Joined June 2016 Message
  • Day12

    Paragliding-Tandem-Sprung

    June 27, 2016 in Spain ⋅ ⛅ 17 °C

    Heute war es dann endlich soweit!
    Nachdem wir den Vormittag am Pool verbracht haben habe ich mich um 12 Uhr auf den Weg gemacht zum Paragliding.
    Ich wurde im Hotel abgeholt, dann sind wir zum Sammelplatz und anschließend zum Sprungsatz gefahren.

    Das Bild ist nur ein Beispielbild ;)
    Read more

  • Day11

    Adventure Barbeqcue

    June 26, 2016 in Spain ⋅ ☀️ 23 °C

    Am vormittag sind wir zur SIAM MALL gegangen und haben uns dort ein wenig die Geschäfte angeschauft und am Abend haben wir beim Adventure Barbeqcue in unserem Hotel teilgenommen.
    Es gab verschiedene Sorten Fleisch, Bratwürste, Hühnchen, Maiskolben und Gemüsespieße. Die konnten wir dann selber grillen und uns auch vor und Nachspeise am Buffet nehmen.
    Als Dessert Highlight gab es gegrillte Banane mit einer Schokoladenfüllung. Die waren überhaupt nicht lecker!
    Im Anschluss sind wir dann noch Spazieren gegangen und haben die Abendsonne genossen.
    Read more

  • Day10

    Hobby Kitchen

    June 25, 2016 in Spain ⋅ ☀️ 27 °C

    Abends im Hotel hatten wir uns für die Hobby Kitchen eingetragen. Heute Stand auf dem Kochplan,
    Typisches aus der Region;
    Vorspeise
    Eine Auswahl Regionaler Vorspeisen

    Hauptgericht
    Kanarische Kartoffeln mit "Mojo palmero" und dazu Dorade in Salzkruste

    Nachspeise
    Gofio-Creme mit roten Beeren

    Das wurde von uns in dem Kurs alles zubereitet und auch gekocht unter der Leitung von Chefkoch Ernesto. Im Anschluss ging es dann ans essen.
    Es war herrvorragend!
    Danach sind wir dann noch zum Fisch Spa gegangen und haben uns an unseren Füßen von den Fischen rumknabbern lassen :)
    Read more

  • Day10

    Santa Cruz de Teneriffe

    June 25, 2016 in Spain ⋅ ☀️ 27 °C

    Im Anschluss ging es nach Santa Cruz de Teneriffe in den Park "Parque de la Granja".
    Dort ist an uns auf einmal ein grüner Papagei vorbei geflogen und wir haben uns auf die Suche nach ihm gemacht. Es ist gar nicht so einfach einen grünen Papagei in einem grünen Park zu finden. Danach haben wir uns überlegt vielleicht den Zoo in Santa Cruz anzuschauen doch als wir da waren dachten wir, ne doch nicht. Also ging es dann im Anschluss wieder zurück nach Costa Adeje.Read more

  • Day10

    San Cristobal de La Laguna

    June 25, 2016 in Spain ⋅ ☀️ 21 °C

    Nachdem wir am Freitag nichts groß gemacht haben und uns einfach mal einen Tag Ruhe gegönnt haben, sind wir heute Vormittag nach La Laguna gestartet um uns die schöne Altstadt und die Kathedrale an zu schauen. La Laguna ist seid 1999 Weltkulutrerbe der UNESCO. Abends fand in La Laguna die Fiesta de la Musik statt. Wir konnten sie uns leider nicht anschauen da wir Abends noch einen Termin im Hotel hatten und diesen auch leider nicht verschieben konnten.Read more

  • Day8

    Tag 7

    June 23, 2016 in Spain ⋅ ⛅ 23 °C

    Am Tag 7 mussten wir um 6.30 Uhr aufstehen, da wir zu Loro Park wollten und wir von unserem Hotel gut 90 min fahrt haben.
    Als wir da waren haben wir uns als erstes die Shows angeschaut und waren damit auch bis zum Mittag beschäftigt. Danach haben wir uns die anderen Tiere in dem Park angeschaut. Es ist ein Riesiger Park und wer mal auf Teneriffa ist sollte sich ihn schon anschauen auch wenn der Eintritt mit 34€ p.P. nicht gerade günstig ist.am Nachmittag haben wir uns dann wieder auf den Heimweg gemacht und haben uns im Hotel dann noch die Flamenco Tänzerinnen angeschaut.Read more

