns ein Bier in einer Beach Bar gegönnt ๐Ÿป Am späten Nachmittag ging es dann zurück in die Stadt um noch ein letztes Mal ein schönes Dinner zu haben ๐Ÿ˜ Zwischendurch hatte es noch kurz und stark geregnet, hatten aber dann ein Koreaner gefunden mit leckerem BBQ. Haben den Abend dann ausklingen lassen und waren sehr voll vom Essen๐Ÿ˜„ So schnell sind die paar Tage vergangen, unglaublich ๐Ÿ™ˆ Morgen geht's weiter zu meinem nächsten Ziel ๐Ÿ˜ŽRead more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day293

    Little India and Botanical Garden

    February 15 in Singapore โ‹… โ˜€๏ธ 31 ยฐC

    Genau wie gestern stand heute auch wieder einiges auf dem Plan ๐Ÿ˜Ž Erster Stop Little India. Viele bunte Häuser und Stände zum Krims Krams kaufen aber lange waren wir dort nicht, Chinatown hat mir persönlich besser gefallen. Danach ging es in den Botanischen Garten ๐ŸŒบ Dieser ist auf jeden Fall einen Ausflug wert, Eintritt ist umsonst und man kann einfach mal abschalten für einen Moment. Dort gibt es auch einen Orchideen Garten der 5$ Eintritt kostet, haben wir uns angeschaut aber war leider nicht ganz so schön wie erwartet ๐Ÿ™ˆ Am Nachmittag sind wir dann zurück zum Hotel gefahren, haben uns entspannt und fertig gemacht für den Abend. Im Garden by the Bay gab es nämlich eine Light Show, die war echt super schön und danach ging es koreanisch essen ๐Ÿ˜ Highlight des Tages war die Rooftop Bar 1 Altitude. Höchste Bar in Singapur, im 63. Stock mit einem atemberaubenden Blick über Singapur. Eintritt war nicht ohne aber man gönnt sich ja sonst nix ๐Ÿ˜„๐Ÿ˜œ 2 Cocktails waren im Eintritt enthalten ๐Ÿธ๐Ÿน und dort haben wir den Abend dann ausklingen lassen ๐Ÿ˜ŽRead more

  • Day292

    Chinatown, Shopping und Marina Bay

    February 14 in Singapore โ‹… โ›… 30 ยฐC

    Der Tag hat mit Essen angefangen, in einem kleinen Laden an einer Straßenecke nicht weit vom Hotel entfernt, Nudeln und gefüllte Teigtaschen mit Suppe ๐Ÿ˜„. Dann ging es in die Orchard Road, die berühmte Shopping Straße in Singapur.๐Ÿ›๏ธ Weiter ging es nach Chinatown ๐ŸŽŽ๐ŸŽ. Dort gab es viele kleine Stände und alles mögliche an Souvenirs und Krims Krams zu kaufen. Mit Bus und Bahn kommt überall gut hin und mit der Tap on Tap off Karte kommt man für 20$ echt gut hin. Die meisten Leute sind freundlich aber nicht alle verstehen English obwohl es hier zu einer der Hauptsprachen gehört ๐Ÿคจ Nach einem kleinen Snack ging es weiter zum Marina Bay und Garden by the Bay. Einfach nur traumhaft schön da und unglaublich das in echt zu sehen ๐Ÿ˜ Am Abend ging es dann wieder zurück zum Hotel ๐Ÿ˜Read more

  • Day291

    Welcome to Singapore

    February 13 in Singapore โ‹… โ›… 30 ยฐC

    Heute geht meine Reise nach längerer Zeit wieder weiter und zwar nach Singapur ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฌ Bin schon echt gespannt was mich so erwartet ๐Ÿ˜ Da ich abends landen werde wird wahrscheinlich nur noch gegessen und ab morgen die Stadt erkundet ๐Ÿ˜Š PS: Diesen coolen Wasserfall gibt es am Flughafen ๐Ÿ˜Read more

  • Day273

    Happy Australia Day

    January 26 in Australia โ‹… โ˜€๏ธ 32 ยฐC

    Heute wird der Australia Day gefeiert, der Tag an dem Captain Cook mit der ersten Britischen Flotte nach Australien kam. An diesem Feiertag entspannt man zusammen mit der Familie am Strand und macht ein BBQ und schaut sich das Feuerwerk an๐ŸŽ† Ich war mit einer Freundin an der Foreshore in South Perth und haben uns dort m Abend das Feuerwek angeschaut ๐Ÿ˜Read more

