Joined November 2018
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day4

    Urlaub mit Anni

    February 10, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 5 °C

    Kurz nach 7 Uhr ist Anni aufgewacht und 8 Uhr sind wir alle zusammen zum Frühstück gegangen. Anni wollte nicht so essen, aber spielen. Trotzdem hat Sie einhalbes Knackwurstbrot gegessen. Nach dem Frühstück haben wir uns beeilt und sind endlich ins Schwimmbad gegangen. Anni hat sich riesig gefreut. Danach haben wir Pizza bestellt und im Zimmer gegessen. 12.30 Uhr lagen Anni und Opa im Bett und haben Mittagsschlaf gemacht. Kurz nach 14 Uhr kamen Madlen und Willi. 14.30 Uhr hat Willi die Beiden geweckt. Wir sind zusammen zur "Blauen Boje" und haben Kaffee getrunken, außer Opa Otto, der Lag im Bett weil ersich wegen seiner Erkältung nicht so gefühlt hat. Danach sind Anni, Willi und Madlen wieder nach Hause gefahren. Madlen hat Abends geschrieben, dass Anni Fieber hat. Wir waren sehr traurig.Read more

  • Day3

    Anni

    February 9, 2019 in Germany ⋅ 🌧 7 °C

    Wir haben alle verschlafen unsind erst 8.25 Uhr zum Frühstück. Anni hat gut gegessen und viel gespielt. Nach dem Frühstück sind wir mit Anni zum Strand. Muscheln sammeln und ins Wasser werfen. Ein Besuch im Spielezimmer war auch toll. Dann aber auf zum Erdbeerhof zum Mittagessen mit Oma Edith. Anni hat ein bißchen im Auto geschlafen, dann recht gut gegessen und wir sind über den Hof geschändet. An der Hüpfburg war Anni nicht mehr zu halten. 16.00 Uhr sind wir zurück gefahren, weil wir nicht ins Schwimmbad gehen wollten, aber leider war es zu voll. Dafür sind wir schon kurz vor 18 Uhr im "Nautica" zum Abendessen eingelaufen. Anni hat schön gegessen und gespielt. Ca. 19.30 Uhr war sie im Bett und hat ca 20.30 Uhr geschlafen. Einschöner Tag ist zu Ende.Read more

  • Day2

    Otto und Edith verschiedenes zeigen

    February 8, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 5 °C

    Nach dem Frühstück machen wir einen kurzen Strandspaziergang, danach fahren wir zur Warnow, dann nach Gehlsdorf und zeigen das Haus wo Toni und Madlen zuerst gewohnt habe. Weiter geht es nach Rostock zum Fischereihafen. Dort essen wir eine super gute Fischsuppe zum Mittag. Dann fahren wir ach Krummendorf zu Madlen, bauen den Kindersitz ein und holen Anni bei der Tagesmutter ab. Nun nehmen wir Anni mit und fahren zu Karls Erdbeerhof Rövershagen. Anni hüpft viel auf en Hüpfburgen und hat Spaß. Ca. 17.00 Uhr sind wir wieder im Strandresort und gehen zusammen im Nautica Abendessen. Ca. 19.30 war Anni im Bett. 😊 Eigeschlafen ist Sie ca. 1 Stunde später.Read more

Never miss updates of Corina Schmitz with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android