  • Day7

    Tag 6

    June 22, 2016 in Spain ⋅ 🌙 22 °C

    Heute waren wir den ganzen Tag im Siam Park in Costa Adeje (von unserem Hotel 15 min Fußweg entfernt). Wir haben da heute richtig viel Spaß gehabt und sogar Mona zum rutschen bekommen in Rutschen wo sie niemals rein gehen würde. Laura und ich waren im Anschluss noch in der Siam Mall und haben in einem Restaurant erstmal was getrunken und uns wurde von dem einen Kellner immer wieder ein Stück Pizza gebracht, sodass wir im Anschluss eine halbe Pizza umsonst bekommen haben ;) Nach den Essen waren Laura und ich noch zu Live Musik Sangria trinken auf der Promenade und wi4 haben bei 22°C gefroren da es heute abend richtig extrem Windig ist. Morgen klingelt der Wecker schon um 6:15 Uhr da es in den Loro Park geht und wir gut 90 min Auto fahrt vor uns haben bis zum Park von unserem Hotel.Read more

    Stau im Schwimmbad Jochen

    6/24/16Reply

    Mega Stau wer ist der erste?

    6/24/16Reply
     
  • Day6

    Besuch bei Mona und Sebastian im Hotel

    June 21, 2016 in Spain ⋅ ☀️ 22 °C

    Nach einem langen Tag im Auto und mit vielen interessanten Eindrücken haben wir dann Mona und Sebastian im Hotel besucht und wollten dann noch auf den Abendmahl in Los Abrigos. Los Abrigos ist ein kleines Fischerdorf und die Betonung liegt auf klein! Wir haben den Markt nicht gefunden und das Dorf ist wirklich nicht groß! Naja egal war trotzdem ein netter Abend mit lustiger Unterhaltung durch Mona und den Antimateur;)Read more

  • Day6

    Eingang

    June 21, 2016 in Spain ⋅ ☀️ 23 °C

    Vorhin haben wir gesehen, wo die Lava damals lang geflossen ist und dann wollten wir uns auch noch die dadurch entstandenen Höhlen und Tunnel anschauen. Als wir da ankamen mussten wir feststellen, dass man sich für eine Tour 2 Tage im Vorraus anmelden muss! Wir wollten gerade schon gehen und da wurden wir von zwei Personen angesprochen ob wir öust an einer kostenlosen Tour durch die Lavatunnel hätten. Nach kurzem Überlegen: Na Klar, wir sind dabei!!!
    Es hat sich dann herraus gestellt, dass die diese Tour wirklich kostenlos anbieten und man am Schluss wenn man möchte Geld geben kann es aber nicht muss.
    Das war echt super und hat sich richtig gelohnt!
    Read more

  • Day6

    Garachico

    June 21, 2016 in Spain ⋅ ☀️ 26 °C

    In Garachico haben wir uns mal den Verlauf der Lava von 1909 angeschaut, als der Vulkan Pico Viejo (das ist der kleine neben dem Tejde) ausgebrochen ist. Das Schwarze auf dem Landschaftsfoto ist unter anderem ein Überbleibsel von dem Ausbruch damals. Der große Salamander ist aus Holz und ein Künstler baut in Garachico jedes Jahr ein anderes Tier, stellt es aus und zum Jahrestag des Ausbruchs wird die Figur angezündet und soll somit die Bewohner vor einer erneuten Katastrophe durch einen Vulkanausbruch beschützen.
    Bevor es dann weiterging gab es noch ein kleines Eis für jeden :)
    Read more

    uhi da sind die Augen Größer als der Magen

    6/22/16Reply

    Jochen

    6/22/16Reply
    Philipp Krauß

    Das glaubst auch nur Du! ;)

    6/22/16Reply
     

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android