  • Day249

    Back to Perth

    January 2 in Australia โ‹… โ›… 24 ยฐC

    Die 5 Tage in Sydney sind so schnell vergangen, unglaublich ๐Ÿ™ˆ Um 5 Uhr morgens ging es zum Flughafen. Im Flugzeug saß ich zum ersten Mal am Notausgang was Beinfreiheit bedeutete ๐Ÿ˜ Nach 5 Std sind wir endlich in Perth wieder angekommen. Zurück in der Wohnung war erstmal Koffer auspacken dran, Wäsche waschen und dann nur noch entspannen und Schlaf nachholen ๐Ÿ˜„Read more

  • Day248

    Happy new year

    January 1 in Australia โ‹… โ˜€๏ธ 23 ยฐC

    Frohes neues Jahr alle zusammen ๐ŸŽŠ๐Ÿ˜ Ich hoffe ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet ๐ŸŽ†โ˜บ๏ธ Unser Tag hat entspannt angefangen und nachdem wir uns alle fertig gemacht haben sind wir in die Stadt gefahren und es gab Pancakes ๐Ÿฅž ๐Ÿ˜ Danach haben wir uns getrennt und die Mädels sind zum Bondi Beach gefahren und ich habe mich im Botanical Garden mit einer Freundin getroffen. Wir haben uns beide hier in Sydney im Mai kennengelernt, an der Gold Coast wieder getroffen und jetzt in Sydney nochmal ๐Ÿ˜Š Ich habe noch ein paar ihrer Freunde kennengelernt und dann sind wir noch durch den Garten und die Stadt gelaufen. Am Abend habe ich wieder die anderen Mädels getroffen und es gab Pommes mit Trüffelmayo und Käse ๐Ÿ˜๐Ÿ˜‹ Morgen geht es zurück nach Perth und zwar wieder ganz früh ๐Ÿฅด๐Ÿ˜„Read more

  • Day247

    Das neue Jahr kann kommen

    December 31, 2019 in Australia โ‹… โ˜€๏ธ 34 ยฐC

    Unglaublich das Jahr ist so gut wie vorbei, wie schnell die Zeit mal wieder vergangen ist und was ich besonders in diesem Jahr schon alles gesehen und erlebt habe ๐Ÿ˜๐Ÿ˜Š Unser Tag heute ging schon früh los, denn wir wollten zum perfekten Spot für das Feuerwerk und dahin wo nicht viele Menschen sind๐Ÿ˜„ Also haben wir uns fertig gemacht, unser Essen und alles andere eingepackt und sind los zum Circular Quay und von dort mit der Fähre nach Watsons Bay. Vorbei an der Oper haben wir schon hunderte von Menschen gesehen, die dort seit den Morgenstunden sitzen und auf das Feuerwerk warten ๐Ÿ™ˆ Angekommen an unserem Spot haben wir unsere Decken ausgebreitet und mussten nur noch 11 Stunden warten ๐Ÿ˜…๐Ÿ˜… Später am Nachmittag wurde in der Nähe ein Weg abgesperrt und einer der Security Männer kam zu uns und hat uns sogar noch ein Tipp gegeben, wo wir ein viel besseren Blick haben. Wir waren dort auch die einzigen aber es hat sich ganz schön zugezogen und wurde kalt und windig. Also mussten wir unseren Plan ändern und sind zurück zum Hotel, haben uns da in Ruhe fertig gemacht, Wein getrunken ๐Ÿ˜๐Ÿท und sind ohne unsere ganzen Taschen wieder in die Stadt gefahren und haben uns einen Spot gesucht für das Feuerwerk ๐ŸŽ† Dann war es endlich soweit, 14 Uhr deutscher Zeit war bei uns Mitternacht und ich habe Gänsehaut bekommen als es los ging. Das Feuerwerk was ich bisher immer im Fernsehen gesehen habe, live zu erleben war einfach nur wow ๐Ÿ˜ฎ๐Ÿ˜ Alle Menschen um uns herum sind sich in die Arme gefallen und haben ein frohes neues Jahr gewünscht ๐ŸŽŠ Es war ein toller Start ins neue Jahr ๐Ÿ˜Š Wir sind durch die Straßen gelaufen alle waren in Feierlaune ๐ŸŽŠ๐Ÿ˜ Danach ging es noch feiern und um 4 Uhr war ich im Bett ๐Ÿ˜„Read more

Never miss updates of KimberlygoesAustralia with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android