Joined May 2019
  • Day3

    Von Awash nach Addis

    May 3, 2019 in Ethiopia ⋅ 🌙 20 °C

    Heute sind wir um 8 Uhr im Genet frühstücken gegangen. Unser Crazy Abebe hat dann noch unseren linken Hinterreifen neu aufgetragen.
    Um 15 nach 9 sind wir Richtung Addis gefahren. Auf dem Weg sind wir noch in ein kleines Dorf gefahren danach ging es Nazret wo wir Fried Meat aßen (war sehr gut). Dann ging es 1 Stund auf dem Express Way nach Addis. In Addis sind wir noch eine Stunde im Freitagnachmittagsstau rumgetourt. Dann kamen wir im Hotel an haben uns fertig gemacht und sind zu einer Freundin gefahren wo wir was gegessen haben. Und sind im Hotel schlafen gegangen.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day2

    Awash Nationalpark

    May 2, 2019 in Ethiopia ⋅ ☀️ 33 °C

    Heute sind wir von Zewaj 7 Stunden nach Awash ins Genet Hotel gefahren, wo wir eine kurze Pause mit Spaghetti 🍜essen gemacht haben. Um 4 sind wir zum Awash Nationalpark aufgebrochen, wo wir unter anderem Oryx Antilopen, Warzenschweine🐗, Gazellen, Schildkröten und Wasserböcke gesehen haben. Eben hatten wir einen Stromausfall, jedoch gibt es hier ein Notstromagregator der uns derzeit versorgt. Insgesamt war der Tag sehr schön da wir viel erlebt und gesehen haben.Read more

  • Day1

    Tour durch Südwestäthiopien

    May 1, 2019 in Ethiopia ⋅ ⛅ 27 °C

    Heute haben wir eine Wanderung durch unser Dorf gemacht wo auch unsere Lodge stand. Danach ging es auf einen Markt wo wir sowas wie Exoten waren. Von dort ging es auf den Mount Gouraghe, und dann durch eine Dornstrauchsavanne bis nach Zewaj wo auch der See Zewaj ist. Dann haben wir in dem Haile Resort gegessen. Von da ging es in unser Hotel in ZewajRead more

  • Day0

    Shoppen in Addis und nichts wie los

    April 29, 2019 in Ethiopia ⋅ 🌧 26 °C

    Heute ging es nach dem Frühstück zu Hydro, wo wir einen alten Bekannten meines Onkels trafen. Nach unserer Besprechung mit Hydro ging es auf den Merkato (größter Markt Afrikas), wo wir unter anderem Sachen für die Schule in Shafamu kauften. Zum Glück war heute nicht soviel Verkehr da Feiertag war. Un den Mittag rum sind wir Richtung Woliso gefahren und haben eine wunderschöne Landschaft gesehen. In Woliso hatten wir eine sehr hübsche typische afrikanische Lodge mit Lederstühlen usw.. Abends haben wir noch gemütlich gegessen und dann ging es ins BettRead more

Never miss updates of Kjell Nevermann with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android