Emma Steffens

Joined August 2016
  • Day2

    Tag 2

    March 27 in Panama

    Gestern haben wir uns letztendlich doch gegen die Fahrräder entschieden und sind stattdessen mit dem Uber für nur 3$ nach Casco Viejo gefahren. Das ist ein altes, schönes Viertel von Panama City, das immernoch restauriert wird um die Architektur der Colonialzeit wiederherzustellen.
    Dort sind sehr viele teure Hostels, Boutiquen und teure Restaurants. Generell ist essen hier ziemlich teuer verglichen mit Mexico. Es gibt eigentlich nirgends ein Gericht unter 6$ und Steet Food gibt es auch nicht. Dafür viele Fastfood Ketten 🙄
    Nach dem Casco Viejo sind wir (Selina und Samuel aus der Schweiz und Nicklas aus deutschland) zu einem Nationalpark in der stadt gefahren. Dort sind wir durch einen kleinen Dschungel mit Lianen, Schildkröten, riesen Leguanen und Spinnen (😩) auf einen kleinen Aussichtsberg hochgelaufen. Das war bei der Hitze und der Luftfeuchtigkeit anstrengender als gedacht.
    Abends gegen 6 bin ich dann zum Busterminal gefahren und von da aus mit dem Nachtbus nach Bocas Del Toro.
    Im Bus saß ein sehr netter deutscher neben mir mit dem ich mich lange unterhalten habe. leider war es arschkalt sodass man alles Warme anziehen musste was man dabei hatte und trotzdem gefrohren hat.
    Trotzdem konnte ich mehrere Stunden schlafen und dadurch ist die Zeit recht schnell vergangen :)
    Um nach Bocas zu kommen musste man dann noch mit einem Boot fahren. Leider hatten alle aus dem Bus bei der gleichen Company gebucht, weshalb es eine u glaublich lange Schlange gab. Tom und ich haben dann für 5$ ein Ticket bei einer anderen Company gebucht und saßen dann letztendlich nur mit Einheimischen und 10kg Bananen auf einem klapprigen Boot, das uns aber sicher nach Bocas gebracht hat :)
    Read more

  • Day1

    Tag 1:Ankunft in Panama

    March 26 in Panama

    Gestern ging die Reise nach Panama los!
    Ich bin mit Iberia über Madrid nach Panama City geflogen. Der Flug war relativ entspannt und ruhig, sodass ich ca 3 Stunden schlafen konnte.
    Als ich in Panama City angekommen bin habe ich schon in der Schlange zur Passkontrolle ein paar nette deutsche kennengelernt, die aber in eine andere Richtung mussten als ich. Also habe ich alleine nach dem Ruchtigen Bus nach Marbella gesucht, das viertel in dem mein Hostel ist. An der Bushaltestelle habe ich dann einen netten Einheimischen kennengelernt, der mir den Weg erklärt hat und mir angeboten hat, dass ich seine BUsfahrkarte benutzen kann, da ich noch keine hatte und man die wohl auch nicht in den Bussen kaufen kann. Sehr nett also :)
    Den Weg zum Hostel hab ich dank Google maps auch schnell gefunden, es war ja auch zum Glück noch hell :) der erste Eindruck von Panama City ist eigentlich sehr positiv. Überall sehr hilfsbereite Leute, sehr viele Hochhäuser und Banken und ein ganz gutes Bussystem.
    Das Hostel machte auch gleich einen guten Eindruck! Sehr viele Pflanzen und bunte Bilder an den Wänden, viele Surfbretter, Skateboards und Fahrräder zum ausleihen und natürlich viele junge nette Leute :)
    Es hat mal wieder keine Minute gedauert, bis man mit den ersten ins Gespräch kam.
    Habe Leute aus Südtirol, Canada, England, der Schweiz und viele deutsche kennengelernt.
    Wir haben dann abends alle zusammmen gesessen, ein Bierchen getrunken und UNO gespielt :) ich habe auch viele tolle tips für orte und Hostels bekommen, die ich auf meiner zweiwöchigen Reise unbedingt gesehen haben muss.
    Da ich tot müde war und meine Augen kaum offen halten konnte bin ich schon um 10 ins Bett gegangen und habe bis 7.30Uhr geschlafen.
    Zum Frühstück könnte man sich selber Pancakes machen, die erstaunlich lecker waren :)
    Jetzt habe ich grade an dem Haupt Bus Terminal mein Ticket für den Nachtbus heute Abend nach Bocas Del Toro gekauft, fahre zurücl zum Hostel und dann wollte ich mir mit den zwei Schweizern und einem Deutschen Fahrräder ausleihen um nach Casco Viejo zu fahren, die schöne Altstadt von Panama City :)
    Read more

Never miss updates of Emma Steffens with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android